Gottesdienste

Jeden Sonntag und an vielen anderen Tagen wird in den Gemeinden Gottesdienst gefeiert. Die nächsten Termine finden Sie hier.

mehr
Dienstag, 14. Juli, 11.00 Uhr
offene Markuskirche
ev. Markuskirchengemeinde
Sonntag, 19. Juli, 11.15 Uhr
Online-Gottesdienst aus der Petrikirche
Online
Dienstag, 21. Juli, 11.00 Uhr
offene Markuskirche
ev. Markuskirchengemeinde

 

> Alle Termine anzeigen

Kirchengemeinden
Kirchengemeinden mehr
Losung

für den 13.07.2020

Pflüget ein Neues, solange es Zeit ist, den HERRN zu suchen, bis er kommt und Gerechtigkeit über euch regnen lässt!

Hosea 10,12

mehr
Service

Willkommen in Dar-Es-Salaam

Das Hostel der Ost-und Küstendiözese liegt mitten in der Innenstadt von Dar-Es-Salaam und war das Quartier der Mülheimer Reisegruppe für die ersten drei Tage des Besuchs.

Das Hostel der Ost-und Küstendiözese liegt mitten in der Innenstadt von Dar-Es-Salaam und war das Quartier der Mülheimer Reisegruppe für die ersten drei Tage des Besuchs.

Dar-Es-Salaam liegt im Osten Tansanias, direkt an der Küste des Indischen Ozeans.

Dar-Es-Salaam liegt im Osten Tansanias, direkt an der Küste des Indischen Ozeans.

https://www.kirche-muelheim.de/archivbilder/frachter(1).jpg

Hier liefern Frachter, oft aus Asien und der arabischen Halbinsel, Waren für den Osten Afrikas an. Von Dar-Es-Salaam aus starten aber auch Fähren zur Insel Sansibar, die etwa 50 Kilometer vor der Küste liegt und auch zum Partnerkirchenkreis gehört.

Im alltäglichen Straßenverkehr prägen die Daladalas das Straßenbild. Diese Minibusse sind die maßgeblichen Transportmittel des öffentlichen Nahverkehrs und sind oft überfüllt. Ein Schienennetz für S- oder Straßenbahnen gibt es nicht.

Im alltäglichen Straßenverkehr prägen die Daladalas das Straßenbild. Diese Minibusse sind die maßgeblichen Transportmittel des öffentlichen Nahverkehrs und sind oft überfüllt. Ein Schienennetz für S- oder Straßenbahnen gibt es nicht.

In Dar-Es-Salaam versieht Stephanie Franz als Auslandspastorin der EKD ihren Dienst. Sie betreut die deutschsprachige Gemeinde und macht auch Angebote in der Frauenarbeit der tansanischen Ost- und Küstendiözese.

In Dar-Es-Salaam versieht Stephanie Franz als Auslandspastorin der EKD ihren Dienst. Sie betreut die deutschsprachige Gemeinde und macht auch Angebote in der Frauenarbeit der tansanischen Ost- und Küstendiözese.

Kommerz in groß und klein: Dar-Es-Salaam (oder auch DAR, wie die Einheimischen sagen) ist das Wirtschafts- und Handelszentrum des Landes.

Kommerz in groß und klein: Dar-Es-Salaam (oder auch DAR, wie die Einheimischen sagen) ist das Wirtschafts- und Handelszentrum des Landes.

Ein schattiges Fleckchen am Straßenrand, schnell das Warenangebot ausgebreitet, fertig ist der Laden. Das Einkaufen an der Straßenecke gehört selbstverständlich zum Alltag. Supermärkte und große Einkaufpassagen sind selten und oftmals deutlich teurer.

Ein schattiges Fleckchen am Straßenrand, schnell das Warenangebot ausgebreitet, fertig ist der Laden. Das Einkaufen an der Straßenecke gehört selbstverständlich zum Alltag. Supermärkte und große Einkaufpassagen sind selten und oftmals deutlich teurer.

Markt im Stadtteil Kariakoo.

Markt im Stadtteil Kariakoo.

Atempause am Stadt-Strand von DAR.

Atempause am Stadt-Strand von DAR.



© 2018, Evangelischer Kirchenkreis an der Ruhr
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung