Gottesdienste

Jeden Sonntag und an vielen anderen Tagen wird in den Gemeinden Gottesdienst gefeiert. Die nächsten Termine finden Sie hier.

mehr
Mittwoch, 22. Mai, 19.00 Uhr
Gospel-Feierabendsingen in Johannis
Johanniskirche
Mittwoch, 22. Mai, 19.30 Uhr
Bonhoeffers Brautbriefe
Petrikirche
Donnerstag, 23. Mai, 15.00 Uhr
Café für Senioren
Evangelische Ladenkirche

 

> Alle Termine anzeigen

Kirchengemeinden
Kirchengemeinden mehr
Losung

für den 22.05.2019

Das ist der HERR, auf den wir hofften; lasst uns jubeln und fröhlich sein über sein Heil.

Jesaja 25,9

mehr
Service

Kirchenkreis

Vertrauenspersonen Kinderschutz

Im Kirchenkreis An der Ruhr und den zugehörigen Gemeinden gibt es spezielle Ansprechpersonen für den Kinderschutz. Bei allen Fragen zu sexualisierter Gewalt gegen Kinder und Verletzung ihrer sexuellen Selbstbestimmung stehen die AnsprechpartnerInnen zur Verfügung. Sie sind erste Anlaufstelle für Fragen zu Mitteilungs- und Verdachtsfällen von Kindeswohlgefährdung und sexueller Gewalt.

Bitte zögern Sie nicht, Kontakt aufzunehmen. 

 

Vertrauensperson für den Kirchenkreis An der Ruhr

Ilka Käufer, Telefon 497520
N.N.

 

Ev. Kirchengemeinde Broich-Saarn

Beate Konze, Familienzentrum Lindenhof, 0201. 732556, kiga-lindenhof@kirche-muelheim.de Chrischan Müller; Haus Kinderlust, Telefon 476300, kiga-haus-kinderlust@kirche-muelheim.de
Erika Strippchen, KiTa Reichstraße, Telefon 421791, kiga_reichstasse@kirche-muelheim.de

 

Ev. Kirchengemeinde Heißen

Ilka Käufer, Telefon 497520

 

Ev. Lukaskirchengemeinde

Renate Bruns, Jugendleiterin, Telefon 8 99 96 38, r.bruns@lukas-mh.de
Simon Sandmann, Jugendleiter, Telefon 471818, s.sandmann@lukas-mh.de

 

Ev. Markuskirchengemeinde

Henning Teune, Presbyter, Telefon 763105,h.teune@arcor.de

 

Ev. Kirchengemeinde Speldorf

Wolfgang Piontek, Jugendleiter, Telefon 5 76 57, evjugendspeldorf@t-online.de

 

Fliedner

Sigrid Jaeger, Am Brunnen 7

 

Vereinte Ev. Kirchengemeinde

Ursula Bottenbruch, Jugendleiterin, Telefon 3015739, ulla.bottenbruch@kirche-muelheim.de

 

Insoweit erfahrene Fachkraft ist in Deutschland die gesetzlich gem. SGB VIII, §§ 8a und 8b festgelegte Bezeichnung für die beratende Person zur Einschätzung des Gefährdungsrisikos bei einer vermuteten Kindeswohlgefährdung.

  • Diakonisches Werk: Sabine Boeger, Hagdorn la, Telefon 3003.284, boeger@diakonie-muelheim.de
  • Ev. Beratungsstelle für Erziehungs-, Ehe und Lebensfragen, Franz Maurer, Hagdorn 23, Telefon 3 20 14, beratungsstelle@kirche-muelheim.de

 

Evangelische Kirche im Rheinland

Ansprechstelle im Umgang mit Verletzung der sexuellen Selbstbestimmung: Claudia Paul, Evangelische Hauptstelle für Familien- und Lebensberatung, Graf-Recke-Straße 209a, 40237 Düsseldorf, Telefon 0211/36 10 -312 oder -300, E-Mail claudia.paul@ekir.de, www.ekir.de/ansprechstelle

Ermittelnde Juristin im Landeskirchenamt: Frau Döring, Telefon: 0211/4562-349; Büro/Kontakt: Werner Grutz, Telefon 0211/4562-393, E-Mail: Werner.Grutz@ekir.de, Montag bis Donnerstag, 8 bis 12.30 Uhr

 

Mehr hier: http://www.ekir.de/www/ueber-uns/sexualisierte-gewalt-9760.php

Facebook, Twitter und Google+ einschalten
Seite drucken Seite versenden


© 2019, Evangelischer Kirchenkreis an der Ruhr
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung