Gottesdienste

Hier finden Sie die Gottesdiensttermine in unseren Kirchengemeinden. Bitte helfen Sie mit, die nötigen Regeln zum Infektionsschutz einzuhalten.

mehr
Donnerstag, 28. Oktober, 14.00 Uhr
Kleiderladen
Gemeindezentrum Albertstraße
Donnerstag, 28. Oktober, 15.00 Uhr
Büchercafé
Gemeindezentrum Albertstraße
Freitag, 29. Oktober, 14.00 Uhr
Cafe für Seniorinnen und Senioren
Evangelische Ladenkirche

 

> Alle Termine anzeigen

Kirchengemeinden
Kirchengemeinden mehr
Losung

für den 28.10.2021

Wahrlich, es hat Israel keine andere Hilfe als am HERRN, unserm Gott.

Jeremia 3,23

mehr
Service

Evangelische Ladenkirche

Neustart mit vollem Programm

Mit einem umfangreichen neuen Programm kommt die Evangelische Ladenkirche im September aus der Coronapause. Reinschauen lohnt!

Viele spannende Vortrags- und Gesprächsabende sorgen für einen abwechslungsreichen Herbst in den Räumen an der Kaiserstraße 4, dazu kommen neue Veranstaltungsreihen wie „Bibel kreativ“ oder der Singletreff für junge (Un)ruheständler*innen.

Die Kreativen eröffnen das Ladenkirchenprogramm 2021. Am Wochenende vom 3. und 4. September gibt es zwei Pastellmalerei-Workshops mit der Mülheimer Künstlerin Sonja Kreisel (Kostenbeteiligung für bereitgestelltes Material, Anmeldung direkt bei der Künstlerin: sonja.kreisel@yahoo.com). Im November lädt dann Künstler Alfred Dade aus der Heimaterde zu praktischen Experimenten mit Farbe und Form in seine „Kulturwerkstatt“ in der Ladenkirche ein.

Die Vortrags- und Info-Abende im Überblick: Pfarrer i.R. Steffen Hunder (Essen) ist am 17. September, 19.30 Uhr, zu Gast in der Ladenkirche und stellt seine Kurzkrimisammlung „Mord am heiligen Ort“ vor. Am 11. Oktober, 19.30 Uhr, wirft Pfarrer Dr. Görge Hasselhoff einen Blick auf „1700 Jahre christlich-jüdisches Mit-, Neben- und Gegeneinander in Deutschland“. Die wertvolle Ressource Wasser steht bei einem Infoabend zum Projekt „Wasserwende“ (21. Oktober, 18 Uhr) im Mittelpunkt. Oberkirchenrätin Susanne Hasselhoff (EKD) berichtet am 25. November, 20 Uhr, über die Arbeiten am neuen Evangelischen Gesangbuch. Um die Frage nach Sterbehilfe und inwiefern Kirche dazu umdenken muss, geht es bei einem Gesprächsabend am 8. Dezember, 19.30 Uhr. 

Ein musikalisches Highlight ist für den 18. November, 19.30 Uhr, geplant: Felicia Friedrich singt Stücke aus ihrem neuen Tersteegen-Album (Achtung, geänderter Termin gegenüber der Ankündigung im Programmflyer)

Eine Neuauflage erfährt das bekannte und beliebte „Biblische Lehrhaus“, Pfarrer Dr. Görge Hasselhoff übernimmt die Veranstaltungsreihe und geht auf Entstehungsgeschichte und auf aktuelle Bezüge von Bibeltexten ein. In diesem Halbjahr (monatlich montags, 19 Uhr ab 20. September) stehen Texte aus dem Matthäusevangelium im Mittelpunkt. 

Auf kreativen Wegen mit Sprache, Gestaltung oder sogar szenischem Spiel kann man sich in der neuen Reihe „Bibel kreativ“ mit dem Buch der Bücher auseinandersetzen. An vier Abenden laden Pfarrerin i.R: Reinhilde Lüninghöner-Czylwik und Lore Martin in die Ladenkirche ein. Termine: jeweils am ersten Donnerstag im Monat, ab 2. September, 17 bis 19 Uhr. 

Gelegenheit zu Begegnung, zum Erzählen und zum Zuhören gibt es wieder im „Café für Seniorinnen und Senioren“ (monatlich freitags, 14 Uhr, erster Termin am 24. September). „Junge (Un-)Ruheständlerinnen“ sind herzlich zum neuen Single-Treff in der Evangelischen Ladenkirche eingeladen. Alle zwei Wochen mittwochs ab 16.30 Uhr (erster Termin am 8. September) finden interessierte in der Ladenkirche eine Anlaufstelle, um miteinander beim Kaffee ins Gespräch zukommen und vielleicht gemeinsame Aktivitäten zu planen. 

Auch im kommenden Halbjahr bietet Superintendent Gerald Hillebrand wieder regelmäßige Sprechstunden in der Evangelischen Ladenkirche an. Die erste findet statt am Dienstag, 26. Oktober, 11 Uhr (Anmeldung unter ladenkirche@kirche-muelheim.de). Willkommen ist Jede*r, gleich ob Kirchenmitglied oder nicht, selbstverständlich gilt das Seelsorgegeheimnis. 

Wer (wieder) Mitglied der Evangelischen Kirche werden möchte, kann das in der Evangelischen Ladenkirche tun. Das Team ist für Fragen rund um den Kirchen-eintritt da und vereinbart dazu gerne einen Termin – oder man kommt spontan zu den Öffnungszeiten in das Ladenlokal am Kaiserplatz. 

Regelmäßig geöffnet für Gespräche, Verkauf von Geschenkartikeln mit Kirchenbezug oder für Fragen rund um das evangelische Leben in der Stadt ist die Ladenkirche an der Kaiserstraße 4 montags und dienstags von 10 bis 13 Uhr sowie mittwochs bis freitags von 14 bis 16 Uhr.

Coronabedingt sind weiterhin Einschränkungen des Betriebs möglich. Je nach Pandemiegeschehen sind Masken, Mindestabstände und maximale Besu-cher*innenzahlen vorgesehen und Adressdaten werden erfasst.

 

 

Facebook, Twitter und Google+ einschalten
Seite drucken Seite versenden

Mülheim an der Ruhr / ala / 08.07.2021



© 2021, Evangelischer Kirchenkreis an der Ruhr
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung