Gottesdienste

Jeden Sonntag und an vielen anderen Tagen wird in den Gemeinden Gottesdienst gefeiert. Die nächsten Termine finden Sie hier.

mehr
Donnerstag, 25. Oktober, 15.00 Uhr
Café für Senioren
Evangelische Ladenkirche
Donnerstag, 25. Oktober, 16.00 Uhr
Büchercafé und Kleiderladen
Gemeindezentrum Albertstraße
Donnerstag, 25. Oktober, 19.30 Uhr
Kirchenkino in Styrum
Gemeindezentrum Albertstraße

 

> Alle Termine anzeigen

Kirchengemeinden
Kirchengemeinden mehr
Losung

für den 23.10.2018

Was verborgen ist, ist des HERRN, unseres Gottes; was aber offenbart ist, das gilt uns und unsern Kindern ewiglich.

5.Mose 29,28

mehr
Service

Familienbildungsstätte

Zu Besuch bei Feuerwehr und Polizei

Für Eltern mit Kindern zwischen drei und sechs Jahren bietet die Ev. Familienbildungsstätte wieder besondere Ausflüge in der eigenen Stadt an. So kann man zum Beispiel einen Imker, Feuerwehrleute und Polizistinnen und Polizisten bei der Arbeit besuchen.

Für Familien mit Kindern zwischen drei und sechs Jahren bietet die Evangelische Familienbildungsstätte in der letzten Sommerferienwoche wieder spannende Ausflüge in der eigenen Stadt an. Kinder und Eltern oder andere Begleitpersonen können einmal hineinschnuppern in die Arbeit von Polizei und Feuerwehr, bei einer Imkerei und in die Walschule oder den Kuscheltierdoktor in der Apotheke besuchen. Die Ausflüge finden jeweils vormittags ab 9 bzw. 10 Uhr statt.

 

Montag, 20. August: Besuch der Mülheimer Feuerwehr
für Eltern mit Kindern zwischen 3 und 6 Jahren

Bei einer Führung über das Gelände der Feuerwehr dürfen die Familien die Wache, Fahrzeuge und Ausrüstung besichtigen. Sie lernen die Schlauchwerkstatt sowie den Schlauchturm kennen und  bekommen einen Einblick auf die Atemschutzübungsstrecke. Abschließend dürfen die Kinder eine kleine Übung machen oder ein Notruf-Telefonat simulieren und bekommen eine Urkunde zum Kinderbrandmeister.

 

Dienstag, 21. August: Besuch der Mülheimer Polizeiwache
für Eltern mit Kindern zwischen 5 und 6 Jahren

Die Besichtigung des Polizeigeländes führt die Familien durch die Polizeiwache, vorbei an Uniform und Ausrüstung, Gewahrsamszellen und Einsatzzentrale. Anschließend dürfen die Kinder im Streifenwagen und auf dem Motorrad probesitzen und bekommen eine Urkunde zum Nachwuchs-Polizisten bzw. zur Nachwuchs-Polizistin.

 

Mittwoch, 22. August: Besuch der Mülheimer Imkerei
für Eltern mit Kindern zwischen 5 und 6 Jahren

Die Familien lernen das Arbeitsfeld des Imkers und den Lebensraum der Bienen kennen. Sie können die Bienen aus nächster Nähe in einer Wabe beobachten und dürfen unterschiedliche Honigsorten probieren. Danach gießen die Kinder aus Wachsgranulat kleine Figuren und Kerzen. Wer mag, kann zum Schluss ein Tütchen Saatgut für Bienenweiden mitnehmen und regionalen Honig für zu Hause erwerben.

 

Donnerstag, 23. August: Besuch der Mülheimer Waldschule
für Eltern mit Kindern zwischen 3 und 6 Jahren

Bei einem Spaziergang durch den Broicher Wald gehen Eltern und Kinder gemeinsame auf Spurensuche von Tieren, lauschen den unterschiedlichen Vogelstimmen und entdecken heimische Baumarten. Der Wald bietet Entdeckungsmöglichkeiten für alle Sinne und eignet sich hervorragend für einen selbst mitgebrachten Snack mitten in der Natur.

 

 

Freitag, 24. August: Besuch beim Kuscheltierdoktor in der Apotheke
für Eltern mit Kindern zwischen 3 und 6 Jahren

Bei einem Besuch in der Apotheke erfahren die Kinder, wo Medikamente gegen Husten, Schnupfen und Bauchweh gelagert werden und was es außer Medikamenten noch in der Apotheke zu kaufen gibt. Sie dürfen den Blutdruck messen und sehen wo Salben und Cremes speziell auf den Patienten abgestimmt hergestellt werden. Anschließend dürfen sie ihr mitgebrachtes Kuscheltier mit Hilfe des Kuscheltier-Doktors untersuchen und verarzten.

 

Die Teilnahme kostet zehn Euro pro Familie mit einem Erwachsenen und bis zu drei Kindern. Ermäßigungen gibt es für Alleinerziehende, Familien ab drei Kindern und für Familien, die mindestens vier Termine buchen. Anmeldung online auf www.evfamilienbildung.de, per Mail an info@evfamilienbildung.de oder Telefonisch unter 3003-333.

 

 

Facebook, Twitter und Google+ einschalten
Seite drucken Seite versenden

ala / 06.08.2018



© 2018, Evangelischer Kirchenkreis an der Ruhr
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung