Termine
Mittwoch, 01.06.2016 18:00 Uhr
pic
Mülheim an der Ruhr
und sonst
Schlaf- und Abendlieder
Samstag, 04.06.2016 10:00 Uhr
Mülheim an der Ruhr
und sonst
Paddeln auf der Niers - Spaß für Eltern und Kinder
Samstag, 04.06.2016 10:00 Uhr
pic
Mülheim an der Ruhr
Kinder
Tödelmarkt/Kinderkleider-Spielzeugbörse in Dümpten
mehr
Gottesdienste

Jeden Sonntag und an vielen anderen Tagen wird in den Gemeinden Gottesdienst gefeiert. Die nächsten Termine finden Sie hier.

mehr
Kirchengemeinden
Kirchengemeinden mehr
Losung

für den 29.05.2016

Ich breite meine Hände aus zu dir, meine Seele dürstet nach dir wie ein dürres Land.

Psalm 143,6

mehr
Service

Kirchenkreis An der Ruhr

Nachrichten-Archiv 2015

Kein Bild

Über die Herbergssuche

Die alte Geschichte bleibt aktuell: Wie Maria und Josef sind Millionen Menschen auch auf der Suche nach einer Herberge. Das Weihnachts-Video der EKiR verbindet die frohe Botschaft mit aktuellen youtube-Bildern rund um das Thema Flucht und Neu-Ankommen.  


mehr

Artikelbild

Reform der Kirche, Verantwortung für die Welt und die Weitergabe des Glaubens

"Weite wirkt" heißt das Motto der Landessynode im Januar. Damit wird das Themenjahr 2016 angekündigt, ebenso wie einige Tagungsthemen: kirchliches Engagement in der Welt, Finanzen und Strukturen ebenso die Gleichstellung von Lebenspartnerschaften.


mehr

Artikelbild

Gottes Segen für neue KSV-Mitglieder

Um Gottes Segen für zwei neue KSV-Mitglieder bat die Gemeinde in der Kirche an der Oberheidstraße: Jürgen Jeppel und Peter Jansen wurden im Gottesdienst am vierten Advent in ihr Amt eingeführt.


mehr

Artikelbild

Ein "Ehrwin" für die "wellcome-Engel"

Familienzuwachs kann die Welt ganz schön auf den Kopf stellen. Hier helfen die "wellcome-Engel". Für ihr Engagement wurden sie nun mit dem "Ehrwin" der WDR-Lokalzeit ausgezeichnet.


mehr

Artikelbild

Eintrittskarten für Weihnachtsfeier für Alleinstehende

Auch dieses Jahr lädt der CVJM an Heiligabend zur Weihnachtsfeier für Alleinstehende ein. Neu ist: Wer teilnehmen möchte, braucht eine -kostenfreie- Eintrittskarte.  


mehr

Artikelbild

Ausbildungsgang für neue Notfallseelsorger beginnt

Ab Januar beginnt die Schulung für neue ehrenamtliche Notfallseelsorgende. Wer Interesse hat, in die Arbeit einzusteigen, kann sich jetzt melden.


mehr

Artikelbild

Neues erfahren, Bibel entdecken

Mit einem vielfältigen Programm startet die Evangelische Ladenkirche ins neue Jahr. Neu im Angebot sind zwei Infonachmittage rund um das Thema Pflege im Alter.


mehr

Artikelbild

Mitsingen beim Pop-Oratorium "Luther"

Teil eines 2000-Stimmen-Chores werden, im Düsseldorfer ISS Dome gemeinsam mit Stars der Musikszene auftreten, das ermöglicht das Pop-Oratorium "Luther" im Jahr des Reformationsjubiläums 2017. Der Mülheimer Chor "Good News" lädt zum Proben ein. 


mehr

Artikelbild

Hoffnungspreis für Flüchtlingshelfer - "Wir machen das"

Das kirchliche Engagement in der Gesellschaft stand im Mittelpunkt des Neujahrsempfanges. Mit dem Hoffnungspreis wurden die ehrenamtlichen Helfer in der Flüchtlingsarbeit ausgezeichnet.


mehr

Artikelbild

Einladung zum Grenzgang

Mehr Grenzgänge wagen, sich nicht im vermeintlich sicheren Mittelmaß einrichten, dazu rief Oberbürgermeister Ulrich Scholten in seiner Kanzelrede in der Petrikirche auf.


mehr

Artikelbild

Jetzt für Kurse in 2016 anmelden

Mit über 500 Kursen und Veranstaltungen startet die Evangelische Familienbildungsstätte ins neue Jahr. Die Online-Anmeldung für die neuen Kurse ist ab sofort möglich.


mehr

Artikelbild

Petrikirchenhaus wird im Februar eröffnet

Von außen sieht es aus, als könnten Singschule und Las Torres morgen schon einziehen - im Februar ist es dann tatsächlich so weit und die Vereinte Ev. Kirchengemeinde lädt ein zur Eröffnung des Petrikirchenhauses.


mehr

Artikelbild

Viel Platz zum Spielen für die "Sieben Zwerge"

Viel mehr Platz zum Spielen, gemeinsamen Kochen und Essen bietet die umfassend neu gestaltete Kinderbetreuung "7 Zwerge" des Diakonischen Werkes. Hier werden die Kinder betreut, deren Eltern an Sprachkursen teilnehmen.


mehr

Artikelbild

40 Jahre Einsatz für Gerechtigkeit, Frieden, Bewahrung der Schöpfung

40 Jahre Gemeindedienst für Mission und Ökumene ließen die Festgäste Revue passieren. Die Themen sind längst nicht abgehakt. "Wir bleiben dran", hieß das Versprechen bei der Feierstunde in der Ladenkirche.


mehr

Artikelbild

Für die Opfer der Terrorschläge beten

In Briefen an ihre Gemeinden rufen der Präses der Evangelischen Kirche im Rheinland und der Präsident der rheinischen Partnerkirche, der Vereinten Protestantischen Kirche von Frankreich, zum Gebet für die Opfer der Terrorschläge von Paris.


mehr

Artikelbild

Kreissynode stößt Jugendkonzeption an und bringt Personalplanung auf den Weg

Der KSV soll eine Konzeption zur kreiskirchlichen Jugendarbeit erarbeiten und die Personalplanung geschieht künftig in zwei Regionen - das sind zwei der Beschlüsse, die die Kreissynode fasste. Die Tagung stand unter dem Eindruck der Anschläge in Paris.


mehr

Artikelbild

Kandidatinnen und Kandidaten kennenlernen

Wer seine Kandidatinnen und Kandidaten für die kommenden Presbyteriumswahlen persönlich kennenlernen möchte, hat nun in einer Gemeindeversammlung Gelegenheit dazu - alle Termine hier.


mehr

Artikelbild

Herbstsynode tagt am 13. / 14. November

Personalplanung und Ausgestaltung der kreiskirchlichen Jugendarbeit sind zwei der Themen, mit denen sich die Kreissynode bei ihrer kommenden Tagung am 13. und 14. November beschäftigen wird.


mehr

Artikelbild

Die sich ein Bild machen

Bibelbilder, Babelbilder und viele weitere künstlerische und kulinarische Beiträge bereicherten das Gastmahl das rund 160 Gäste gemeinsam im Haus der Evangelischen Kirche feierten.


mehr

Artikelbild

Bilder, die Vertrauen schaffen

Um Bilder, die Gottes Verlässlichkeit zeigen, ging es im diesjährigen Reformationsgottesdienst in der Petrikirche - zum Abschluss des Themenjahres "Bild und Bibel" in der Reformationsdekade.


mehr

Artikelbild

Mehr Einsatz für die Flüchtlingsarbeit

Die Vereinte Ev. Kirchengemeinde engagiert sich verstärkt in der Flüchtlingsarbeit und stockt dafür die Stelle der Netzwerkkoordinatorin auf eine volle Stelle auf.  


mehr

Artikelbild

Eine Bibel so bunt wie das Leben

Bunt wie das Leben: So sind die Geschichten der Bibel und so ist auch eine neue Bilderbibel, die nun in Düsseldorf präsentiert wurde. Auch Mülheimer Beiträge kann man darin entdecken.


mehr

Artikelbild

Lieder singen, Mantel teilen

Wenn Sankt Martin nach Mülheim kommt, sind alle eingeladen zu Laternenumzügen, zum Singen und Brezelessen. Hier erhalten Sie eine Übersicht über die Veranstaltungen der Evangelischen Kirchengemeinden in Mülheim.


mehr

Artikelbild

Spende für die Ausbildung

Mit 1500 Euro unterstützt die Sparda-Bank die Ausbildung neuer ehrenamtlich Mitarbeitender bei der Ökumenischen TelefonSeelsorge Duisburg-Mülheim-Oberhausen.


mehr

Artikelbild

Gottesdienst mit Gospelklängen

Kisuaheli ist gar kein Problem am Knappenweg. Zwei, drei Mal singt Kantor Thorsten Stollen vor, dann ist (fast) die ganze Gemeinde mit dabei. „Malembe Tokotambola“ – „Hoffnung für die ganze Welt“ singen alle beim Partnerschaftsgottesdienst in Winkhausen.


mehr

Artikelbild

Dialog statt Denkmäler

Mit einem Gottesdienst in der Petrikirche begann Dagmar Mühlenfeld ihren letzten Arbeitstag als Oberbürgermeisterin.


mehr

Artikelbild

Gottesdienst: #refugeeswelcome

Zu einem Gottesdienst in englischer Sprache (nicht nur) für Flüchtlinge lädt der Kirchenkreis in Kooperation mit der Rheinischen Landeskirche am Samstag in die Saarner Dorfkirche ein.


mehr

Artikelbild

Reformation feiern

Mit Gottesdiensten in Kirchenkreis und Gemeinden wird der Reformationstag am 31. Oktober gefeiert. Bis 2017 bereitet sich die evangelische Kirche in verschiedenen Themenjahren auf das Jubiläum "500 Jahre Reformation" vor.


mehr

Artikelbild

Bewegte Willkommenskultur

Sich ausdrücken - ganz ohne Sprache - das können Flüchtlingskinder bei einem Tanzprojekt der Diakonie. 


mehr

Artikelbild

Im Dialog mit den Muslimen

Mit einer neuen Arbeitshilfe regt die rheinische Kirche das Gespräch über die christlich-muslimischen Beziehungen an. Gemeinsames Engagement für eine friedliche Gesellschaft aus dem eigenen Glauben heraus ist eine der Grundlagen des Papiers.


mehr

Artikelbild

"Arche"-Kinder grüßen die neuen Nachbarn

Einen kreativen Gruß brachten die KiTa-Kinder aus der „Arche“ nun in die Flüchtlingsunterkunft am Kuhlendahl.


mehr

Artikelbild

"Gemeinsam Spielräume erkunden"

Eine Styrumerin ist ab sofort neue Jugendleiterin in der Gemeinde Broich-Saarn. Zum 1. Oktober hat Anja Hömberg ihren Dienst angetreten.


mehr

Artikelbild

Lampedusa war ganz nah

Notunterkünfte, Helfergruppen, Organisation am Rande des Möglichen - die Flüchtlingssituation in Mülheim ist nur ein Mosaikstein im Bild. Die Lesung "Ein Morgen vor Lampedusa" rückte in der Petrikirche die Lage an den EU-Außengrenzen in den Blick.


mehr

Artikelbild

"Macht Euch ein Bild!" - Einladung zum Gastmahl

Den Reformationstag begeht der Kirchenkreis mit einem Gottesdienst in der Petrikirche, daran schließt sich ein Gastmahl an mit kulinarischen und kreativen Beiträgen rund um das Jahresthema der Reformationsdekade "Macht euch ein Bild!".


mehr

Artikelbild

"Du sollst sehen können ... und dir (k)ein Bild machen?!"

Sehen und (an)gesehen werden, mal die Perspektive tauschen und sich ein eigenes Bild machen - dazu lädt die neue Ausstellung "Du sollst sehen können" in der Ladenkirche ein. 


mehr

Artikelbild

Gemeinde stellt Haus Jugendgroschen für Flüchtlinge zur Verfügung

Die Vereinte Ev. Kirchengemeinde stellt das Haus Jugendgroschen an der Hahnenfähre mietfrei als Flüchtlingsunterkunft zur Verfügung.


mehr

Artikelbild

Neue Perspektiven am Klöttschen

Die Evangelische Lukaskirchengemeinde plant, die KiTa "Haus der kleinen Leute" in eine neue Trägerschaft zu übergeben. Zusätzlich sollen auf dem Grundstück neue Seniorenwohnungen errichtet werden.


mehr

Artikelbild

Heaven's Angels mit frischem Wind unter den Flügeln

Himmlisch gut und teuflisch schnell präsentierte sich das Kirchenkreisteam "Heaven's Angels" beim Mülheimer Drachenbootfest. Hier ein Rennrückblick in Bildern.


mehr

Artikelbild

Einer trage des anderen Last

Warum bietet die Diakonie Betreuung in offenen Ganztagsschulen an? Wie sieht ein typischer Tag in der Therapeutischen Wohngemeinschaft aus? - Mit Interviews gestalteten die Konfis aus der Lukaskirchengemeinde den Diakoniegottesdienst.


mehr

Artikelbild

Hier kann man helfen

Welcome-Cafés, Deutschkurse oder die Unterstützergruppen in verschiedenen Kirchengemeinden - wer Flüchtlingen helfen möchte, ist hochwillkommen! Hier eine Kontaktliste zu Helfergruppen in der Evangelischen Kirche An der Ruhr.


mehr

Artikelbild

Mit viel Ausdauer für neue Aufgaben

Marie-Louise Krohn übernimmt die Leitung der Evangelischen Familienbildungsstätte. Für die neuen Aufgaben bringt die Kölnerin viel Ausdauer und Erfahrungen aus der Erwachsenenbildung mit.


mehr

Artikelbild

Bausteine für Ehrenamtliche

Mit einigen Fortbildungs-"Bausteinen" unterstützt das Flüchtlingsreferat des Kirchenkreises An der Ruhr ehrenamtliche Helfer in der Flüchtlingsarbeit. Mit 20 Teilnehmenden ist die Seminarreihe auf Anhieb ausgebucht.


mehr

Artikelbild

Knallroter KiTa-Start

Mit leuchtend roten Luftballons begrüßte die Evangelische Kirchengemeinde Speldorf die 24 Jungen und Mädchen, die seit August die "Neuen" in den beiden Gemeinde-KiTas sind.


mehr

Artikelbild

"Trägt der liebe Gott auch Gummistiefel?"

Eltern-Info-Abende, Ausflüge und zahlreiche Einladungen zur Begegnung enthält das gemeinsame Veranstaltungs- und Bildungsprogramm der Evangelischen Familienzentren in Mülheim.

 


mehr

Artikelbild

Unterwegs als Begleiter beim Integrations-Marathon

Das Flüchtlingsreferat bekommt Verstärkung. Dennis Ginzburg ist zusätzlicher Ansprechpartner für die Beratung rund um Aufenthaltsfragen von Flüchtlingen. Er wird ein eigenes Büro in Styrum beziehen.


mehr

Artikelbild

Lust zum Aufkreuzen?

Lust auf Gemeindeleitung, darauf Verantwortung zu übernehmen für wichtige Zukunftsthemen? Für die Presbyteriumswahlen im Februar 2016 können sich jetzt Kandidierende melden.


mehr

Artikelbild

"Herr, richte unsere Füße auf den Weg des Friedens"

Innehalten im Marktgewühl: Mit einem ökumenischen Friedensgebet gedachten evangelische und katholische Christen der Atombombenabwürfe auf Hiroshima und Nagasaki vor 70 Jahren.


mehr

Artikelbild

Szenische Lesung: "Ein Morgen vor Lampedusa"

Die Situation der Flüchtlinge an den EU-Außengrenzen nimmt der Kirchenkreis mit zwei Veranstaltungen in den Blick. „Ein Morgen vor Lampedusa“ heißt die szenische Lesung in der Petrikirche (29.9.), hinzu kommt eine Ausstellung.


mehr

Artikelbild

Abschied von der Heimaterde

Nach 40 Jahren Dienst auf der Heimaterde verabschiedet die Gemeinde Heißen ihren Pfarrer Wolfgang Sickinger nun in den Ruhestand. Wer persönlich Lebewohl sagen möchte, ist herzlich eingeladen zum Gottesdienst am 30. August, in der Erlöserkirche.


mehr

Artikelbild

Ferien-Foto-Album

14-fach Ferienspaß bietet die Evangelische Jugend in diesem Sommer an: Segeln auf dem Ijsselmeer, Natur genießen in Norwegen oder Aktionen mit Freunden vor der eigenen Haustür. Von den Ferienaktionen in Mülheim erreichten uns erste Fotogrüße.


mehr

Artikelbild

Kleines Geld wird große Hilfe

Wer aus dem Urlaub ein Reiseportemonnaie mit ausländischen Restgeld mitbringt, kann damit etwas Gutes tun: Uwe Seils aus dem Landeskirchenamt sammelt Münzen und Scheine zugunsten der EKiR-Schulstiftung.


mehr

Artikelbild

Pionierinnen im Pfarramt

Seit 40 Jahren sind Frauen im Pfarramt in der Rheinischen Kirche gleichberechtigt. Die lange Geschichte bis dahin erzählt die Ausstellung „Pionierinnen im Pfarramt“, die nun in Kettwig zu sehen ist.


mehr

Artikelbild

Rastplatz für die Seele

Wer an einem der Feriensamstage als Teil der großen Blechlawine in den Urlaub rollt, freut sich vielleicht über eine Atempause in einer Autobahnkirche. Mehr als 40 „Rastplätze für die Seele“ gibt es im deutschen Autobahnnetz.


mehr

Artikelbild

Kollekte für die Flüchtlingsarbeit

Mit 1637 Euro unterstützen die Gemeinden im Kirchenkreis An der Ruhr die Flüchtlingsarbeit. Das Geld wurde am Sonntag, 28. Juni, in allen Mülheimer Gottesdiensten im Rahmen der kreiskirchlichen Kollekte gesammelt.


mehr

Artikelbild

Ökumenisches Friedensgebet

70 Jahre nach den Atombombenabwürfen auf Hiroshima und Nagasaki (6. und 9. August 1945) laden das Katholische Stadtdekanat und der Kirchenkreis An der Ruhr gemeinsam ein zum ökumenischen Friedensgebet, Beginn: Samstag, 8. August, 11 Uhr, Synagogenplatz.


mehr

Artikelbild

Seit zehn Jahren ein Aktivposten in Saarn

Rund 200 Saarner feiern, denn ihr Netzwerk besteht nun seit zehn Jahren. Seit 2005 macht das Netzwerk Angebote für Menschen in der nachberuflichen Phase - neue Mitstreiter sind stets willkommen.


mehr

Artikelbild

Sommeröffnungszeiten der Ladenkirche

Mit eingeschränkten Öffnungszeiten startet das Team der Evangelischen Ladenkirche in den Sommer.


mehr

Artikelbild

Abschied aus der Krankenhausseelsorge

Auf intensive Seelsorgegespräche und auf viele Gottesdienste in der Krankenhauskapelle blickt Pfarrerin Heike Rödder zurück, wenn sie nach sechs Jahren die Krankenhausseelsorge verlässt.


mehr

Artikelbild

Ein fröhliches Evangelium für Broich-Saarn und die Krankenhausseelsorge

„Ein fröhliches Evangelium“ will Christoph Pfeiffer predigen. Er verstärkt ab sofort die Kirchengemeinde Broich-Saarn und die Krankenhausseelsorge.


mehr

Artikelbild

Ramadan Mubarak

In einem gemeinsamen Grußwort wünschen die evangelische katholischen Kirche in NRW den muslimischen Gläubigen einen segensreichen Ramadan: „Möge diese Zeit ein hoffnungsvolles Licht in unsere Welt werfen, die unter Krieg und Ungerechtigkeit leidet."


mehr

Artikelbild

Verstärkung gesucht

Aufgeschlossene Menschen, die gern Gesprächspartner sind, und auf Wunsch über Angebote der Evangelischen Kirche und Kircheneintritt informieren, sie werden gesucht. Das Team der Ev. Ladenkirche schult wieder neue Mitarbeitende.


mehr

Artikelbild

"Vergnügt, erlöst, befreit"

"Vergnügt, erlöst, befreit", unter diesem Motto feiern die Evangelischen 2017 500 Jahre Reformation. Im Kirchenkreis An der Ruhr geht man 2015 mit einem Gastmahl zu Bild und Bibel und 2016 mit dem Pfingstfest "beGeistert" auf das Jubiläum zu.


mehr

Artikelbild

Geläut zum Gedenken

Mit Glockengeläut gedachten viele Gemeinden am Vorabend des Weltflüchtlingstages der Menschen, die ihre Flucht nach Europa nicht überlebt haben. Der Kirchenkreis schloss sich damit dem Erzbistum Köln und der Forderung nach legalen Zuwegen nach Europa an.


mehr

Artikelbild

Aus den Augen des Anderen gesehen

Bischof Ernst Gamxamub (Namibia), Pfarrer Jelle Brouwer (Belgien) und Natallia Vasilevich (Griechisch-Orthodoxe Metropolie von Deutschland) sind in diesen Tagen in Mülheim zu Gast, um die diakonische Arbeit hier „mit den Augen des Anderen“ zu sehen.


mehr

Artikelbild

Fortbildung für Ehrenamtliche in der Flüchtlingsarbeit

Um das nachhaltige Engagement für Flüchtlinge in Mülheim zu unterstützen, bietet das Flüchtlingsreferat ab Ende August eine Fortbildungsreihe mit „Bausteinen für Ehrenamtliche“ in der Flüchtlingsarbeit an.


mehr

Artikelbild

Diakonische Arbeit in Griechenland unterstützen

Aus langjähriger Kooperation von Diakonie und deutsch-griechischen Verbänden erwächst nun praktische Unterstützung: Das Diakonische Werk ruft zu Spenden für die Suppenküche des orthodoxen Metropoliten in Thessaloniki auf.


mehr

Artikelbild

Speldorfer nehmen Abschied vom Brandenberg

Nach fast 60 Jahre kommen die Speldorfer nun zum letzten Gottesdienst in der Kirche am Brandenberg zusammen. Ein symbolischer Umzug mit Bollerwagen zur Lutherkirche schließt sich an.


mehr

Artikelbild

Highlands statt Saarner Kuppe

In Schottland und Nordengland werden Verena und Thomas Jantzen ab August predigen und als Seelsorger tätig sein. Sie wechseln von Broich-Saarn auf eine EKD-Auslandspfarrstelle in Edinburgh. 


mehr

Artikelbild

Kirchentags-Nachlese in Bildern

Ein vollgepackter Reisebus hätte kaum gereicht, wenn die vielen Eindrücke einen eigenen Platz gebraucht hätten. Erschöpft und bereichert durch erlebnisreiche Tage sind die Mülheimer Kirchentagsbesucher aus Stuttgart zurückgekehrt.


mehr

Artikelbild

Spannendes und Entspannendes - jetzt für neue Kurse anmelden

Spannendes und Entspannendes für die Zeit nach den Sommerferien bietet das Programm der Evangelischen Familienbildungsstätte im zweiten Semester 2015. Anmeldungen sind ab sofort möglich.


mehr

Artikelbild

Gemeinsam Verantwortung entdecken

Internationalen Besuch bekommen das Hospiz und die Fliedner-Gemeinde nun im Rahmen einer Ökumenischen Visite. Im Juni werden rund 20 Gäste aus Partnerkirchen im Rheinland begrüßt. "Diakonie" wird das Schwerpunktthema im westlichen Ruhrgebiet sein.


mehr

Artikelbild

Damit wir klug werden

Stuttgart macht sich bereit, denn aus Mülheim und der gesamten Republik reisen am Mittwoch die Gäste zum Kirchentag an. Dieses Mal steht das evangelische Fest unter dem Motto „damit wir klug werden“.
mehr

Artikelbild

Lions unterstützen das Hospiz

Rund 40 ehrenamtliche Helferinnen und Helfer sind für Gäste und Angehörige des Mülheimer Hospizes ehrenamtlich im Einsatz. Ihre Aus- und Fortbildung unterstützt der Lions-Club Mülheim Ruhr/Hellweg nun mit einer Spende von 4444 Euro.


mehr

Artikelbild

Pfingsten - die Kirche feiert Geburtstag

An Pfingsten feiert die Kirche Geburtstag. Die Gemeinden laden zu zahlreichen Gottesdiensten ein. Alle vier Jahre gibt es ein großes Pfingstfest für Alle. 2016 feiert der Kirchenkreis im Stadthallengarten unter dem Motto "beGeistert - Weite wirkt".


mehr

Artikelbild

"Theologie, die sich verantwortet im Gespräch dieser Welt"

Ein doppeltes Jubiläum feiert der Mülheimer Theologe Prof. Dr. Ulrich Kellermann in diesen Tagen: 50 Jahre Ordination und 15 Jahre Biblisches Lehrhaus.


mehr

Artikelbild

Leos spenden für Familienstation

Mit einer Spende von 1500 Euro unterstützt der Mülheimer Leo Club, die Jugendorganisation von Lions International, die Hausaufgabenbetreuung in der Familienstation des Diakonischen Werks.  


mehr

Artikelbild

40 Jahre als Gottes Botschafterinnen

Im Mülheimer Haus Ruhrgarten sind die Grünen Damen eine wahre Institution. Seit 40 Jahren gibt es das ehrenamtliche Team, das für die Bewohnerinnen und Bewohner da ist. Dieser runde Geburtstag wird im evangelischen Pflegeheim am Ruhrufer nun gefeiert.


mehr

Artikelbild

Erinnern und gedenken – aktuelle Herausforderungen annehmen

70 Jahre nach Kriegsende und Befreiung von NS-Herrschaft rufen die drei NRW-Landeskirchen zum Erinnern und Gedenken auf und auch dazu, sich den aktuellen Herausforderungen durch Kriege und Flucht zu stellen.


mehr

Artikelbild

EKD-Synode endet mit Aufruf zur Flüchtlingspolitik

Kritisch positionierte sich die EKD-Synode zum Umgang der EU mit Flüchtlingen. Weiter auf dem Tagungsprogramm: Präseswahlen und eine Vorausschau auf das Reformationsjubiläum 2017.


mehr

Artikelbild

Kirchentag für Kurzentschlossene

Wer noch kurzentschlossen am Kirchentag in Stuttgart (3. bis 7. Juni) teilnehmen möchte, kann seine Tickets nicht nur online, sondern auch im lokalen Vorverkauf erwerben.


mehr

Artikelbild

Denkmalschutz für entwidmete Christuskirche

Ende Mai wird die Christuskirche entwidmet. Das Presbyterium war so gut wie handelseinig mit einem Investor für eine Neubebauung. Nun macht der Denkmalschutz einen Strich durch diese Rechnung.


mehr

Artikelbild

Freizeiten und Ferienaktionen: Noch Plätze frei

Reiterhof oder Strand, Surfen und Campen in der Natur oder ein Ferienprogramm vor der eigenen Haustür in Mülheim – bei der Evangelischen Jugend gibt es ein abwechslungsreiches Programm für die Sommer- und Herbstferien und es sind noch Plätze frei.


mehr

Artikelbild

Bauwagen wird ein Stück "buntes Ruhrgebiet"

Vom alten Schätzchen zu einem wahren Kleinod wird nun der Bauwagen am Gemeindezentrum Pauluskirche. Die Charity-Aktion "Buntes Ruhrgebiet" macht einen neuen Außenanstrich möglich.  


mehr

Artikelbild

Die "neue" Pfarrerin ist schon gut bekannt

Die Kettwiger kennen ihre neue Pfarrerin schon ganz gut: Gudrun Wessling-Hunder war schon anderthalb Jahre als Vertretung in der Gemeinde tätig und kann nun viele Fäden wieder aufnehmen.


mehr

Artikelbild

Irritationen zwischen Licht und Finsternis

"Interessante Irritationen" sucht Lutz Gierig, wenn er eine neue Collage in Angriff nimmt. Neueste Ergebnisse dieser Suche sind zu sehen in seiner Ausstellung „Verwandlungen - Zwischen Licht und Finsternis“ in der Evangelischen Ladenkirche.


mehr

Artikelbild

Richtfest am Petrikirchenhaus

Nicht nur die Sonne strahlte beim Richtfest für das neue Petrikirchenhaus, dessen Rohbau nun fertig gestellt ist.


mehr

Artikelbild

Klangvolle Ferien

Den perfekten Soundtrack für ihre Ferien sangen die Kinder von der OGS Pestalozzischule gleich selber ein. Mit Suppi Huhn ging es ins Tonstudio. Die CD gibt's ab Herbst. 


mehr

Artikelbild

Beim Ankommen helfen

Wie man Menschen auf der Flucht das Ankommen in Mülheim erleichtern kann, darum ging es bei der Diskussion mit  Ministerpräsidentin Kraft, Superintendent Hitzbleck, Stadtdechant Janßen und Sozialdezernent Ernst im Altenhof.


mehr

Artikelbild

Künstler gesucht!

„Macht euch ein Bild!“ heißt es am diesjährigen Reformationstag beim großen Gastmahl im Haus der Ev. Kirche. Alle, die gerne malen, zeichnen oder Collagen erstellen, sind schon jetzt aufgerufen, das Gastmahl mit ihren kreativen Beiträgen zu bereichern.


mehr

Artikelbild

Fürbitte für den politischen Prozess in Tansania

Angesichts politischer und religiöser Spannungen rund um die Erarbeitung einer neuen Verfassung in Tansania ruft die Vereinte Ev. Mission (VEM) zur Fürbitte für das friedliche Miteinander im Land unseres Partnerkirchenkreises auf.  


mehr

Artikelbild

Abstimmen für bessere Musik

Ehe das Evangelische Gesangbuch überarbeitet wird, sind die Stimmen der Sängerinnen und Sänger gefragt. Noch bis zum 15. April kann man bei einer Online Umfrage kundtun, was man am liebsten im Gottesdienst (und anderswo) hört und singt.


mehr

Artikelbild

Flüchtlinge - angekommen auch bei uns?

Zu einem Podiumsgespräch zur Situation von Flüchtlingen laden Kolpingwerk und Kirchenkreis am 15. April, 18 Uhr, ein. Es diskutieren: Ministerpräsidentin Kraft, Superintendent Hitzbleck, Stadtdechant Janßen und Sozialdezernent Ernst.


mehr

Artikelbild

359 mal "Ja" zum Glauben

In 26 Gottesdiensten feiern 359 Mülheimer und Kettwiger Jugendliche (306 in Mülheim, 53 in Essen-Kettwig) in diesen Wochen ihre Konfirmation und bekennen sich als junge Kirchenmitglieder zu ihrem Glauben.


mehr

Artikelbild

Frohe Ostern

Karfreitag endet die Passionszeit, dann beginnen die Osterfeiertage. An Ostern feiern die Christen ihr höchstes Fest: die Auferstehung von Jesus Christus. Alle Gottesdiensttermine finden Sie auch online.


mehr

Artikelbild

Gemeinde feiert "50 Jahriges" der Johanniskirche

In kaum sechs Monaten geschieht jetzt, was einst über zwanzig Jahre brauchte: Eine neue Johanniskirche wird gebaut – allerdings als Modell. Anlass ist der 50. Geburtstag der Kirche. Die Gemeinde lädt zum Feiern ein.


mehr

Artikelbild

Sterben in Würde

Fragen gab es viele und keine Antwort war einfach – Krankenhausseelsorgerin Klaudia Schmalenbach war mit einem Themenabend zu Sterbehilfe und Palliativmedizin zu Gast in der Evangelischen Ladenkirche. 


mehr

Artikelbild

Dr. Fabian Grimpe sitzt dem Aufsichtsrat vor

Dr. Fabian Grimpe ist neuer Aufsichtsratsvorsitzender des Diakoniewerks Arbeit und Kultur gGmbH. Er folgt Prof. Dr. Lent nach, der wegen eines Umzugs ausgeschieden war.


mehr

Artikelbild

Kleine "Hochstapler" am Werk

"Fernsehertürme", Wackeltürme - und jetzt auch den Turmbau zu Babel, damit kennen sich die Kids aus dem Familienzentrum Speldorf-West bestens aus. In ihrer Kinderbibelwoche haben sie einen "Babel-Turm" für das große Gastmahl am Reformationstag gestaltet.


mehr

Artikelbild

Von der FBS zur VHS

Annette Sommerhoff, Leiterin der Ev. Familienbildungsstätte Mülheim, verlässt den Kirchenkreis An der Ruhr, um künftig die Mülheimer Volkshochschule zu leiten.


mehr

Artikelbild

Mythen über die moderne Kinderwelt?

Früher war nicht alles besser - auch nicht für Kinder, die etwa in der Nachkriegszeit unter anderen Bedingungen aufwuchsen als heute. Empathische und kompetente Vorbilder waren und sind wichtig, so Prof. Dollase beim Pädagogischen Fachtag in der FBS.


mehr

Artikelbild

Einführungsgottesdienst für Pfarrerin Roth

Im Januar wurde Pfarrerin Bettina Roth zum 1. stellvertretenden Mitglied der rheinischen Kirchenleitung gewählt. An diesem Sonntag wird sie in einem feierlichen Gottesdienst von Präses Rekowski in ihr Amt eingeführt.


mehr

Artikelbild

Kinder brauchen warmherzige, anerkennende Erziehungspersonen

Kindheit hat sich verändert, deshalb sollte sich auch Kindererziehung verändern, erklärt Rainer Dollase, Professor em. für Erziehungswissenschaft und Psychologie (Universität Bielefeld). Ein ekir.de-Interview anlässlich des Pädagogischen Fachtags in Mülheim/Ruhr.


mehr

Artikelbild

Den Helfern helfen

Eine Broschüre mit praktischen Tipps für ehrenamtliche Unterstützer von Flüchtlingen in Mülheim hat das Flüchtlingsreferat nun vorgestellt. Das Referat des Evangelischen Kirchenkreises besteht seit 35 Jahren. 


mehr

Artikelbild

Haus der kleinen Leute - <br> Was ändert sich? Was bleibt?

Die Ev. Lukaskirchengemeinde möchte das "Haus der kleinen Leute" an einen anderen Träger abgeben. Was sich durch einen Trägerwechsel und durch neue Zielsetzungen der Inklusion ändert - und was beim Alten bleibt, lesen Sie hier.


mehr

Artikelbild

Verstärkung gesucht!

Wer hat Lust, Teil eines engagierten Teams zu werden? Veranstaltungen zu organisieren, Gespräche zu führen mit Menschen, denen etwas auf der Seele liegt oder Interessierte beim Kircheneintritt zu begleiten? Die Ladenkirche sucht neue Mitstreiter im Team.


mehr

Artikelbild

Macht euch ein Bild!

„Macht Euch ein Bild!“ heißt die Mülheimer Mitmachaktion auf dem Weg zum Reformationsjubiläum im übernächsten Jahr. Der Kirchenkreis sucht nun Kunstbegeisterte, die das große Gastmahl am Reformationstag, 31. Oktober 2015, mit einem Beitrag bereichern.


mehr

Artikelbild

Sieben Wochen ohne Runtermachen

„Sieben Wochen ohne Runtermachen“, heißt die Kampagne zur Fastenzeit 2015. In den sieben Wochen vor Ostern laden die Gemeinden ein, gewohnte Pfade zu verlassen - nicht nur durch Verzicht, sondern auch mit neuen Erfahrungen.


mehr

Artikelbild

Tipps & Termine

Eltern-Info-Abende, Ausflüge und zahlreiche Einladungen zur Begegnung enthält das gemeinsame Veranstaltungs- und Bildungsprogramm der Evangelischen Familienzentren in Mülheim.


mehr

Artikelbild

Village Banking am Titicacasee

Ob Mangostreifen oder Kaffee - viele Produkte, die im Fairen Handel über die Ladentheke gehen, wurden mit Mikrocrediten von Oikocredit gefördert. Mehr über die faire Geldanlage erfuhren Interessierte bei einem Themenabend in der Ladenkirche.


mehr

Artikelbild

"Begreift ihr meine Liebe?"

Um Gottes Liebe zwischen Urlaubsstränden und Finanzjongleuren, Karibikträumen und Gewalt geht es beim Weltgebetstag am Freitag, 6. März, bei dem in diesem Jahr die Bahamas im Mittelpunkt stehen.


mehr

Artikelbild

Spende für die Telefonseelsorge-Ausbildung

Holzengel und Gebäck, Likör und Chutneys haben die "Lions" auf dem Adventsmarkt verkauft: Die Aktion war einträglich - ganz im Sinne der TelefonSeelsorge. Die kann die Einnahmen nun zur Ausbildung neuer Ehrenamtlicher verwenden.


mehr

Artikelbild

Neue Pläne für die "kleinen Leute"

Die Lukaskirchengemeinde will die Trägerschaft ihrer KiTa "Haus der kleinen Leute" zum Kindergartenjahr 2016 / 17 abgeben. Neue Kinder mit Förderbedarf konnten zum kommenden Kindergartenjahr nicht mehr aufgenommen werden.       


mehr

Artikelbild

Landessynode beschließt Sparpaket zur Haushaltskonsolidierung

Die Landessynode hat ein Sparpaket in Höhe von rund 11,3 Mio. Euro zur Konsolidierung des landeskirchlichen Haushalts mit großer Mehrheit beschlossen. Damit folgte sie den von der Kirchenleitung vorgelegten Vorschlägen ohne substanzielle Veränderungen.


mehr

Artikelbild

Bettina Roth wird stellvertretendes Mitglied der Kirchenleitung

Pfarrerin Bettina Roth (Vereinte Ev. Kgm.), wird neues stellvertretendes Mitglied der Kirchenleitung. Bei den Wahlen auf der Landessynode wurde sie als Vertreterin der Düsseldorfer Pfarrerin Dr. Barbara Schwahn gewählt.


mehr

Artikelbild

Gerade jetzt gemeinsam!

"Gerade jetzt gemeinsam!" So lautet das "Wort der Synode" anlässlich der Terroranschläge in Paris. Die Landessynode 2015 hat diese Erklärung mit großer Mehrheit - bei nur einer Enthaltung - angenommen.


mehr

Artikelbild

Neue Netzwerkerin

Als neue Netzwerkerin verstärkt Johanna Gall seit Jahresbeginn das Team der Evangelischen Kirchengemeinde Broich-Saarn. Sie ist Nachfolgerin von Ragnhild Geck, die ihre Arbeitsstelle gewechselt hat.


mehr

Artikelbild

Pfarrerin Roth kandidiert für Kirchenleitung

Pfarrerin Bettina Roth aus der Vereinten Ev. Kirchengemeinde und Pfarrerin Dr. Barbara Schwahn aus Düsseldorf kandidieren auf der Landesynode als nebenamtliches Mitglied der rheinischen Kirchenleitung. Die Wahl findet am Donnerstag statt.


mehr

Artikelbild

Ein Brunnen für Mkuza

Mit 2000 Euro unterstützt der Kirchenkreis seine Partner in Daressalam/Tansania beim Bau eines Brunnens für die Mädchenschule in Mkuza.


mehr

Artikelbild

Ihr Kontakt zum Kirchenkreis

Zum neuen Jahr haben sich in der Gemeindeverwaltung einige Zuständigkeiten geändert. Eine aktuelle Liste mit allen Telefondurchwahlen finden Sie ab sofort online.


mehr

Artikelbild

Deutlich überarbeitete Vorschläge

Der umfangreiche Beratungsprozess geht ins Ziel: Mit "deutlich überarbeiteten Vorschlägen" zur Haushaltskonsolidierung geht die Kirchenleitung auf die Landessynode 2015, wie Präses Manfred Rekowski vor Journalistinnen und Journalisten erklärte.&nbsp;


mehr
Facebook, Twitter und Google+ einschalten
Seite drucken Seite versenden

05.01.2015



© 2016, Evangelischer Kirchenkreis an der Ruhr
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung