Gottesdienste

Jeden Sonntag und an vielen anderen Tagen wird in den Gemeinden Gottesdienst gefeiert. Die nächsten Termine finden Sie hier.

mehr
Dienstag, 21. August, 13.30 Uhr
Der Wanderertreff
Diakonisches Werk Mülheim
Donnerstag, 23. August, 16.00 Uhr
Büchercafé und Kleiderladen
Gemeindezentrum Albertstraße
Montag, 27. August, 17.00 Uhr
Ökumenisches Trauercafé an jedem letzten Montag im Monat
Gemeindehaus Holunderstraße

 

> Alle Termine anzeigen

Kirchengemeinden
Kirchengemeinden mehr
Losung

für den 18.08.2018

Das sei ferne von uns, dass wir den HERRN verlassen!

Josua 24,16

mehr
Service

Partnerschaft

Land unter in Daressalam

Der Mülheimer Partnerkirchenkreis in Daressalam ist nach der Regenzeit von großen Überschwemmungen betroffen. Der Northern District hilft Menschen, ihre Häuser wieder herzurichten und Einrichtung, Kleidung und Schulmaterial neu zu beschaffen.

Überflutete Straße in Daressalam Überflutete Straße in Daressalam

Die Regenzeit im April hat Tansania und insbesondere die Fünf-Millionen-Einwohner-Stadt Daressalam in diesem Jahr gravierend getroffen. Die Wassermassen waren ungewöhnlich groß und die vorhandene Kanalisation hielt nicht Stand. Mindestens 14 Menschen haben bei den außergewöhnlich starken Überschwemmungen im April ihr Leben gelassen, viele weitere ihre Wohnungen verloren. Gerade in den vielen informellen Siedlungen sind immer wieder Bewohner mit massiven Schäden konfrontiert.

Auch der Mülheimer Partnerkirchenkreis Northern District in Daressalam hilft, die Not zu lindern. Gerade brauchen die Kirchenpartner Unterstützung, um für zwölf Häuser Zement zum Wiederaufbau bereitzustellen und um Einrichtungsgegenstände, Essen und Bekleidung für sechs Haushalte zu kaufen. Außerdem stattet der Northern District 76 Schülerinnen und Schüler mit neuen Schuluniformen, Büchern und Stiften aus. Bei einem Gartenbauprojekt für junge Mütter muss nach der Überschwemmung die Anbaufläche neu umzäunt werden, damit die Ernte vor Tieren geschützt bleibt. Der Northern District entlastet mit seiner Hilfe auch Nachbarn und Verwandte der Betroffenen, da sie die Hilfe sonst aus eigener Kraft leisten müssten.

Mit der Kollekte beim Pfingstgottesdienst werden die Partner bei der Hilfe in einer akuten Notlage unterstützt.

 

 

Facebook, Twitter und Google+ einschalten
Seite drucken Seite versenden

ala / 04.05.2018



© 2018, Evangelischer Kirchenkreis an der Ruhr
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung