Termine
Montag, 27.06.2016 17:00 Uhr
Mülheim an der Ruhr
Evangelisches Gemeindezentrum Holunderstraße 5
und sonst
Trauerarbeit links der Ruhr
Dienstag, 28.06.2016 19:30 Uhr
pic
Mülheim an der Ruhr
Gemeindezentrum Dümpten
und sonst
Bibliodrama
Mittwoch, 29.06.2016 15:00 Uhr
Mülheim an der Ruhr
Petrikirchenhaus, Pastor-Barnstein-Platz 2
und sonst
Büchercafé Las Torres
mehr
Gottesdienste

Jeden Sonntag und an vielen anderen Tagen wird in den Gemeinden Gottesdienst gefeiert. Die nächsten Termine finden Sie hier.

mehr
Kirchengemeinden
Kirchengemeinden mehr
Losung

für den 27.06.2016

Liebet den HERRN, alle seine Heiligen!

Psalm 31,24

mehr
Service

VEK

Helfen nach Haiyan

Mit 500 Euro macht das "movie & meal"-Team von der Kreuzkirche einen Anfang - und hofft, dass Andere noch etwas drauf legen, es geht um Geld für die Opfer des Taifuns Haiyan auf den Philippinen. Ein Spendenkonto ist eingerichtet.

Bei den Bei den "movie & meal"-Abenden werden alle Gäste gut verpflegt. Jetzt ruft das Team zum Abgeben auf. (Foto: VEK)

Die Frauen vom „Movie & Meal“-Team der Vereinten Evangelischen Kirchengemeinde haben einen Anfang gemacht – und würden sich freuen, wenn Andere mitmachen: 500 Euro und 60 Cent spendet das Team aus dem Erlös seiner Kinoveranstaltungen in der Kreuzkirche für die Opfer des Taifuns „Haiyan“ auf den Philippinen. „Wir würden aus freuen, wenn möglichst viele mitmachen und die Spendensumme in den nächsten Tagen noch steigern“, sagt Pfarrerin Annegret Cohen, die das Projekt betreut. Mitmachen können nicht nur Gruppen mit dem Erlös aus diversen Aktivitäten, sondern auch Einzelpersonen können spenden.

Die Spenden aus Mülheim kommen in voller Höhe der Diakonie-Katastrophenhilfe zu Gute. Die professionellen Helfer versorgen die Men-schen vor Ort mit dem, was akut nötig ist. Dabei greift die Diakonie auf Notfallressourcen zurück, die sich schon in der Region befinden oder kauft Güter ortsnah ein. Dafür werden Geldspenden benötigt, zum Beispiel: Nahrungsmittelpakete aus Reis, Trockenfisch, Sardinen und Speiseöl für eine sechsköpfige Familie für 6-7 Tage kosten 100 Euro. Eine Schlafmatte und Decke kosten pro Person 6,60 Euro. Ein Hygiene-Kit, bestehend aus Handtuch, Zahnbürste etc. kostet 3,30 Euro.

Das Spendenkonto:
Kirchenkreis An der Ruhr,
KD-Bank Dortmund, Konto-Nr. 10 11 166 020, BLZ 350 601 90,
IBAN: DE49 3506 0190 1011 1660 20, BIC: GENODED1DKD,
Bitte unbedingt angeben: Spende Philippinen – HhSt. 30.52.5300.07.
Falls gewünscht, können Spenderinnen und Spender auf dem Überweisungsträger zusätzlich den Vermerk „Bitte um Spendenbescheinigung“ und die eigene Adresse eintragen. Die Bescheinigung wird dann zugesandt. Für Spenden unter 200 Euro wird eine solche Bescheinigung vom Finanzamt in der Regel nicht verlangt.

 

 

Facebook, Twitter und Google+ einschalten
Seite drucken Seite versenden

ala / 19.11.2013



© 2016, Evangelischer Kirchenkreis an der Ruhr
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung