Termine
Dienstag, 27.09.2016 19:00 Uhr
Mülheim an der Ruhr
und sonst
Von Mülheim in die weite Welt „Unterwegs mit der Transsibirischen Eisenbahn – Von der Haustür zum Pazifik“
Dienstag, 27.09.2016 19:30 Uhr
Mülheim an der Ruhr
und sonst
Auswirkungen einer Trennung der Eltern auf die Kinder
Mittwoch, 28.09.2016 15:00 Uhr
Mülheim an der Ruhr
Petrikirchenhaus, Pastor-Barnstein-Platz 2
und sonst
Büchercafé Las Torres
mehr
Gottesdienste

Jeden Sonntag und an vielen anderen Tagen wird in den Gemeinden Gottesdienst gefeiert. Die nächsten Termine finden Sie hier.

mehr
Kirchengemeinden
Kirchengemeinden mehr
Losung

für den 26.09.2016

Alles, was der HERR gesagt hat, wollen wir tun und darauf hören.

2.Mose 24,7

mehr
Service

Ruhrsuperintendenten-Konferenz

Aufruf zum friedlichen Miteinander

Nach rassistischen Vorkommnissen rund um ein von Roma bewohntes Haus in Duisburg-Rheinhausen rufen die Superintendenten der Ruhrgebietskirchenkreise, darunter Helmut Hitzbleck für den Kirchenkreis An der Ruhr, zum friedlichen Zusammenleben auf.

In der gemeinsamen Erklärung der Ruhrsuperintendenten heißt es:

Die Evangelische Kirche im Ruhrgebiet teilt und unterstützt den Aufruf des Evangelischen Kirchenkreises Moers zu einem friedlichen Zusammenleben in Rheinhausen. Rassismus und Gewalt in jeglicher Form dürften nicht sein und seien mit dem Willen Gottes nicht vereinbar, erklärte der Moderator der Ruhrsuperintendenten-Konferenz (RSK), der Oberhausener Superintendent Joachim Deterding: Deshalb rufen wir gemeinsam mit der Evangelischen Kirche in Moers und den Gemeinden in Rheinhausen alle Beteiligten auf, zu einem guten Miteinander beizutragen.

 

 

Facebook, Twitter und Google+ einschalten
Seite drucken Seite versenden

09.09.2013



© 2016, Evangelischer Kirchenkreis an der Ruhr
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung