Termine
Mittwoch, 25.05.2016 19:30 Uhr
pic
Mülheim an der Ruhr
Musik
Konzert der Jugendkantorei Grevenbroich in Dümpten
Freitag, 27.05.2016 18:00 Uhr
pic
Mülheim an der Ruhr
und sonst
„Die Bibel tanzen“ – meditative Andacht mit Tanz
Samstag, 28.05.2016 12:00 Uhr
Mülheim an der Ruhr
und sonst
Jubiläumsfest 40 Jahre KiGa Arche
mehr
Gottesdienste

Jeden Sonntag und an vielen anderen Tagen wird in den Gemeinden Gottesdienst gefeiert. Die nächsten Termine finden Sie hier.

mehr
Kirchengemeinden
Kirchengemeinden mehr
Losung

für den 24.05.2016

Weh denen, die unrechte Gesetze machen, um die Sache der Armen zu beugen und Gewalt zu üben am Recht der Elenden!

Jesaja 10,1.2

mehr
Service

St. Martin

Lieder singen, Mantel teilen

Wenn Sankt Martin nach Mülheim kommt, sind alle eingeladen zu Laternenumzügen, zum Singen und Brezelessen. Hier erhalten Sie eine Übersicht über die Veranstaltungen der Evangelischen Kirchengemeinden in Mülheim.

Wenn Sankt Martin nach Mülheim kommt, sind alle Kinder und natürlich auch die Eltern eingeladen zu den Laternenumzügen, zum Singen und Brezelessen. Hier erhalten Sie eine Übersicht über die Veranstaltungen der Evangelischen Kirchengemeinden und Kindertageseinrichtungen in Mülheim. Oft findet neben dem Laternenumzug auch noch eine Andacht statt, in einigen Gemeinden gibt es auch Martinsmärkte. Mancherorts wird um vorherige Anmeldung gebeten, dies ist jeweils vermerkt.

Ev. Kirchengemeinde Heißen
Samstag, 8. November: erster ökumenischen Martinszug der Evangelischen Kirchengemeinde Heißen und der Katholischen Gemeinde St. Theresia,
Beginn um 16.30 Uhr in der Erlöserkirche mit einem ökumenischen Familiengottesdienst, danach der Umzug über: Sunderplatz – Sunderweg – obere Kolumbusstraße – Bertha-Krupp-Platz – Haarzopfer Straße – Kellermannstraße – Kleiststraße – Festplatz
Abschluss auf dem Festplatz hinter der Grundschule mit Brezeln, Grillen, Kakao und Glühwein. Der Erlös ist für das Kinderhospiz Haus Balthasar in Olpe bestimmt.

Ev. Lukaskirchengemeinde
Samstag, 8. November: Laternenumzug und Martinsmarkt an der Johanniskirche, Beginn um 17 Uhr mit einer Andacht in der Kirche an der Aktienstraße 136, danach Laternenumzug

Samstag, 8. November: 15 bis 20 Uhr Martinsmarkt an der Immanuelkirche, 17 Uhr Martinsgottesdienst in der Immanuelkirche an der Kaiser-Wilhelm-Straße, anschließend, ab ca. 17.30 Uhr, beginnt der Laternenumzug.

Vereinte Ev. Kirchengemeinde (gemeinsam mit St. Mariae Geburt)
Montag, 10. November, 18 Uhr: Ökumenischer Martinsgottesdienst in der Kirche Heilig Geist, Zeppelinstraße 67, mit anschließendem Martinsumzug

Dienstag, 11. November, 17 Uhr: Beginn mit ökumenischer Andacht in der Petrikirche, danach Umzug durch die Altstadt, Abschluss mit Brezelessen auf dem Hof der Kirche St. Mariae Geburt

 

 

 

Facebook, Twitter und Google+ einschalten
Seite drucken Seite versenden

ala / 31.10.2014



© 2016, Evangelischer Kirchenkreis an der Ruhr
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung