Gottesdienste

Jeden Sonntag und an vielen anderen Tagen wird in den Gemeinden Gottesdienst gefeiert. Die nächsten Termine finden Sie hier.

mehr
Dienstag, 21. November, 13.30 Uhr
Der Wanderertreff
Diakonisches Werk Mülheim
Mittwoch, 22. November, 15.00 Uhr
Büchercafé Las Torres
Petrikirchenhaus
Donnerstag, 23. November, 00.00 Uhr
Büchercafé und Kleiderladen
Gemeindezentrum Albertstraße

 

> Alle Termine anzeigen

Kirchengemeinden
Kirchengemeinden mehr
Losung

für den 20.11.2017

Ihr sollt nichts dazutun zu dem, was ich euch gebiete, und sollt auch nichts davontun, auf dass ihr bewahrt die Gebote des HERRN, eures Gottes.

5.Mose 4,2

mehr
Service

Buß- und Bettag

Einladung zur Umkehr

Der Buß- und Bettag, der in diesem Jahr auf den 22. November fällt, ist für evangelische Christen ein Tag der Besinnung und Neuorientierung im Leben. Die Gemeinden im Kirchenkreis An der Ruhr laden zu Gottesdiensten ein.

Stopp, anhalten und nachdenken! Dazu (und vielleicht sogar zum Umkehren) fordert der Buß- und Bettag auf.          (Foto: miasign / pixelio.de) Stopp, anhalten und nachdenken! Dazu (und vielleicht sogar zum Umkehren) fordert der Buß- und Bettag auf. (Foto: miasign / pixelio.de)

Stress zu Hause, der Umwelt mutet man auch viel zu, und: Wann hat man der Arbeitskollegin eigentlich zuletzt seine Hilfe angeboten? Unser Verhalten bleibt nicht ohne Folgen – und manches Mal ist man nachlässig oder macht etwas falsch. Der Buß- und Bettag setzt ein großes Stoppschild in unseren Kalender. Wir sollen darüber nachdenken, ob wir eigentlich so weiter machen wollen wie zuvor.

Die Evangelischen denken an diesem Tag nach über individuelle Umkehr oder auch gesellschaftliche Verfehlungen wie beispielsweise Ausländerhass, Umweltzerstörung und die Ausgrenzung von Armen und Obdachlosen. Seit 1893 wird der Buß- und Bettag in der zweiten Novemberhälfte am Mittwoch vor dem Ewigkeitssonntag begangen.

Zur Finanzierung der Pflegeversicherung verlor der Feiertag 1995 seinen gesetzlichen Schutz, Ziel war, den Arbeitgeberanteil an der Pflegeversicherung zu kompensieren. Seitdem wird an diesem Feiertag in den meisten Bundesländern, so auch in NRW, gearbeitet.

Am Abend laden die evangelischen Kirchengemeinden in Mülheim zu Gottesdiensten, oft in ökumenischer Gemeinschaft mit den katholischen Nachbarn, ein. Hier die Termine:

http://www.kirche-muelheim.de/gottesdienste.php?menue1=0&et_q=&start=22.11.2017&end=22.11.2017&Suche=&action=search

 

 

 

Facebook, Twitter und Google+ einschalten
Seite drucken Seite versenden


© 2017, Evangelischer Kirchenkreis an der Ruhr
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung