Termine
Sonntag, 28.08.2016 18:00 Uhr
pic
Mülheim an der Ruhr
Musik
Evensong
Mittwoch, 31.08.2016 15:00 Uhr
Mülheim an der Ruhr
Petrikirchenhaus, Pastor-Barnstein-Platz 2
und sonst
Büchercafé Las Torres
Donnerstag, 01.09.2016 18:00 Uhr
Mülheim an der Ruhr
und sonst
„Die Sandwichgeneration. Druck von allen Seiten“
mehr
Gottesdienste

Jeden Sonntag und an vielen anderen Tagen wird in den Gemeinden Gottesdienst gefeiert. Die nächsten Termine finden Sie hier.

mehr
Kirchengemeinden
Kirchengemeinden mehr
Losung

für den 28.08.2016

Du bist mein Schutz und meine Zuflucht, mein Heiland, der du mir hilfst vor Gewalt.

2.Samuel 22,3

mehr
Service

NEWS 4 U

Hannah hat viel vor

Acht Seminarwochenenden und ein dreiwöchiges Praktikum in den Ferien, Hannahs Programm ist dicht gepackt, und dennoch ist sie begeistert dabei. Die 17-Jährige aus der Gemeinde Broich-Saarn ist eine von zwölf Teilnehmenden beim Jugendmedienprojekt NEWS4U.

Hannah-Catharina Esser Hannah-Catharina Esser

„Ich hätte mir ja nicht träumen lassen, dass ich da genommen werde“, sagt Hannah-Catharina Esser. Mit Arbeitsproben und im Vorstellungsgespräch hat sie die Auswahlkommission überzeugt und ist seit Februar beim Jugendmedienprojekt der Rheinischen Landeskirche dabei. Interviewtraining, Hörfunkwerkstatt, Onlineworkshop – so sehen acht ihrer kommenden Wochenenden bis zum September aus. Die NEWS4U-Teilnehmer lernen von Medienprofis, worauf es im Handwerk ankommt, Ausflüge in die Praxis inklusive: auch ein dreiwöchiges Redaktionspraktikum in den Ferien gehört zum Kurs. „Dass wir einen realistischen Einblick in die Welt des Journalismus bekommen und mit erfahrenen Journalisten zusammenarbeiten dürfen. Das ist toll“, sagt sie nach dem ersten Seminarwochenende.

Die Gesamtschülerin kann sich gut vorstellen, den Journalismus eines Tages zum Beruf zu machen. „Ich bin ein neugieriger Mensch, ich interessiere mich für Vieles. Und ich arbeite gerne für Menschen, die sich informieren möchten“, beschreibt Hannah ihre Motivation. Hat sie es schon bereut, sich neben der Schule den Terminkalender noch mit Journalismus-Seminaren vollzupacken? „Nee, gar nicht“, die Antwort kommt prompt. „Ich bin froh, dass ich weiß, was ich einmal werden will. Viele aus meiner Stufe können das noch gar nicht so genau sagen.“ Auch abseits von NEWS4U ist Schreiben für Hannah Programm: Sie hat einen ersten Roman fertiggestellt, ein Teenagerdrama. Eine Veröffentlichung plant sie nicht, dennoch ist das zweite Stück schon in Arbeit, dieses Mal soll es ein Thriller werden.

Auf ihrem Weg in die Medienwelt schreckt die junge Mülheimerin vor ver-meintlich spröden Themen nicht zurück. Im vergangenen Jahr gehörte sie zur Projektredaktion von „Youngstars“, einer Themenzeitung über die EU, herausgegeben von der Arbeitsgemeinschaft der Evangelischen Jugend in Deutschland. Privat ist die 17-Jährige begeisterte Radiohörerin, „Musik gehört für mich einfach dazu, auch die Themen auf 1Live finde ich interessant.“ Einen der Stars aus der 1Live-Riege wird sie demnächst beim Seminar in Düsseldorf treffen. „Der Bursche“, Morgenmoderator der Jugendwelle, ist Dozent bei NEWS4U.

Wenn Hannah Esser selber ein neues Radioformat aus der Taufe heben könnte, „dann würde es sich vielleicht um Mode drehen“, überlegt sie. „So eine richtig gute Sendung mit Trend-Themen, das fehlt mir noch.“ Zum Radio könnte sie eines Tages auch beruflich ihre Fühler auszustrecken, überlegt Hannah Esser. Die Tageszeitung gehört für sie zwar zum jedem Frühstück dazu, als Medium sieht sie sie aber eher auf dem absteigenden Ast: „Wenn vor allem junge Leute etwas wissen wollen, dann klicken sie schnell auf Google News“. Um die Zukunft des Journalismus fürchtet die 17-Jährige deshalb allerdings nicht: „Ein Bedürfnis nach Information wird es immer geben.“

 

 

Facebook, Twitter und Google+ einschalten
Seite drucken Seite versenden

ala / 12.04.2012



© 2016, Evangelischer Kirchenkreis an der Ruhr
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung