Termine
Mittwoch, 29.06.2016 15:00 Uhr
Mülheim an der Ruhr
Petrikirchenhaus, Pastor-Barnstein-Platz 2
und sonst
Büchercafé Las Torres
Freitag, 01.07.2016 15:30 Uhr
Mülheim an der Ruhr
und sonst
Familientag im Sommer
Freitag, 01.07.2016 15:30 Uhr
Mülheim an der Ruhr
und sonst
Familientag im Sommer
mehr
Gottesdienste

Jeden Sonntag und an vielen anderen Tagen wird in den Gemeinden Gottesdienst gefeiert. Die nächsten Termine finden Sie hier.

mehr
Kirchengemeinden
Kirchengemeinden mehr
Losung

für den 29.06.2016

Wenn du gegessen hast und satt bist, sollst du den HERRN, deinen Gott, loben.

5.Mose 8,10

mehr
Service

Lukas

Kunterbuntes Richtfest

Die "fleißigen Handwerker" haben ganze Arbeit geleistet. Deshalb haben die Dümptener Kinder sie mit Freuden besungen: Die KiTa Kunterbunt feierte das Richtfest für ihren Neubau.

Damit das Dümptener Familienzentrum der Lukaskirchengemeinde auch den Unter-Drei-Jährigen genug Platz, passende Spielmöglichkeiten und Ruheräume bieten kann, wird seit dem vergangenen Herbst um- und ausgebaut. Mit Riesenschritten geht es voran: Nach dem Spatenstich im November folgte nun das Richtfest im März. Zum neuen Kindergartenjahr im Sommer wollen die großen und kleinen Mitglieder der Kunterbunt-Familie wieder in ihr erweitertes Familienzentrum einziehen. Solange die Handwerker noch arbeiten, geht der KiTa-Alltag im benachbarten Gemeindezentrum an der Oberheidstraße weiter.

Das Familienzentrum Kunterbunt ist eine von 16 KiTas, die die evangelischen Kirchengemeinden in Mülheim unterhalten. 15 von 16 Einrichtungen werden bzw. sind schon für die Betreuung Unter-Drei-Jähriger ausgebaut. Aktuell stellen die evangelischen Einrichtungen in Mülheim rund 690 KiTa-Plätze. Nach Abschluss des Ausbaus werden die evangelischen Einrichtungen in der Stadt gemeinsam über 170 U3-Plätze anbieten.

Da ist er, der Richtkranz. Einrichtungsleiterin Tanja Haberkamp zeigt ihn den Festgästen.

"Wer will die fleißigen Handwerker sehen?", ein musikalisches Dankeschön aus vielen Kehlen.

Aufwärts!

Geschafft - "Gott segne dieses Haus!"

Hinein! Den Rundgang durch den Rohbau ließ sich niemand entgehen.

Noch mal ganz genau hingeguckt.

Daumen hoch für die neuen Räume.

Auch den Handwerkerprofis gefällt's.

Deftige Stärkung zur Feier des Tages...

... vor der Kirche und unter blauem Himmel.

KiTa alt und neu

Bis zum Sommer bleibt das Baustellenschild - dann freuen sich alle auf den (Wieder-)Einzug.

 

 

Facebook, Twitter und Google+ einschalten
Seite drucken Seite versenden

28.03.2012



© 2016, Evangelischer Kirchenkreis an der Ruhr
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung