Gottesdienste

Hier finden Sie die Gottesdiensttermine in unseren Kirchengemeinden. Bitte helfen Sie mit, die nötigen Regeln zum Infektionsschutz einzuhalten.

mehr
Freitag, 23. Oktober, 14.00 Uhr
Durchatmen - Mittagsandacht
Evangelische Ladenkirche
Freitag, 23. Oktober, 18.00 Uhr
Meditativer Tanz
Matthäuskirche
Freitag, 23. Oktober, 19.30 Uhr
Else Lasker-Schüler - Eine Lesung mit Musik
Petrikirche

 

> Alle Termine anzeigen

Kirchengemeinden
Kirchengemeinden mehr
Losung

für den 23.10.2020

Ich will mit euch einen ewigen Bund schließen.

Jesaja 55,3

mehr
Service

Landessynode 2009

Dialog mit dem Islam, Kinderarmut und Wahlen

Der christlich-islamische Dialog, Kinderarmut, Neukonzeption der Polizeiseelsorge, Kirchenleitungswahlen - diese Punkte standen bei der Landessynode 2009 auf der Tagesordnung.

Tagung im Plenum. Bild: ekir LupeTagung im Plenum. Bild: ekir

Als Vertreter des Kirchenkreises An der Ruhr nehmen Superintendent Helmut Hitzbleck, Pfarrer Gerald Hillebrand (Ev. Kirchengemeinde Broich), Peter Jansen (Presbyter und Finanzkirchmeister aus der Kirchengemeinde Broich) und KSV-Mitglied Kurt Leyk an den Beratungen teil. Die Landessynode fand vom 11. bis zum 16. Januar in Bad Neuenahr statt.

Zum Auftagt erstattete Präses Nikolaus Schneider Bericht über das abgelaufene Jahr. Zu den weiteren Sachthemen gehörten "Orientierungen" in Bildungsfragen, die Einrichtung einer Pfarrvertretung, die Umstrukturierung des Landeskirchenamts, Fragen der Personalentwicklung sowie der Besoldung, ferner ein Fortbildungsprojekt für die evangelischen Kindergärten.

Auch die Entscheidung über den landeskirchlichen Haushalt - Volumen: 83,1 Millionen Euro - obliegt der Landessynode, dem obersten Entscheidungsgremium der Evangelischen Kirche im Rheinland (EKiR), der zweitgrößten Landeskirche in Deutschland. 

Die Landessynode ist das oberste Leitungsgremium der rheinischen Kirche. Die derzeit 226 Synodalen aus den 40 Kirchenkreisen vertreten die 2,86 Millionen Protestantinnen und Protestanten aus 773 Kirchengemeinden, die zur rheinischen Kirche gehören. Die Landessynode tritt einmal im Jahr zusammen und entscheidet über Aufgaben, die alle Gemeinden, Kirchenkreise und landeskirchlichen Einrichtungen betreffen. Mit Zwei-Drittel-Mehrheit ist die Synode beschlussfähig.

Weitere Infos auf der Webseite der Landeskirche: www.ekir.de.

 

 

 

ekir neu / ala /

 



© 2020, Evangelischer Kirchenkreis an der Ruhr
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung