Neues aus der Evangelischen Kirche An der Ruhr - Newsletter Nr. 8 / 2019

Evangelische Kirche An der Ruhr, Dienstag, 16. April 2019


Wird dieser Newsletter nicht richtig angezeigt? Dann wechseln Sie bitte zur Webseiten-Version.

 

Mit Nachrichten aus der evangelischen Kirche in Mülheim ist dieser Newsletter für Sie regelmäßig verfügbar - falls Sie das möchten. Falls nicht: Bitte um eine kurze Nachricht mit Ihrer E-Mail-Adresse und dem Betreff "austragen" an info@kirche-muelheim.de.  

Die Themen dieser Ausgabe:

  1. Karwoche und Ostern
  2. Pfarrerin Cordes wechselt in die Lukaskirchengemeinde
  3. Tansania-Tagebuch
  4. Winkhausener Förderverein gewinnt "Scheine für Vereine"

 

Karwoche und Ostern

Karfreitag, dieses Jahr am 19. April, endet die Passionszeit, dann beginnen die Osterfeiertage. An Ostern feiern die Christinnen und Christen ihr höchstes Fest: die Auferstehung von Jesus Christus. Alle Gottesdiensttermine finden Sie auch online.

mehr

nach oben

 

Pfarrerin Cordes wechselt in die Lukaskirchengemeinde

Alexandra Cordes verstärkt von nun an das Pfarrteam in der Lukaskirchengemeinde. Sie wird hauptsächlich im Bezirk Johannis tätig sein.

mehr

nach oben

 

Tansania-Tagebuch

Hier berichten die Teilnehmenden der musikalischen Partnerschafts-Begegnung in Daressalam / Tansania über ihre Erlebnisse in Afrika. Der Gegenbesuch aus dem Partnerkirchenkreis wird 2020 in Mülheim erwartet.

mehr

nach oben

 

Winkhausener Förderverein gewinnt "Scheine für Vereine"

Frühes Aufstehen und die nötige Portion Glück sorgten dafür, dass sich der Förderverein des Gemeindezentrums Winkhausen am Knappenweg nun über 2.500 Euro freuen kann. 

mehr

nach oben

 

 

Alle Gottesdiensttermine finden Sie hier

 

------------

Aus dem Veranstaltungskalender

 


Do, 11.4.2019 18 Uhr - Spieleabend, Komm vorbei - Spiel mit :-)
Ort: Gemeindezentrum Aktienstraße, Aktienstraße 136, 45473 Mülheim

 

Fr, 12.4. 17-19 Uhr : Ökumenischer Kreuzweg
Ort: Erlöserkirche, Sunderplatz 4, 45472 Mülheim
Ende gegen 19.00 Uhr St. Joseph - Heißen
 

Sa, 13.4. 10-14 Uhr : Offene Kreativwerkstatt - Thema: Perlen & Co.
Ort: Evangelische Ladenkirche, Kaiserstraße 4, 45468 Mülheim
Wer gern in Gesellschaft kreativ sein möchte, ist hier herzlich willkommen, zum Beispiel: aus Perlen Schmuck machen, Karten und Geschenkhüllen aus Papier gestalten, ... jegliche eigene Projekte sind willkommen! Verschiedene Kreativarbeiten können nebeneinander entstehen. Jede / r bringt mit, was er /sie dazu braucht. Natürlich kann auch Material ausgetauscht werden.


Sa, 13.4. 14-16:30 Uhr : Frühlingsfest in Johannis
Ort: Gemeindezentrum Aktienstraße, Aktienstraße 136, 45473 Mülheim
Johannis begrüßt den Frühling mit Kuchenbuffet, Livemusik, Osterschmuck, SecondHand Modenschau u.v.m.

 

Sa, 13.4. 19 Uhr : Passion nach dem Evangelium des Johannes für zwei Gitarren und einen Sprecher
Ort: Immanuelkirche, Kaiser-Wilhelm-Straße 21, 45476 Mülheim
Es spielt das Niehusmann Gitarren Duo, Herbert Röser rezitiert. Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten.


Sa, 13.4. 21 Uhr : Komplet (Nachtgebet) in Dümpten
Ort: Matthäuskirche, Oberheidstraße 229, 45475 Mülheim
Komplet (Nachtgebet) mit Kantor Boris Schmittmann.
Einführung: 20:15 Uhr, Start: 21:00 Uhr
 

So, 14.4. 12-17 Uhr : Büchercafé Las Torres
Ort: Petrikirchenhaus, Pastor-Barnstein-Platz 2, 45468 Mülheim an der Ruhr
http://www.lastorres.de
An jedem 2. Sonntag im Monat findet das Büchercafé zugunsten des Kinder- und Jugendprojektes „Las Torres“ in Caracas /Venezuela statt. Von 12 bis 17 Uhr kann hier bei Kaffee und Kuchen gestöbert werden.
 

Di, 16.4. 13:30 Uhr : Der Wanderertreff
Ort: Diakonisches Werk Mülheim, Hagdorn 1a, 45468 Mülheim
http://www.diakonie-muelheim.de
…ein Angebot der Begegnungsstätte „Diakonie Am Eck“ des Diakonischen Werkes.
Regelmäßig an jedem dritten Dienstag im Monat treffen sich um 13:30 Uhr im „Diakonie Am Eck“, Kettwiger Straße 3, Menschen, die gerne an der frischen Luft unterwegs sind und dabei den Austausch mit anderen nicht vermissen möchten.
Unter Anleitung eines Ehrenamtlichen erfreut sich die Gruppe für mindestens zwei Stunden an körperlicher Bewegung in geselliger Runde und gewinnt auf ihrer Wanderung ganz neue Eindrücke von ihrer unmittelbaren Mülheimer Umgebung.
Weitere Informationen erhalten Sie im Diakonie Am Eck (Tel.: 3019505).

 

Mi, 17.4. 14:30-16:30 Uhr : Immanuel-Nicht-Feiglinge - "Liebe, und du kannst tun, was du willst."
Ort: Gemeindezentrum Albertstraße, Albertstraße 86, 45476 Mülheim
Jeden dritten Mittwoch des Monats treffen sich die Nicht-Feiglinge zu Kaffee, Kuchen und einem bunten Programm. Im April ist mal wieder Dr. Dieter Bach zu Besuch, diesmal mit dem Thema "Liebe, und du kannst tun was du willst."

 

Fr, 19.4. 17 Uhr : Musik und Texte zum Karfreitag - u.a. Bach-Kantate „Gottes Zeit ist die allerbeste Zeit“
Ort: Kirche an der Wilhelminenstraße, 45479 Mülheim
Melanie Spitau, Sopran / Franziska Orendi, Alt / Leonhard Reso, Tenor / Ansgar Eimann, Bass / ein Barockensemble / Projektchor Links der Ruhr / Leitung: Detlef Hilder
Eintritt frei | Spende erbeten

 

So, 21.4. 17-18 Uhr : Stunde der Kirchenmusik in Dümpten
Ort: Matthäuskirche, Oberheidstraße 229, 45475 Mülheim
Bei der festlichen Kammermusik am Ostersonntag erklingen Triosonaten und Solowerke. Österliche Choräle und -bearbeitungen laden zum Mitsingen ein. Es wirken mit: Luisa Klaus (Blockflöte), Katia Kuzminykh (Gambe, Violoncello) und unser Kantor Boris Schmittmann (Orgel und Cembalo).
Eintritt frei, Spende erbeten.
 

Fr, 26.4. 18-20 Uhr : Meditativer Tanz in Dümpten
Ort: Matthäuskirche, Oberheidstraße 229, 45475 Mülheim
An jedem letzten Freitag im Monat treffen wir uns zum "Tanz als Gebet"
Thema im April: Der Monat der Grünkraft und voller Duft (Hildegard von Bingen) - Tänze zu Psalm 1,3 ...wie ein Baum, der seine Frucht bringt zu seiner Zeit"
Kontakt und Information: Sigrid Lemke, Tel.:0208/753416

 

Sa, 27.4. 21 Uhr : Komplet (Nachtgebet) in Dümpten
Ort: Matthäuskirche, Oberheidstraße 229, 45475 Mülheim
Komplet (Nachtgebet) mit Kantor Boris Schmittmann.
Einführung: 20:15 Uhr, Start: 21:00 Uhr

 

So, 28.4. 17 Uhr : Orgelkonzert - Musik des 17. und 18. Jahrhunderts
Ort: Dorfkirche Saarn, Holunderstraße 2, 45481 Mülheim
Sven Schneider spielt an der van-Rossum-Orgel, die im Jahr 2009 im spätbarocken Stil erbaut wurde, Musik von Johann Sebastian Bach, Dietrich Buxtehude, Jan Pieterszoon Sweelinck u.a. Eintritt frei | Spende erbeten

Di, 30.4. 20 Uhr : Netzwerkparty: Tanz in den Mai
Ort: Gemeindezentrum Scharpenberg, Scharpenberg 1, 45468 Mülheim
http://www.vek-muelheim.de
mit dem Partyteam des Netzwerkes der VEK. Für Musik und Lichtshow sorgen DJ Fab alias Fabian Raspel und Stephan Keienburg. Gespielt werden Hits aus den 80er Jahren bis heute. Um die müden Tanzbeine aufzuladen, gibt es Snacks, Gutes vom Grill und Getränke. Einlass ist um 19.30 Uhr. Eintritt: 10 €. VVK ab 4. März bei Iris Schmitt im Netzwerkbüro ( Pastor-Barnstein-Platz 2) oder in der Ladenkirche (Kaiserstraße 4); per E-Mail: Letsparty@go4more.de
 

Do, 2.5. 18 Uhr : Speldorf singt - Schlager, Hits und Evergreens rund ums Lagerfeuer
Ort: Gemeindehaus Mitte - Speldorf, Duisburger Straße 276, 45478 Mülheim an der Ruhr
Lieder quer durch die Jahrzehnte – von Zarah Leander über ABBA,
Peter Maffay und aktuellen Charthits bis hin zum geistlichen Abendlied. Ein gemütlicher Abend am Feuer. Mitsingen kann jede und jeder. Leitende Stimme | Klavier Ulrike Schön Eintritt frei | Spende erbeten | Dauer ca. 2 Stunden mit Pause
in Zusammenarbeit mit der Erwachsenenarbeit 60+ der Ev. Kirchengemeinde Speldorf



Fr, 3.5. 19:30 Uhr : Duo Camillo Musikkabarett - AltArnative Wahrheiten
Ort: Gnadenkirche, Hingbergstraße 372, 45472 Mülheim
http://www.ev-kirche-heissen.de
Email: lueninghoener@kirche-muelheim.de
 


Fr, 3.5. 20 Uhr : Boogie@Petri
Ort: Petrikirchenhaus, Pastor-Barnstein-Platz 2, 45468 Mülheim an der Ruhr
http://www.vek-muelheim.de
Die Musikreihe im Petrikirchenhaus wartet dieses Mal mit einem besonderen pianistischen Leckerbissen auf. Christian Christl hat den Klavierkollegen Daniel Paterok aus Münster eingeladen. Paterok gehört zur jüngeren Garde grandioser Pianisten, hat mehrere Preise bei „Jugend Musiziert“ gewonnen, ist in der klassischen Musik ebenso zuhause wie im Jazz und Boogie Woogie. Er gehört zu den bemerkenswerten Talenten der jüngeren Generation. Der humorvolle Gastgeber Christian Christl selbst ist mit allen musikalischen Wassern gewaschen.
Die Kosten betragen 18 € bei Vorbestellung im Gemeindebüro, (Tel.: 43 72 801 oder vek@kirche-muelheim.de), an der Abendkasse 20 €.

 

So, 5.5. 15 Uhr : Singen und Spielen unter der Maitremse
Ort: Pastor-Barnstein-Platz, Pastor-Barnstein-Platz 1, 45468 Mülheim an der Ruhr
http://www.musik-in-petri.de
Maitremse ist ein volkstümlicher Brauch, der aus Borken in Westfalen stammt. Unter dem Begriff Maitremse versteht man sowohl das geschmückte glockenförmige Gebilde, das über der Straße oder über dem Platz hängt, als auch das Singen und Spielen unter der Maitremse.
Spatzen, Wichtelchöre, Zimbalistengruppen der Singschule, Eltern, Großeltern und Gäste werden ältere und neuere Spiellieder unter der Maitremse auf dem Petrikirchplatz singen. Eine gute Gelegenheit für jüngere Kinder, in lockerer Atmosphäre bei Spiel und Spaß die Singschule kennenzulernen. Anschließend gibt es Kaffee und Kuchen. Bei Regenwetter findet diese Veranstaltung im großen Musiksaal im Petrikirchenhaus statt. Gijs Burger begleitet am Kofferharmonium, die Leitung hat Sonja Schwechten.

 

 

Impressum:

Evangelischer Kirchenkreis An der Ruhr

Redaktion: Annika Lante, Öffentlichkeitsreferat

Althofstraße 9, 45468 Mülheim an der Ruhr
Telefon 0208.3003.0, Fax 0208.3003.151
www.kirche-muelheim.de
www.facebook.com/kirche.muelheim