Neues aus der Evangelischen Kirche An der Ruhr - Newsletter Nr. 21 / 2020

Evangelische Kirche An der Ruhr, Mittwoch, 16. September 2020


Wird dieser Newsletter nicht richtig angezeigt? Dann wechseln Sie bitte zur Webseiten-Version.

 

Mit Nachrichten aus der evangelischen Kirche in Mülheim ist dieser Newsletter für Sie regelmäßig verfügbar - falls Sie das möchten. Falls nicht: Bitte um eine kurze Nachricht mit Ihrer E-Mail-Adresse und dem Betreff "austragen" an presse@kirche-muelheim.de.  

Die Themen dieser Ausgabe:

  1. Aufruf zur Demonstration
  2. Ein Kreuz fürs Gemeinwohl
  3. Neue Veranstaltungsreihen im evangelischen Treffpunkt am Kaiserplatz
  4. Kirchenmusik-Ausbildung stellt sich ökumenisch auf

 

Aufruf zur Demonstration

Nach dem Großbrand im Flüchtlingslager Moria schließt sich der Kirchenkreis An der Ruhr dem Aufruf zur Demonstration heute um 16 Uhr am Mülheimer Rathausmarkt an. Jüngst hatte die Synode für die Aufnahme zusätzlicher Geflüchteter aus den Lagern votiert.

mehr

nach oben

 

Ein Kreuz fürs Gemeinwohl

"Machen Sie ihr Kreuz bei der Kommunalwahl", rufen Mülheims Superintendent und Stadtdechant gemeinsam auf. Es geht darum, mit der eigenen Wahlbeteiligung die Demokratie und das Gemeinwesen zu stärken.

mehr

nach oben

 

Neue Veranstaltungsreihen im evangelischen Treffpunkt am Kaiserplatz

Mit einigen neuen Veranstaltungsreihen startet die Evangelische Ladenkirche Mülheim ins zweite Halbjahr. Alle Termine findet man im neuen Programmheft, das in Kürze in allen Gemeindezentren und an vielen öffentlichen Stellen in der Stadt ausliegt.

mehr

nach oben

 

Kirchenmusik-Ausbildung stellt sich ökumenisch auf

Ende Oktober beginnt eine neue ökumenische Ausbildung für nebenamtliche Kirchenmusiker*innen im Ruhrgebiet. Interessierte können sich jetzt bewerben.

mehr

nach oben

 

 

Gottesdienste im Kirchenkreis An der Ruhr

 

--> alle Termine hier <--

 

Veranstaltungskalender

+++ +++ +++ 
bitte beachten Sie die Hygienebestimmungen vor Ort, zu einigen Veranstaltungen sind Anmeldungen nötig
+++ +++ +++

 

Sa, 5.9. 20 Uhr : Konzert mit dem Pleyel-Streichquartett
Ort: Petrikirche, Pastor-Barnstein-Platz 1, 45468 Mülheim an der Ruhr
http://www.musik-in-petri.de
Email: vek@kirche-muelheim.de
Weitere Informationen: Anmeldung im Gemeindebüro

 

Mo, 7.9. 16-17:30 Uhr : Fortbildungsveranstaltung mit dem Themenschwerpunkt "Rechnungslegung für das Amtsgericht"
Ort: Evangelischer Betreuungsverein, Rheinische Straße 12, 45468 Mülheim an der Ruhr
http://www.diakonie-muelheim.de/beratung-betreuung/evangelischer-betreuungsverein.html
Erwachsenen, die aufgrund einer psychischen Erkrankung oder einer körperlichen, geistigen oder seelischen Behinderung ihre Angelegenheiten nicht mehr selbstständig regeln können, wird zur Interessenvertretung vom Gericht ein rechtlicher Betreuer zur Seite gestellt. Die Mitarbeiterinnen des Evangelischen Betreuungsvereins beraten umfassend zum Thema, informieren über Möglichkeiten der Vorsorge und unterstützen zudem Menschen, die ehrenamtlich als gesetzliche Betreuer für andere Verantwortung übernehmen.


Do, 10.9. 15-16:30 Uhr : Informationen und praktische Tipps rund um den Rollator - Rollatorentraining und Infos
Ort: Ev. Familienbildungsstätte Mülheim, Scharpenberg 1b, 45468 Mülheim an der Ruhr
Der richtige und sichere Umgang mit dem Rollator will gelernt sein!
An diesem Nachmittag haben Sie Gelegenheit, Ihren mitgebrachten Rollator besser kennenzulernen.Es besteht auch die Möglichkeit, verschiedene Modelle auszuprobieren und auf die jeweiligen individuellen Bedürfnisse abzustimmen. In entspannter Atmosphäre erhalten Sie die gewünschten Informationen.
Bitte melden Sie sich an: Telefonisch: 0208 3003.333 Online: evfamilienbildung.de
Gebührenfrei


Fr, 11.9. 15-17:15 Uhr : Wenn die Nacht zum Tag wird - Elternabend zum Thema Schlafen
Ort: Ev. Familienbildungsstätte Mülheim, Scharpenberg 1b, 45468 Mülheim an der Ruhr
Dieser Elternabend behandelt das Thema Schlafen unter verschiedenen Gesichtspunkten wie beispielsweise:
- Die Bedeutung des Tagesverlaufes für den Nachtverlauf
- Was bedeutet eigentlich Durchschlafen?
- "Wanderkinder", die jede Nacht mit Hasi und Kuscheldecke ins Elternbett wandern
- Bindungsorientierte Einschlafrituale
Ein anschließender Austausch über Erfahrungen ist ausdrücklich erwünscht. Ein Büchertisch mit empfehlenswerter Literatur wird bereitstehen.
Bitte melden Sie sich an:
Telefonisch: 0208 3003.333
Online: evfamilienbildung.de
Gebühr: 6,50 € für Einzelpersonen, 10,00 € pro Paar

 

Do, 17.9. 19 Uhr : Werktags-Evensong online
Ort: Online, 45468 Mülheim an der Ruhr
Beschreibung: online unter https://www.youtube.com/channel/UCzfp598f8H-snJyUm-nBX-g
http://www.musik-in-petri.de
Email: vek@kirche-muelheim.de
 

So, 20.9. 17 Uhr : Stunde der Kirchenmusik in Dümpten
Ort: Matthäuskirche, Oberheidstraße 229, 45475 Mülheim
Art der Veranstaltung / Kategorie: Konzerte / Theater / Musik
mit: Boris Schmittmann (b.schmittmann@lukas-mh.de)
Herzliche Einladung zur Stunde der Kirchenmusik mit Orgelwerken von Johann Sebastian Bach (1685–1750)!
Kantor Boris Schmittmann spielt an der Steinmann-/van-Rossum-Orgel die Präludien und Fugen BWV 546–551.
Dauer etwa eine Stunde | Eintritt frei | Spenden erbeten


So, 20.9. 17 Uhr : Von Notengift und Blumenzwiebeln - eine barocke Freundschaft - Werke für Blockflöte und Cembalo von G. Fr. Händel und G. Ph.Telemann
Ort: Kirche an der Wilhelminenstraße, 45479 Mülheim
Art der Veranstaltung / Kategorie: Konzerte / Theater / Musik
Email: hilder@kirchenmusik-linksderruhr.de
mit: Detlef Hilder (hilder@kirchenmusik-linksderruhr.de)
Kirchenkreis: An der Ruhr
Weitere Informationen: In diesem Gesprächskonzert werden wir die beiden bekannten Komponisten des 18.Jh. von einer ganz neuen Seite kennenlernen und neben ihrer bis heute beliebten Musik der ein oder anderen unterhaltsamen Anekdote aus ihrem Leben lauschen.
Anne-Katrin Sandmann, Blockflöten, Detlef Hilder, Cembalo
Eintritt frei - Kollekte

 

So, 20.9. 17 Uhr : World Wide Fiddlers - Geigenmusik weltweit mit den Four Fiddlers
Ort: Pauluskirche, Witthausstr. 11, 45470 Mülheim an der Ruhr
http://www.vek-muelheim.de: Anmeldung im Gemeindebüro unter vek@kirche-muelheim.de

 

So, 27.9. 11-13:15 Uhr : Basteln im Herbst - Freizeitangebot für Alleinerziehende mit ihren Kindern.
Ort: Ev. Familienbildungsstätte Mülheim, Scharpenberg 1b, 45468 Mülheim an der Ruhr
Anmeldung: www.evfamilienbildung.de

 

Mo, 17.8. - Fr, 9.10.- Ausstellung: Gott mag die Ausländer
Ort: Ev. Ladenkirche, Kaiserstraße 4, 45468 Mülheim an der Ruhr
https://www.ladenkirche.kirche-muelheim.de/
Email: ladenkirche@kirche-muelheim.de
Flucht und Migration, das eigene Leben an einem ganz fremden Ort auf neue Beine stellen, das sind Themen, die viele biblische Geschichten prägen. Zu sehen sind sie in der Ausstellung „Gott mag die Ausländer“, die die Evangelische Ladenkirche vom 17. August bis zum 9. Oktober in ihren Räumen an der Kaiserstraße 4 in Mülheim präsentiert.
Zwölf Rollups zeigen die Schicksale „prominenter“ Fremder in der Bibel. Bleibend aktuelle Gebote der Gastfreundschaft und zum Schutz von Fremden sind weitere Themen. Die Texte der Ausstellung werden in Deutsch und Englisch angeboten. Die Ausstellung wird verliehen durch das Evangelische Bibelwerk Rheinland.
Der Eintritt ist frei. Die einschlägigen Hygienemaßgaben sind zu beachten.
Die Ausstellung ist geöffnet: montags bis mittwochs von 10 bis 14 Uhr, donnerstags und freitags von 13 bis 17 Uhr sowie nach Absprache (Kontakt: ladenkirche@kirche-muelheim.de oder Telefon 3 65 67 31).

Impressum:

Evangelischer Kirchenkreis An der Ruhr

Redaktion: Annika Lante, Öffentlichkeitsreferat

Althofstraße 9, 45468 Mülheim an der Ruhr
Telefon 0208.3003.0, Fax 0208.3003.151
www.kirche-muelheim.de
www.facebook.com/kirche.muelheim