Termine
Freitag, 27.05.2016 18:00 Uhr
pic
Mülheim an der Ruhr
und sonst
„Die Bibel tanzen“ – meditative Andacht mit Tanz
Samstag, 28.05.2016 12:00 Uhr
Mülheim an der Ruhr
und sonst
Jubiläumsfest 40 Jahre KiGa Arche
Mittwoch, 01.06.2016 18:00 Uhr
pic
Mülheim an der Ruhr
und sonst
Schlaf- und Abendlieder
mehr
Gottesdienste

Jeden Sonntag und an vielen anderen Tagen wird in den Gemeinden Gottesdienst gefeiert. Die nächsten Termine finden Sie hier.

mehr
Kirchengemeinden
Kirchengemeinden mehr
Losung

für den 26.05.2016

Machet kund unter den Völkern sein Tun, verkündiget, wie sein Name so hoch ist!

Jesaja 12,4

mehr
Service

Artikelbild

Fortbildungen für Religionslehrerinnen

Neue Ideen für interessante Schulgottesdienste und gegen zähe Minuten im Religionsunterricht vermitteln die aktuellen Fortbildungsangebote des Schulreferates. Hier steht das Programm zum Download bereit.


mehr

Artikelbild

Präseswahlen und Beratungen zu Inklusion

Bis Samstag tagt die Landessynode der Evangelischen Kirche im Rheinland (EKiR) in Bad Neuenahr. Auf der Tagesordnung stehen Präseswahlen und das Thema "Inklusion".


mehr

Artikelbild

Einführungsgottesdienst für neue Kirchenleitende

In einem feierlichen Gottesdienst führte Superintendent Hitzbleck die von der Synode gewählten neuen Mitglieder des Kreissynodalvorstandes (KSV) in ihr Amt ein und dankte denjenigen, die aus dem KSV ausscheiden.


mehr

Artikelbild

Immer ganz Ohr -auch an den Festtagen

"Wir sind immer ganz Ohr" - ihr Versprechen löst die ökumenische TelefonSeelsorge auch an den Feiertagen ein. Damit die Dienste stets besetzt werden können, werden neue Mitarbeitende gesucht. Einen Infoabend gibt es am 10. Januar.


mehr

Artikelbild

Frohe Weihnachten!

Der Kirchenkreis An der Ruhr wünscht frohe Festtage und ein gutes neues Jahr 2014!


mehr

Artikelbild

Harmonie ist Programm

Harmonien in Bildern und Tönen prägen das Programm der Ladenkirche im ersten Halbjahr 2013. Der neue Veranstaltungsflyer mit allen Terminen bis Juni ist nun erhältlich.


mehr

Artikelbild

Hoffnungspreis für die Netzwerker

Sie führen Menschen zusammen, die sonst oft auf sich allein gestellt wären, dafür bekamen die Netzwerke Broich und Saarn beim diesjährigen Neujahrsempfang den Hoffnungspreis des Kirchenkreises An der Ruhr.


mehr

Artikelbild

Den Deeskalationskoffer gepackt

Courage kann man trainieren, 17 junge Erwachsene haben das gemeinsam mit der Evangelischen Jugend getan und sich intensiv im Umgang mit Konflikten geschult. Dafür wurden sie nun als "Couragetrainer" zertifiziert.


mehr

Artikelbild

530 Kurse für das neue Jahr

Das neue Programmheft der Evangelischen Familienbildungsstätte mit mehr als 530 Kursen und Veranstaltungen im kommenden Jahr ist erschienen. Anmeldungen sind ab sofort möglich.


mehr

Artikelbild

Willkommen auf dem Adventsmarkt

Heiße Getränke, gute Gespräche und das ein oder andere kleine Geschenk - all das bekommt man am Kirchenkreis-Stand auf dem Mülheimer Adventsmarkt. Schauen Sie doch einmal vorbei!


mehr

Artikelbild

Sprechzeit in der Ladenkirche

Die November-Sprechstunden mit Pfarrer Manz in der Ev. Ladenkirche müssen leider ausfallen. Ab dem 7. Dezember ist Pfarrer Manz wieder da. Die nächste Sprechstunde mit Superintendent Hitzbleck gibt es am 28. November.


mehr

Artikelbild

Immer gut informiert

Der Kirchenkreis An der Ruhr bietet einen Newsletter an. Wer mag, kann ihn hier abonnieren.


mehr

Artikelbild

Auf dem Weg zu "Evangelisch 2020"

Superintendent Hitzbleck wurde im Amt bestätigt, die Weichen für einen Kirchenkreiswechsel Kettwigs gestellt und Ideen für die Konzeption kirchlicher Handlungsfelder 2020 ausgearbeitet - das waren die Themen, die die Herbstsynode 2012 prägten.


mehr

Artikelbild

Nachtragend freiheitsliebend

Paulus hat den Galatern die Botschaft vom freiheitsliebenden Gott förmlich nach-getragen. Aber welche Freiheit ist eigentlich gemeint? Darüber predigte Oberkirchenrat Manfred Rekowski am Reformationstag in der Petrikirche.


mehr

Artikelbild

Hospiz feiert Eröffnung

Das Haus, das 1875 als Fabrikantenvilla errichtet worden war, ist endlich ein Hospiz. Dessen Eröffnung konnte die Evangelische Hospiz gGmbH nun feiern.


mehr

Artikelbild

Schmöker für den Herbst

Ihren 60. Geburtstag feierte nun die Büchereiarbeit der Evangelischen Kirche im Rheinland. Für Bücherfreunde gibt es auch in den Mülheimer Gemeinden einige Angebote. 


mehr

Artikelbild

Sankt Martin reitet durch die Stadt

Mit Laternenumzügen und Martinsfeiern erinnern auch die evangelischen Gemeinden an den Bischof von Tours, der der Legende nach mit einem Bettler seinen Mantel teilte. Alle, die mitlaufen und -singen möchten, sind herzlich willkommen!


mehr

Artikelbild

Evangelische bereiten sich auf Herbstsynode vor

Wahlen (Superintendent und KSV-Mitglieder) und ein Antrag der Gemeinde Kettwig zum Kirchenkreis-Wechsel werden Schwerpunkte der Synode am 9. und 10. November sein. Ferner berichtet die AG zur Konzeptionsentwicklung über den Fortgang des Prozesses.


mehr

Artikelbild

Utopische Lichtblicke

Musikalische Qualität mit Ausstrahlung am Spielort Petrikirche und experimentelles „Irritainment“ in der Stadt: Zwischen diesen Polen bespielte das zehnte „Utopie jetzt!“-Festival für neue Musik mit dem Titel „Lichtblicke“  verschiedenste Bühnen.


mehr

Artikelbild

Wunsch-Omas und -Opas gesucht

Für das Projekt "Wunschgroßeltern" such die Kirchengemeinde Broich-Saarn noch Männer und Frauen, die sich gerne Zeit für Kinder nehmen und neue Kontakte aufbauen möchten.


mehr

Artikelbild

125 Jahre - und der Aufbruch geht weiter

Einen Jubiläumsgottesdienst mit viel Musik und einer Predigt von Oberkirchenrat Manfred Rekowski feierte die Evangelische Kirchengemeinde Heißen zu ihrem 125-jährigen Bestehen.


mehr

Artikelbild

Musikalische Lichtblicke

Vielfältige musikalische "Lichtblicke" umfasst das diesjährige Programm von "Utopie jetzt!". Das Festival für neue Kirchenmusik geht vom 26. bis zum 28. Oktober 2012 in seine zehnte Auflage.


mehr

Artikelbild

In der Westbank als Menschenrechtsbeobachterin

Familien im Niemandsland eine Stimme geben: Magdalene Schwan-Storost (64) war Menschenrechtsbeobachterin in Yatta, südlich von Hebron in der Westbank. Heute abend berichtet sie darüber in Mülheim.


mehr

Artikelbild

Kirchengemeinde Heißen feiert 125-jähriges Bestehen

125 Jahre besteht die Evangelische Kirchengemeinde Heißen und das wird in diesem Herbst gefeiert, unter anderem mit einem Festgottesdienst mit OKR Manfred Rekowski und viel Kunst und Musik in Kirchen und Gemeindezentren.


mehr

Artikelbild

Ganz Ohr für Sorgen und Nöte

Im kommenden Jahr beginnt eine neue Ausbildung für Ehrenamtliche bei der Telefonseelsorge. Wer sich für die ebenso wichtige wie anspruchsvolle Aufgabe interessiert, ist herzlich zum Infoabend eingeladen. 


mehr

Artikelbild

Wiedereröffnung mit Musik

Mit rund 100 Gästen und einem kleinen Konzert feierte das Team der Evangelischen Ladenkirche die Wiedereröffnung nach zweimonatiger Renovierungszeit.


mehr

Artikelbild

25 Jahre Pfarrer in Winkhausen

1987 wurde Pfarrer Hans-Joachim Norden in seiner Pfarrstelle in der Markuskirchengemeinde eingeführt, am Sonntag feiert er sein 25-jähriges Dienstjubiläum mit der Gemeinde. Im Gespräch mit kirche-muelheim.de blickt er auf 25 Dienstjahre zurück.


mehr

Artikelbild

Begeisternde Kreativarbeit

Farbenfrohe Erinnerungen an die sonnigen Pfingsttage und das große evangelische Fest im Stadthallengarten sind nun in der Evangelischen Familienbildungsstätte zu sehen.


mehr

Artikelbild

Neueröffnung mit Musik

Nach zweimonatiger Umbauphase lädt die Evangelische Ladenkirche am Freitag, 5. Oktober, ein zur Wiedereröffnung bei einem Sektempfang und Konzert.


mehr

Artikelbild

Kein Dienst "im Spazierengehen"

21 neue Mitarbeitende führte das Diakonische Werk im diesjährigen Diakoniegottesdienst in der Heißener Friedenskirche in den Dienst ein. Thematisch im Mittelpunkt stand die ambulante Diakonie.


mehr

Artikelbild

Netzwerk feiert Fünfjähriges

Fünf Jahre kreative Anmgebote und Gemeinschaft stiftende Aktionen für die "Generation 50+" das feierten die "Netzwerker" aus Broich-Saarn nun gemeinsam.


mehr

Artikelbild

Ein Engel für Abrahams Kinder

Gemeinsamen Besuch hatten nun Christen, Juden und Muslime in der Stadt: Der „Engel der Kulturen“ war in Mülheim zu Gast, eine rollende Skulptur, die Angehörigen der drei großen Religionen gemeinsam durch die City bewegten.


mehr

Kein Bild

Herzlich willkommen in Ihrer Kirche!

Kirchen prägen das Bild unsere Stadt und laden Sie ein: zum Gottesdienst feiern, aber auch zum Gebet oder Verweilen zwischendurch. Finden Sie Ihre Lieblingskirche auf unserem Plan.


mehr

Artikelbild

Brisantes Thema und beste Unterhaltung

Einen kurzweiligen Krimi-Abend zum brandaktuellen entwicklungspolitischen Thema "Landgrabbing"  bot das deutsch-niederländische Autorenduo Hoeps & Toes bei einer Benefiz-Lesung in der Friedenskirche.


mehr

Artikelbild

Nachbarschaftsfest an der Kanalstraße

In lockerer Atmosphäre nachbarschaftliche oder fachliche Kontakte vertiefen, dazu trafen sich haupt- und ehrenamtliche Diakonie-Mitarbeitende, Vertreter aus Kirche und Politik mit den Bewohnern und Nachbarn der Diakonie-Unterkunft an der Kanalstraße.


mehr

Artikelbild

Rattenscharfer Jubiläumsauftakt

Ein volles Programm hat die Heißener Gemeinde zu Ihrem 125-jährigen Jubiläum in diesem Herbst aufgestellt. Den Auftakt machten die "LutherRatten" mit Kirchenkabarett in der Friedenskirche.


mehr

Artikelbild

Einsatz mit Ansage

Einen besonderen Einsatz hatte die Notfalseelsorge nun in Dümpten: Eine Zehn-Zentner-Bombe wurde entschärft, die Seelsorger waren Teil des Teams in der Evakuierungsstelle - und glücklich, nach sechseinhalb Stunden zu melden: Alle Dümptener wieder zu Hause!


mehr

Artikelbild

Theologie, die mutig macht

Schule hat wieder begonnen, Religionsunterricht hat wieder begonnen. Und so erzählen wir eine Geschichte über Lehrerinnen und Lehrer, die sich für "Reli" fit machen - weil Glaube nicht wie Mathe ist.


mehr

Artikelbild

Rauf auf die Kanzel

Predigen, taufen, trauen, beerdigen: Ina-Kriege Egert, Jugendleiterin aus Heißen, hat ein neues Amt: Sie ist Prädikantin. In einem Gottesdienst wurde sie durch Superintendent Helmut Hitzbleck ordiniert.


mehr

Artikelbild

Für einen Dialog der Religionen

Für einen Dialog der Religionen sprechen sich die beiden großen christlichen Kirchen in Nordrhein-Westfalen in ihrer Grußbotschaft an die Muslime zum Fastenmonat Ramadan aus.


mehr

Artikelbild

"Genau das Richtige für mich"

Eine Verwaltungsausbildung bei der Kirche? Friederike Steude (23) sagt: "Genau das Richtige für mich." Im Interview gibt sie Tipps für neue Interessenten. Bewerbungen werden bis 15. November entgegen genommen.


mehr

Artikelbild

Keine Angst vorm Habicht

Der neue Klassenkamerad hatte ebenso scharfe Augen wie Krallen und zog alle in seinem Bann: Im Ferienprogramm der offenen Ganztagsschule gab es einen Besuch vom Habicht. 


mehr

Artikelbild

Hilfe stark gefragt

Weiter stark gefragt ist die Krisenbegleitung Duisburg-Mülheim-Oberhausen. Sie bietet Menschen, die sich mit Suizidgedanken tragen, einen schnellen Erstkontakt an. 137 Menschen suchten im zurückliegenden Jahr das Gespräch.


mehr

Artikelbild

Grafittikunst unterm Kirchturm

Wo früher ein Tummelplatz für Schmierfinken war, hat die Lukaskirchengemeinde eine Ort für Glaubens-Kunst aus der Spraydose geschaffen.


mehr

Artikelbild

Sommeratelier im "Farbenrausch"

Malen, Filzen, Drucken: Einen „Farbenrausch“ bringt das Boich-Saarner Sommeratelier vor die Christuskirche. Drei Tage lang ist man unter freiem Himmel kreativ. Zum Abschluss gibt’s eine Ausstellung der Generationen übergreifenden Ateliergemeinschaft.


mehr

Artikelbild

Frischer Putz für die Ladenkirche

In der Evangelischen Ladenkirche an der Kaiserstraße geht die Renovierung weiter, alle für September angekündigten Veranstaltungen finden statt! Kircheneintrittsstelle und Cafébereich bleiben wie gewohnt geöffnet.


mehr

Artikelbild

Abrahamkonzert: Jetzt Tickets sichern

Den „Engel der Kulturen“ als rollendes Zeichen der Gemeinsamkeit bewegen Christen, Juden und Muslime am 5. September, durch Mülheim. Den Abschluss der Aktion bildet ein Abrahamkonzert in der Stadthalle (Vorverkauf läuft).


mehr

Artikelbild

Bunt statt grau

Frisch ans MauerWerk macht sich die Evangelische Jugend Heißen in diesem Sommer. An der Gnadenkirche werden (noch) graue Steine farbenfroh umgestaltet. Ein erster Ideenworkshop und ein Planertreffen sind erfolgreich gelaufen.


mehr

Artikelbild

Volles Programm für die Ferien

Abhängen war gestern - wer in den Sommerferien noch nichts vor hat, sollte mal bei der Evangelischen Jugend vorbeischauen. In Heißen und in der Lukaskirchengemeinde gibt's noch freie Plätze beim Ferienaktionen in Mülheim und Umgebung.


mehr

Artikelbild

100 Jahre KiTa an der Reichstraße

Vor 100 Jahren eröffnet als "Kinderschule" an der "Südstraße", feierte die Evangelische KiTa an der Reichstraße nun Jubiläum.


mehr

Artikelbild

Neuer Elternkurs "Das Baby verstehen"

Einen neuen Elternkurs für alle, die ab Januar 2016 ein Kind erwarten, bietet die Evangelische Beratungsstelle an. Der Kurs bietet viele Tipps und Anregungen, um eine sichere Bindung zum Kind aufzubauen, seine Bedürfnisse zu erkennen und zu verstehen.


mehr

Artikelbild

Ein Engel kommt ins Dorf

"Ein Engel?" heißt das Musical, das Schülerinnen und Schüler der Realschule Broich unter Leitung von Kirchenmusikerin und Musikpädagogin Daphne Tolzmann im Fliednerdorf aufführten.


mehr

Artikelbild

Hilfebedarf wächst - Gericht entscheidet über Regelsätze

Einen wachsenden Hilfebedarf meldet Flüchtlingsreferentin Annette Faßbender. Die 1993 festgelegten Regelsätze für Asylsuchende reichen oft nicht aus, eine Gerichtsentscheidung steht an. Am Sonntag sammeln die Gemeinden für die Flüchtlingsarbeit.


mehr

Artikelbild

Gemeinsam zittern, gemeinsam jubeln

Ganz gleich, wie die Spiele ausgehen, die Fußballfeier wird in jedem Fall ein Volltreffer. Zum gemeinsamen Fußballgucken laden während der Europameisterschaft auch die Evangelischen Kirchengemeinden ein. Alle Termine und "Spielorte" hier.


mehr

Artikelbild

Besuch aus Daressalam

Kochen in der Familienbildungsstätte, ein Besuch in der Frauenhilfe, gemeinsame Gottesdienste und Ausflüge stehen auf dem Programm der vierköpfigen tansanischen Delegation, die im Kirchenkreis zu Gast ist. Frauenarbeit ist Schwerpunktthema des Besuchs.


mehr

Artikelbild

Eltern bleiben Eltern - auch nach der Trennung

Wenn Eltern sich trennen, ist das für sie und auch für die Kinder eine belastende Zeit. Alltagsnahe Hilfe bietet die Reihe „Eltern bleiben Eltern“ der Ev. Familienbildungsstätte (FBS). Lesen Sie hier ein Kurzinterview mit Dr. Franz Maurer zum Thema.


mehr

Artikelbild

beGeistert 2012

Ein begeisterndes Pfingstfest erlebten rund 3500 Besucherinnen und Besucher im Mülheimer Stadthallengarten. Sehen Sie hier die Bildergalerien zum Fest.


mehr

Artikelbild

Neuer Vorstand eingeführt

In einem feierlichen Gottesdienst in der Petrikirche wurden Pfarrer Matthias Dargel und Sabine Halfen durch Vizepräses Petra Bosse-Huber in ihr Amt als neuer Vorstand der Theodor Fliedner Stiftung eingeführt.


mehr

Artikelbild

Eine Bühne für alle: vom Musicalnachwuchs bis zu Peter Burschs All Star Band

A-capella-Pop im Stile der Comedian Harmonists, Coversongs aus 50 Jahren Rock und Pop, Kindermusicals oder klassische Klänge aus Mozarts Zauberflöte – das Bühnenprogramm beim Pfingstfest „beGeistert 2012“ bietet für fast jeden Musikgeschmack etwas.


mehr

Artikelbild

Synode kritisiert Fracking und beschließt Ausschussarbeit

Die Synodalen fassten Beschlüsse zur Beibehaltung des Superintendentenamtes als Nebenamt und der Ausschussarbeit im Kirchenkreis. Außerdem schloss sich die Kreissynode der Kritik der Gemeinden Broich-Saarn und Lukas an der Gasgewinnung per Fracking an.


mehr

Artikelbild

Synode tagt am 11. Mai

Die Struktur der kreiskirchlichen Ausschüsse, die Arbeit des Superintendenten im Haupt- oder Nebenamt und zwei Anträge zum Thema Fracking werden die Synodalen am Freitag, 11. Mai, beschäftigen. Die Verhandlungen beginnen um 18.30 Uhr im Haus der Ev. Kirche.


mehr

Artikelbild

Zu Gast in Daressalam

GMÖ-Pfarrerin Ursula Thomé ist derzeit zu Gast in Daressalam (Tansania). Sie tagt dort mit dem Beirat für die interregionalen Frauenprogramme der Vereinten Evangelischen Mission und trifft die Mülheimer Kirchenkreispartner aus dem "Northern District".


mehr

Artikelbild

Konzert für Amazonien

Lateinamerikanische Rhythmen in der Christuskirche: Die "Grupo Sal" spielte zum Abschluss der Amazonien-Themenwoche in Saarn.  


mehr

Artikelbild

Neuer Vikar in Winkhausen

Ein neues Gesicht gibt es in der Evangelischen Markuskirchengemeinde: Vikar Sebastian Gutzeit verstärkt das Team.


mehr

Artikelbild

90 Jahre - aber kein Dinner for One

Kuchen für den vollen Festsaal statt Dinner for One – der Kreisverband An der Ruhr hatte zur 90-Jahr-Feier eingeladen und es kamen beinahe so viele Gäste wie das Geburtstagskind Jahre zählt. Ein Jubiläums-Interview mit der Vorsitzenden Margit Szuba.


mehr

Artikelbild

Laufend Kirche kennen lernen

Familienbildungsstätte, Ladenkirche und zwei Mal Diakonie: Bei einem gemeinsamen Rundgang lernte ein Dutzend (neu) gewählter Presbyter verschiedene Einrichtungen und Werke des Kirchenkreises kennen.


mehr

Artikelbild

Der Soundtrack zum Reformationsjubiläum

Mit einer musikalischen Stafettenwoche beteiligt sich der Kirchenkreis am Themenjahr "Reformation und Musik" im Rahmen der Lutherdekade. Vom 20. bis 27. Mai gibt es (fast) jeden Tag ein Musikereignis zum Hören und / oder Mitsingen. 


mehr

Artikelbild

Hannah hat viel vor

Acht Seminarwochenenden und ein dreiwöchiges Praktikum in den Ferien, Hannahs Programm ist dicht gepackt, und dennoch ist sie begeistert dabei. Die 17-Jährige aus der Gemeinde Broich-Saarn ist eine von zwölf Teilnehmenden beim Jugendmedienprojekt NEWS4U.


mehr

Artikelbild

Ausstellung zur 20-Jahr-Feier in der Familienbildungsstätte

Mit einer Jugendbegegnung und großem Kulturprogramm feiert die Mülheimer Initiative Tschernobyl-Kinder ihr 20-jähriges Bestehen. Ein Beitrag ist eine Ausstellung mit Bildern einer weißrussischen Malklasse in der Ev. Familienbildungsstätte. 


mehr

Kein Bild

Da ist immer jemand

0800 111 0 111 - Da ist immer jemand: bei der ökumenischen TelefonSeelsorge Dusiburg-Mülheim-Oberhausen. Dafür, dass das so ist, sorgen rund 120 ehrenamtliche MitarbeiterInnen.


mehr

Artikelbild

Gefragte Krisenhelfer

Rund 15.000 Gespräche und 300 E-Mails verzeichnet die ökumenische TelefonSeelsorge Duisburg-Mülheim-Oberhausen in ihrer Jahresbilanz. Deutlich gestiegen ist die Anzahl derjenigen, die in akuten Krisen und bei Suizidgedanken einen Ansprechpartner suchen.


mehr

Artikelbild

Kleiner Könner an Tasten und Pedal

Statt Game-Controller oder Joystick hat Julian Weller die Tasten und Register fest im Griff. Der Zehnjährige pflegt ein exotisches Hobby, er spielt Orgel, und das sogar sehr gut. Beim Landeswettbewerb "Jugend musiziert" belegte er den ersten Platz.


mehr

Artikelbild

Kunterbuntes Richtfest

Die "fleißigen Handwerker" haben ganze Arbeit geleistet. Deshalb haben die Dümptener Kinder sie mit Freuden besungen: Die KiTa Kunterbunt feierte das Richtfest für ihren Neubau.


mehr

Artikelbild

GMÖ freut sich über Fairtrade-Award

Mit dem Fairtrade-Award wurde nun in Berlin das Engagement der Fairen Metropole Ruhr für den fairen Handel ausgezeichnet. Zu dem ausgezeichneten Netzwerk gehört auch der GMÖ für Duisburg, Mülheim, Essen und Oberhausen.


mehr

Artikelbild

beGeistert 2012

Kirche zum Kennenlernen und Mitmachen, ein Tag mit Spielen und Kreativaktionen für Groß und Klein, Begegnungen und Live-Musik – das ist „beGeistert 2012“, das Pfingstfest am Ruhrufer, zu dem der Kirchenkreis An der Ruhr am Pfingstsonntag, 27. Mai, einlädt


mehr

Artikelbild

Sieben Gemeinden und 487 Familien feiern Konfirmation

In 35 Gottesdiensten feiern 487 Mülheimer und Kettwiger Jugendliche in den nächsten Wochen ihre Konfirmation und bekennen sich als junge Kirchenmitglieder zu ihrem Glauben.


mehr

Artikelbild

"Mit dem Baby geht's rund"

Kommt Nachwuchs auf die Welt, ist im Leben junger Eltern kaum noch etwas wie es war. „Mit dem Baby geht`s rund“ hieß die Veranstaltung mit Infoangeboten von Diakonie, Ev. Familienbildungsstätte und Beratungsstelle im Kinofoyer.


mehr

Artikelbild

Doppelter Neubeginn in Lukas

Einen zweifachen Neubeginn feierte die Lukaskirchengemeinde nun im Gottesdienst: Pfarrerin Esther Kocherscheidt wurde ebenso in ihren Dienst eingeführt wie das neue Presbyterium.


mehr

Artikelbild

Familienstation weitet Angebot aus

Rund 100 Kinder kommen jede Woche in die Familienstation des Diakonischen Werkes, um dort zu lernen und Hausaufgaben zu machen, vor einem Jahr waren es noch etwa 50. Die Diakonie weitet ihr Angebot nun auch auf schulnahe Gruppen aus.


mehr

Artikelbild

Gemeinsam gegen Kälte

Kompositionen des wohl bekanntesten Tramps der Filmgeschichte, Charly Chaplin, und Suiten von Johann Sebastian Bach spielte Thomas Beckmann bei seinem Konzert in der Reihe „Gemeinsam gegen die Kälte“ in der Petrikirche.


mehr

Artikelbild

1800 Kuchen zum Geburtstag

1800 Muffins werden in dieser Woche in der Küche der Evangelischen Familienbildungsstätte im Kirchenkreis An der Ruhr gebacken. Die Einrichtung feiert ihr 50-jähriges Bestehen. Gründungstag war der 26. Februar 1962.


mehr

Artikelbild

Jubiläumswein und Currywurst zum 50.

Mit einem Festgottesdienst, Jubiläumswein und Ruhrgebiets-Currywurst hat die Evangelische Kirchengemeinde Heißen das 50-jährige Bestehen der Erlöserkirche in der Heimaterde gefeiert.


mehr

Kein Bild

"Steht auf für Gerechtigkeit!"

Informiert beten - betend handeln, das ist das Motto des Weltgebetstags. Mit Liturgie aus Malaysia liefert er in diesem Jahr am 2. März Impulse, sich mit der Situation in dem südasiatischen Schwellenland auseinanderzusetzen.


mehr

Kein Bild

Pfarrerin Kocherscheidt wechselt in die Lukaskirchengemeinde

Die Kirchenleitung hat zum 1. März eine Pfarrstelle in der Markuskirchengemeinde aufgehoben. Pfarrerin Kocherscheidt wechselt in die Lukaskirchengemeinde.


mehr

Artikelbild

Spende statt Präsente

Weil die Kundinnen und Kunden der Marx-Apotheken auf Weihnachtspräsente verzichtet hatten, können sich die "Lila Feen" und die "Heinzelwerker" des Diakonischen Werkes nun über Spenden von je 777 Euro freuen.


mehr

Artikelbild

Singen am Morgen

Für alle Musikinteressierten macht die Vereinte Evangelische Kirchengemeinde nun ein neues Angebot: die Vormittagskantorei. Alle interessierten Sängerinnen und Sänger sind herzlich willkommen, los geht`s am 22. Februar.


mehr

Artikelbild

Gemeinsam Neuland entdecken

Skifahren in Österreich, die Sonne genießen in Kroatien oder lieber Ferienaktionen gleich vor der Haustür: Das Ferienprogramm der Evangelischen Jugend ist auch in diesem Jahr wieder voll gepackt. Anmeldungen sind ab sofort möglich.


mehr

Artikelbild

Sieben Wochen ganz anders

„Riskier was, Mensch! Sieben Wochen ohne Vorsicht“, heißt die Kampagne zur Passionszeit 2013. In den sieben Wochen vor Ostern laden die Kirchengemeinden ein, gewohnte Pfade zu verlassen, mehr Offenheit und Klarheit zu "riskieren". 


mehr

Artikelbild

Teestube mit Sonderöffnungszeiten wegen Kälte

In den Wintertagen mit Temperaturen unter Null Grad öffnet die Teestube an der Auerstraße zusätzlich auch samstags und sonntags 10 bis 14 Uhr.


mehr

Artikelbild

Richtfest an der Friedrichstraße

Der Richtkranz fiel etwas kleiner aus und hatte seinen Platz im Foyer des Rohbaus, dennoch war die Freude groß. Die Mülheimer feierten gemeinsam Richtfest für „ihr“ Hospiz. Noch in diesem Jahr soll das Haus an der Friedrichstraße bezugsfertig sein.


mehr

Artikelbild

"Sich vom Singvirus anstecken lassen"

Zehn Jahre gibt es die Singschule, das wird an diesem Wochenende gefeiert - mit einem Tag der offenen Tür und viel Gesang. Im Interview spricht Kirchenmusiker G. Burger die Arbeit mit jungen Menschen, Castingshows und das umwerfende Gefühl beim hohen f.


mehr

Artikelbild

Die Evangelischen haben gewählt

113 Gemeindemitglieder und 12 Mitarbeitende wurden am Sonntag als Presbyterin bzw. Presbyter gewählt. Die acht neuen Gemeindeleitungsgremien im Kirchenkreis nehmen im März ihre Arbeit auf. Lesen Sie hier die Ergebnisse.


mehr

Artikelbild

Ferien in Schweden und vor der eigenen Haustür

In zwei Freizeiten der Evangelischen Jugend Kettwig sind noch Plätze frei: 12- bis 15-Jährige können im Juli nach Schweden fahren, für Kinder gibt's im April eine Wochenendfreizeit im Werdener "Haus am Turm". Ausschreibungen und Infos hier.


mehr

Artikelbild

Besuch aus der Generationen-WG

Aus dem Leben in der Mehrgenerationen-WG und von der Notwendigkeit nachbarschaftlichen Engagements berichtete Henning Scherf, früherer Bremer Bürgermeister und aktuell Aktivist für ein selbstbestimmtes Leben im Alter in der Friedenskirche.


mehr

Kein Bild

14 Wahllokale öffnen am Sonntag

Rund 37.000 Evangelische in Mülheim und 6.000 in Kettwig sind am Sonntag, 5. Februar, aufgerufen, ihre Presbyterien zu wählen. Geben auch Sie ihre Stimme ab! Hier erfahren Sie, wo Ihr Wahllokal ist.


mehr

Artikelbild

Den Umgang mit Trauer lernen

Gemeinsam mit Krankenhausseelsorgerin Klaudia Schmalenbach setzten sich Auszubildende in der Krankenpflege mit den Themen, Tod, Trauer und Sterbebegleitung auseinander.


mehr

Artikelbild

Lust auf Begegnung?

Besuch der Partner aus Tansania erwartet der Kirchenkreis vom 24. Mai bis zum 13. Juni. Wer die Gäste beim Programm in Mülheim begleiten möchte, ist herzlich dazu eingeladen.


mehr

Artikelbild

Wenn Eis kälter als eiskalt ist <br> Max-Planck-Wissenschaftler experimentieren gemeinsam mit dem Nachwuchs

Warum ist Schnee weiß? Warum friert Wasser? Warum heißt Trockeneis Trockeneis? Antworten darauf gab Bernd Mienert vom Max-Planck-Institut für Bioanorganische Chemie Jungen und Mädchen aus der Ganztagsbetreuung der Diakonie an der Pestalozzischule.


mehr

Artikelbild

Ladenkirchen-Kalender

Auch in der zweiten Jahreshälfte setzt die Evangelische Ladenkirche ihre bekannten und beliebten Veranstaltungsreihen fort. Alle Termine hier.


mehr

Artikelbild

Neue Öffnungszeiten

Mehr Zeit gefällig? Der Cafébereich in der Evangelischen Ladenkirche an der Kaiserstraße 4 ist ab sofort länger für Besucherinnen und Besucher geöffnet.


mehr

Artikelbild

Rembergschule und "Hilfe für Frauen" freuen sich über Spende der VEK

In Mobilität und Musikinstrumente investieren nun der Förderverein der Rembergschule und der Verein "Hilfe für Frauen". Eine Spende der Vereinten Ev. Kirchengemeinde ermöglicht neue Anschaffungen.


mehr
Facebook, Twitter und Google+ einschalten
Seite drucken Seite versenden

04.01.2012



© 2016, Evangelischer Kirchenkreis an der Ruhr
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung