Gottesdienste

Hier finden Sie die Gottesdiensttermine in unseren Kirchengemeinden. Bitte helfen Sie mit, die nötigen Regeln zum Infektionsschutz einzuhalten.

mehr
Freitag, 23. Oktober, 14.00 Uhr
Durchatmen - Mittagsandacht
Evangelische Ladenkirche
Freitag, 23. Oktober, 18.00 Uhr
Meditativer Tanz
Matthäuskirche
Freitag, 23. Oktober, 19.30 Uhr
Else Lasker-Schüler - Eine Lesung mit Musik
Petrikirche

 

> Alle Termine anzeigen

Kirchengemeinden
Kirchengemeinden mehr
Losung

für den 23.10.2020

Ich will mit euch einen ewigen Bund schließen.

Jesaja 55,3

mehr
Service

Corona & KiTas

Corona & KiTas: Informationen für Eltern

Seit dem 18. August arbeiten die KiTas wieder im Regelbetrieb, das heißt mit dem vertraglich vereinbarten Betreuungsumfang und im gewohnten pädagogischen Setting. (Stand: 31.8.2020)

Lupe

KiTas ab 18. August wieder im Regelbetrieb

Die KiTas in NRW arbeiten seit dem 18. August wieder im Regelbetrieb, das heißt im vereinbarten Stundenumfang und im gewohnten pädagoschen Setting. Im Regelbetrieb haben alle Kinder wieder einen uneingeschränkten Anspruch auf Bildung, Erziehung und Betreuung, das heißt, auch in dem vertraglich vereinbarten Betreuungsumfang. Zudem können alle gewohnten pädagogischen Konzepte wieder umgesetzt werden, denn eine strikte Trennung von Gruppen, wie sie im eingeschränkten Regelbetrieb erforderlich war, muss nicht mehr eingehalten werden.

Bitte beachten Sie insbesondere den Hinweis zum Umgang mit Kindern mit Krankheitssymptomen. Kinder mit Schunpfen sollten 24 Atunden zu Hause beobachtet werden, ehe sie eine Einrichtung besuchen können.

 

Aktuelle Elterinformationen des NRW-Ministeriums für Kinder und Familie finden Sie hier: https://www.mkffi.nrw/corona-aktuelle-informationen-fuer-eltern

 

Anmeldungen für das kommende KiTa-Jahr

Interessierte Eltern können hier Kontakt zu den Einrichtungen aufnehmen: https://www.kirche-muelheim.de/handeln/kitas-im-ueberblick-8386.php

Einige Einrichtungen stellen hier Anmeldeformulare zum Download bereit. 

 

Beiträge in der Corona-Zeit

Für die Monate April und Mai mussten keine KiTa-Beiträge gezahlt werden, für Juni und Juli wurden sie zur Hälfte erlassen. https://www.land.nrw/de/pressemitteilung/kindertagesbetreuung-land-und-kommunen-erlassen-haelfte-der-elternbeitraege-fuer?fbclid=IwAR2hk1FfJpiRGki6z1NxDSLDGKKxnwS_AUrU9shAehBOR3Qjjg3zBF6_EHg

 

 

Elternbriefe in anderen Sprachen / Letters to parents in foreign languages

Das NRW-Ministerium für Kinder und Familien veröffentlich seine Briefe an KiTa-Eltern auch in Arabisch, Bulgarisch, Englisch, Polnisch, Russisch, Türkisch und Rümänisch

 

The NRW Ministry for Children and Families also publishes its letters to daycare parents in Arabic, Bulgarian, English, Polish, Russian, Turkish and Romanian

https://www.mkffi.nrw/informationen-ueber-aktuelle-massnahmen-verschiedenen-sprachen-information-regarding-current

 

Corona den Kindern erklären

Ein Video der Stadt Wien 

 

 

 

Facebook, Twitter und Google+ einschalten
Seite drucken Seite versenden

ala / 18.03.2020



© 2020, Evangelischer Kirchenkreis an der Ruhr
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung