Gottesdienste

Jeden Sonntag und an vielen anderen Tagen wird in den Gemeinden Gottesdienst gefeiert. Die nächsten Termine finden Sie hier.

mehr
Sonntag, 21. Oktober, 17.00 Uhr
Stunde der Kirchenmusik in Dümpten
Matthäuskirche
Montag, 22. Oktober, 19.00 Uhr
Reisebericht: Von Petersburg zum Wolgadelta
Petrikirchenhaus
Donnerstag, 25. Oktober, 15.00 Uhr
Café für Senioren
Evangelische Ladenkirche

 

> Alle Termine anzeigen

Kirchengemeinden
Kirchengemeinden mehr
Losung

für den 20.10.2018

Ihr wart wie ein Brandscheit, das aus dem Feuer gerissen wird; dennoch seid ihr nicht umgekehrt zu mir, spricht der HERR.

Amos 4,11

mehr
Service

Förderverein

Dauerhafte Unterstützung für das Hospiz

Im Mülheimer Hospiz finden Schwerkranke und Sterbende einen guten Ort für die letzte Lebensphase. Der Förderverein hat es sich zur Aufgabe gemacht, die Hospizarbeit dauerhaft zu unterstützen.

Lupe

Ein Hospiz ist ein Lebensort für Menschen in ihrer letzten Lebensphase. Der Begriff kommt aus dem lateinischen „Hospitium“ und bedeutet Herberge. Hospizarbeit beinhaltet das zugewandte und achtungsvolle Begleiten von Menschen in der schwierigen Endphase ihres Lebens. Ärzte, Schwestern und Pfleger, Seelsorger, Sozialpädagogen und weitere therapeutische Dienste arbeiten zusammen zum Wohle des Todkranken und der ihm nahestehenden Menschen, wobei der Palliativmedizin und -pflege hierbei eine besondere Bedeutung zukommt.

 

Der Förderverein hat sich im Jahr 2006 gegründet und zum Ziel gesetzt,

  • das Hospiz Mülheim dauerhaft finanziell zu unterstützen und abzusichern,
  • und freiwillig Mitarbeitende für das Hospiz zu gewinnen und zu betreuen,

damit schwerstkranke und sterbende Menschen in Mülheim einen Ort finden, an dem sie bis zuletzt geborgen und würdig leben können und ihre Angehörigen mit guten Gedanken an diese Zeit zurückdenken können.

Was können Sie tun?

  • Sie können uns ideell unterstützen und die Hospizidee in Mülheim weiter bekannt machen.
  • Sie können Mitglied in unserem Förderverein werden und so durch Ihren Beitrag eine regelmäßige und verlässliche finanzielle Unterstützung leisten.
  • Vielleicht haben Sie auch noch ganz andere Ideen? Wir sind dankbar für alle Anregungen!

Die Mitglieder des Fördervereins erhalten regelmäßige aktuelle Informationen zur Hospizarbeit und werden zu besonderen Veranstaltungen eingeladen. Die jährliche Mitgliederversammlung mit dem Bericht über die Hospizarbeit dient neben der Information vor allem dem Gedankenaustausch.

Gerne informieren wir Interessierte auch persönlich über unsere Arbeit.

Kontakt:
Pfarrerin Klaudia Schmalenbach
Telefon: 0208. 970655-98
Vorsitzende des Fördervereins Ev. Hospiz gGmbH Mülheim an der Ruhr e.V.


Bankverbindung
Sparkasse Mülheim an der Ruhr
Konto-Nr.: 175 031 413
BLZ.: 362 500 00
IBAN: DE24 3625 0000 0175 0314 13
BIC: SPMHDE3EXXX

KD-Bank eG, Duisburg
Konto-Nr.: 1013 9800 19
BLZ.: 350 601 90
IBAN DE42 3506 0190 1013 9800 19
BIC: KD GENODED1DKD

 

 

Facebook, Twitter und Google+ einschalten
Seite drucken Seite versenden

11.01.2013



© 2018, Evangelischer Kirchenkreis an der Ruhr
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung