Gottesdienste

Jeden Sonntag und an vielen anderen Tagen wird in den Gemeinden Gottesdienst gefeiert. Die nächsten Termine finden Sie hier.

mehr
Montag, 17. Dezember, 17.00 Uhr
Ökumenisches Trauercafé an jedem letzten Montag im Monat
Gemeindehaus Holunderstraße
Dienstag, 18. Dezember, 13.30 Uhr
Der Wanderertreff
Diakonisches Werk Mülheim
Mittwoch, 19. Dezember, 15.00 Uhr
Büchercafé Las Torres
Petrikirchenhaus

 

> Alle Termine anzeigen

Kirchengemeinden
Kirchengemeinden mehr
Losung

für den 17.12.2018

Ich will in der Wüste Wasser und in der Einöde Ströme geben, zu tränken mein Volk, meine Auserwählten.

Jesaja 43,20

mehr
Service

Nachrichten-Archiv 2018

Artikelbild

Neue Ansprechpartner in der Friedhofsverwaltung

Für die Verwaltung des Friedhofs "Auf dem Auberg" gibt es ab dem 1. Januar 2019 neue Ansprechpartner beim Kirchenkreis Niederberg. Dort werden zum neuen Jahr die Verwaltungskompetenzen gebündelt.


mehr

Artikelbild

Einladung zum zweiten musikalischen Begegnungstag

Zu einem offenen musikalischen Begegnung mit Workshops für junge und erwachsene Sänger, für Blockflötenspieler und Blechbläser lädt der Kirchenkreis An der Ruhr am 26. Januar 2019 ein. Anmeldungen sind ab sofort möglich. 


mehr

Artikelbild

Ehrenamtlicher Ruhestand nach über 20 Jahren

Nach über 20 Jahren verabschieden sich Margret Illigens (77) und Gerd Weinfurth (93) aus der Leitung der Alzheimer-Selbsthilfegruppe in der Familienbildungsstätte. Die Mitglieder treffen sich weiter im Angehörigencafé.


mehr

Artikelbild

So geht Weihnachten

Alles über Maria und Josef, Weihnachtslieder und die Geschichte dahinter, ein digitaler Adventskalender, alle Gottesdiensttermine und noch viel mehr: www.so-geht-weihnachten.de.


mehr

Artikelbild

Faire Woche 2018: Gemeinsam für ein gutes Klima

#fairgehtvor - Beitrag aus dem Gemeindebrief Q4 2018


mehr

Artikelbild

Kirchenkreis unterstützt Flüchtlings-Appell

Mit einem Appell wenden sich Lokalpolitiker an den Rat, sie rufen dazu auf, freiwillig zusätzliche Geflüchtete in Mülheim aufzunehmen. Die Auslastung der geschaffenen Unterkünfte lasse das zu. Der Kirchenkreis An der Ruhr unterstützt den Aufruf. 


mehr

Artikelbild

Hoffnungspreis für Prof. Kellermann

Mit dem 20. Hoffnungspreis zeichnete der Kirchenkreis An der Ruhr während seines Empfang zu Beginn des neuen Kirchenjahres den leidenschaftlichen Theologen Pfarrer  i.R. Prof. Dr. Ulrich Kellermann aus.


mehr

Artikelbild

Was die Kirche vom "Limbi" lernt

Miteinander in Frieden leben, das gibt die Jahreslosung 2019 den Christen auf, betonte Superintendent Hillebrand zum Neujahrsempfang. Daran schloss sich der illustrierte Vortrag "Simplify your church" von "Tiki" Küstenmacher an.


mehr

Artikelbild

Jetzt für neue FBS-Kurse anmelden

Über 500 Angebote zu Familien-, Gesellschafts-, und Gesundheitsthemen macht die Evangelische Familienbildungsstätte den Mülheimerinnen und Mülheimern im kommenden Jahr. Online-Anmeldungen sind ab sofort möglich.


mehr

Artikelbild

Ladenkirche holt Kirchentags-Vorfreude nach Mülheim

"Weißte was?", "Hasste Töne?" -  Im Ruhrpott-Idiom holt die Ladenkirche Kirchentagsvorfreude nach Mülheim. Darüber hinaus sind auch einige bewährte "Dauerbrenner" im neuen Halbjahresprogramm für Januar bis Juni 2019.


mehr

Artikelbild

Ab in die Ferien - Freizeiten 2019

Sonne tanken am Meer oder Action vor der eigenen Haustür: Das neue Freizeitprogramm der evangelischen Jugend hat für jede/n etwas. Hinzu kommen Schulungen für Ehrenamtliche, eine Fahrt zum Kirchentag und zur Gedenkstätte Dachau.


mehr

Artikelbild

In der Jugendarbeit etwas zurückgeben

Ansgar Wittkämper ist neuer Jugendleiter in Speldorf. Am ersten Adventssonntag wird er im Gottesdienst in der Lutherkirche (10 Uhr) begrüßt.


mehr

Artikelbild

Gute Zuhörer gesucht

Die Telefonseelsorge sucht neue Ehrenamtliche. Wer mitmachen möchte, bekommt eine umfassende Schulung und wird Teil eines engagierten Teams. Info-Abende für Interessierte gibt es am Mittwoch, 9. Januar 2019.


mehr

Artikelbild

Welturaufführung: Luther 500

Mit einer Welturaufführung kann das Festival "Utopie jetzt!" 2018 aufwarten: Die Jungen und Mädchen der Singschule präsentieren das Musiktheaterstück Luther 500, das Dieter Schnebel noch kurz vor seinem Tod für das Mülheimer Ensemble komponierte.


mehr

Artikelbild

Von der Grausamkeit aus der Mitte der Gesellschaft

80 Jahre nach den nationalsozialistischen Pogromen trafen sich in der Petrikirche MülheimerInnen aller Konfessionen, um der Opfer der Nationalsozialisten zu gedenken. Die ACK richtete einen Appell zur Wachsamkeit an die ökumenische Gottesdienstgemeinde.


mehr

Artikelbild

Stärker zusammenrücken

Einen Ausblick auf kirchliche Zukunftsperspektiven allgemein und auf das Jugendcamp 2020 im Besonderen unternahmen die Synodalen des Kirchenkreises An der Ruhr bei der Tagung der Herbstsynode.


mehr

Artikelbild

"Keine Hände, keine Langeweile"

Sein Humor macht keinen Halt, weder vor anderen noch vor sich selbst. Rainer Schmidt präsentierte sein Programm „Däumchen drehen – keine Hände, keine Langeweile“ in der Styrumer Immanuelkirche.


mehr

Artikelbild

Nachbarn feiern an der Kanalstraße

Beste Stimmung bei bestem Wetter: Beim Kanalstraßenfest 2018 nutzen viele die Gelegenheit, die Arbeit der Gefährdetenhilfe im geselligen Rahmen kennenzulernen.


mehr

Artikelbild

Herbstsynode tagt am 10. November

Die -dieses Jahr nur eintägige- Synode des Kirchenkreises An der Ruhr hört den Bericht des Superintendenten und erfährt mehr uber den Planungsstand des Jugendcamps 2020. Am Freitag, 9. November, laden Kirchenkreis und ACK zum Pogromgedenkgottesdienst ein.


mehr

Artikelbild

Von denen, die Engel beherbergen

Wer den Partnerschaftsgottesdienst in der Pauluskirche besuchte, wurde Teil einer musikalischen Begegnung, die 2020 fortgesetzt wird. Dann kommt der nächste Besuch aus dem tansanischen Partnerkirchenkreis in Daressalam nach Mülheim.


mehr

Artikelbild

„Wer sich auf den Juden Jesus beruft, kann kein Rassist sein“

Eine Mitmach- und Mutmach-Aktion ist „Deutschland #vereint“: Die Allianz für Weltoffenheit lädt ein, Fotos  hochzuladen und damit ein Zeichen für ein weltoffenes und demokratisches Deutschland zu setzen. Präses Manfred Rekowski unterstützt die Aktion.


mehr

Artikelbild

Reformation feiern

Am 31. Oktober feiern die Evangelischen den Reformationstag mit verschiedenen Abendgottesdiensten in den Mülheimer Kirchengemeinden.


mehr

Artikelbild

Gottesdienst mit einem Lächeln

Einander ein Lächeln schenken, darum ging es beim diesjährigen Diakoniegottesdienst in der Markuskirche. 29 neue Mitarbeitende wurden in ihren Dienst eingeführt.


mehr

Artikelbild

Komma bei mich bei - 2020 in Mülheim

Jetzt gibt's auch das Motto zum Camp: "Komma bei mich bei" heißt der Claim, unter dem sich die evangelische Jugend aus dem gesamten Rheinland 2020 in Mülheim trifft.


mehr

Artikelbild

Ökumenische Konferenz kritisiert soziale Spaltung im Revier

Kinderarmut und Langzeitarbeitslosigkeit waren die Themen in der Mülheimer "Wolfsburg" beim ersten Treffen der leitenden Geistlichen der Landeskirchen und Bistümer sowie Superintendenten und Stadtdechanten der großen Kirchen im Ruhrgebiet.


mehr

Artikelbild

Heaven's Angels "fliegen" über die Ruhr

Dieses Mal waren sie in Apfelgrün unterwegs – beim Mülheimer Drachenbootfestival beweisen die Kirchenkreis-Paddler „Heaven's Angels“, was in ihnen steckt und brachten dieses Mal einen extra große Pokal mit nach Hause.


mehr

Artikelbild

Kunst aus Kenia: Working Women

Nachdem Adam Masava vor zwei Jahren das Wandbild am ehemaligen Frauengefängnis mitgestaltet hat, ist er nun wieder mit neuer Kunst in Mülheim zu Gast. Die Ladenkirche zeigt noch bis zum 26. Oktober seine Ausstellung "Working Women".


mehr

Artikelbild

Anastasia Deev verstärkt das FBS-Team

Neu im Team der Evangelischen Familienbildungsstätte (FBS) ist Anastasia Deev. Die 31-jährige verstärkt seit August den Fachbereich „Familie leben“.


mehr

Artikelbild

Läuten für den Frieden

Eine Viertelstunde lang werden am 21. September die Glocken der Petrikirche und von St. Mariae Geburt in der Altstadt gemeinsam läuten. Damit erinnern die Kirchen an den UN-Weltfriedenstag und laden zur Andacht an der Friedenstreppe ein.


mehr

Artikelbild

Lila Feen wollen weiter wachsen

25 "Lila Feen" unterstützen ehrenamtlich berufstätige Alleinerziehende. Der Kreis wächst und freut sich über weitere Freiwillige.


mehr

Artikelbild

Präses Manfred Rekowski besucht Ferienbetreuung der Diakonie

„Ferien können auch zuhause viel Spaß machen.“ Dieses Fazit zog Präses Rekowski nach seinem Besuch in der OGS der Diakonie an der Wilhelm-Busch-Schule. In persönlichen Gesprächen bekam der Präses Einblick in den Alltag an der Mülheimer Förderschule.


mehr

Artikelbild

Jubiläumswochenende: 70 Jahre Ökumenischer Rat der Kirchen

Zum 70-jährigen Bestehen des Ökumenischen Rates der Kirchen (ÖRK) lädt die Evangelische Kirche im Rheinland zu einem Jubiläumswochenende am 8. und 9. September nach Bonn ein.


mehr

Artikelbild

Einladung zum Ins-Gespräch-Kommen

Zu Lesungen, Vorträgen und Gesprächen mit und ohne kulinarische Begleitung lädt die Evangelische Ladenkirche nach den Sommerferien ein. Hier eine Übersicht über das aktuelle Programm.


mehr

Artikelbild

Kraniche als Friedensboten

Mit dem ökumenischen Friedensgebet erinnerten die Kirchen an die Toten von Hiroshima und Nagasaki und an des Ende des Zweiten Weltkrieges vor 73 Jahren. Im Mittelpunkt der Andacht standen Origami-Kraniche als besondere Friedensboten.


mehr

Artikelbild

Zu Besuch bei Feuerwehr und Polizei

Für Eltern mit Kindern zwischen drei und sechs Jahren bietet die Ev. Familienbildungsstätte wieder besondere Ausflüge in der eigenen Stadt an. So kann man zum Beispiel einen Imker, Feuerwehrleute und Polizistinnen und Polizisten bei der Arbeit besuchen.


mehr

Artikelbild

"Klangräume" erscheinen mit neuem Programm

Mitmach-Konzerte, die viel Spaß versprechen, und anspruchsvolle Musik für Kenner - all das gibt es in den "Klangräumen", dem Kirchenmusikprogramm für das kommende Halbjahr.


mehr

Artikelbild

Kreatives Programm für große und kleine Mülheimer

Von A wie Adventsbasteln bis Z wie Zumba: Eine Vielzahl an Veranstaltungen für Groß und Klein bieten die Evangelischen Familienzentren in Mülheim wieder an. Das neue Programmheft enthält alle Termine im Überblick.


mehr

Artikelbild

Halbzeit im Ausbildungscamp

17 junge Mülheimerinnen lernen und erproben sich gerade im ersten Mülheimer Ausbildungscamp der Arbeitsagentur. Nach der ersten Woche zogen sie gemeinsam mit den Unterstützern von Kirche und Rotary Club Zwischenbilanz.


mehr

Artikelbild

Dorfkirche öffnet für Trauernde

Für alle, die nach der Familientragödie mit einem erweiterten Suizid in Saarn einen Ort der Einkehr suchen, öffnet die Dorfkirche an der Holunderstraße 5 heute und morgen Abend, jeweils von 18 bis 21 Uhr zur stillen Einkehr.


mehr

Artikelbild

Ladenkirche macht Sommerpause

Vom 23. Juli bis 20. August macht das Ladenkirchenteam Ferien. Das Café bleibt wie gewohnt geöffnet, Kircheneintritte sind weiter möglich.


mehr

Artikelbild

"Niemand soll ertrinken müssen"

In Malta trifft Präses Manfred Rekowski in diesen Tagen Crew-Mitglieder des festgesetzten Seenotretters Sea-Watch. Rekowski: "Hier wird unterlassene Hilfeleistung gewissermaßen angeordnet. Das ist ein Skandal."


mehr

Artikelbild

Tansania-Tagebuch

Bis Ende Juli ist ein Projektchor aus Mülheim im Partnerkirchenkreis Daressalam unterwegs. Gottesdienste und Konzerte stehen auf dem Programm, außerdem das "Abenteuer Alltag" im Gemeindeleben und in Gastfamilien. Hier berichten die SängerInnen.


mehr

Artikelbild

Roadtrip für den Frieden

Mit dem Protest gegen Atomwaffen und der Not der Flüchtlinge und Retter im Mittelmeer beschäftigten sich 14 Jugendliche bei "Partners in Peace". Die internationale Jugendbegegnung wird begleitet durch den Gemeindedienst für Mission und Ökumene (GMÖ).


mehr

Artikelbild

Kurs für werdende Eltern

Noch Plätze frei: Eine Starthilfe für alle, die sich gerade auf ihr Baby freuen: Für mehr Sicherheit im Umgang mit dem kleinsten Familienmitglied und für mehr Gelassenheit im stressigen Alltag - das ist der neue Kurs "Das Baby verstehen". Jetzt anmelden.


mehr

Artikelbild

Ökumenisches Friedensgebet

Mit einem Friedensgebet gedenken Kirchenkreis An der Ruhr, katholisches Stadtdekanat und das Bündnis der Religionen am 11. August des Endes des 2. Weltkrieges und der der Atombombenabwürfe auf Hiroshima und Nagasaki vor 73 Jahren (6. und 9. August 1945).


mehr

Artikelbild

Präses: "EU sollte Friedensnobelpreis zurückgeben"

Der EU-Gipfel zur Flüchtlingspolitik ist nun beendet, verschärfte Regulierungen beschlossen. Im Vorfeld hatte  Präses Manfred Rekowski die Europäische Union angesichts der fatalen Situation von Flüchtlingen auf dem Mittelmeer scharf kritisiert.


mehr

Artikelbild

Wiedersehensfest bei der Dümptener Flüchtlingshilfe

Einige der einst in Dümpten untergebrachten Geflüchteten wohnen nun schon in eigenen Wohnungen in anderen Stadtteilen. Nun feierte man ein Wiedersehen bei der Dümptener Flüchtlingshilfe.


mehr

Artikelbild

Matschen und die Schöpfung schätzen

Einen sprudelnden Baustein des Klima-Quartiers Broich nahm nun die Evangelische KiTa an der Calvinstraße in Betrieb. Dank der Unterstützung der Eltern und einiger Sponsoren konnte die Wasser-Matsch-Anlage auf dem Außengelände komplettiert werden.


mehr

Artikelbild

Dümptener Gotteshaus heißt jetzt Matthäuskirche

Die Taufe für ein „Kind“, das nach 126 Jahren einen „richtigen“ Namen bekommt, feierte nun die Lukasgemeinde im Gottesdienst. Die  Kirche an der Oberheidstraße bekam offiziell ihren neuen Namen: Matthäuskirche.


mehr

Artikelbild

Ausbildungscamp startet mit Unterstützung der Kirchen

Das erste Mülheimer Ausbildungscamp geht im Juli mit Unterstützung der evangelischen und der katholischen Kirche an den Start. Interessierte Jugendliche können sich noch anmelden.


mehr

Artikelbild

Russischer Engel mit Mülheimer Flügeln

Am 22. Juni jährt sich der Überfall der Wehrmacht auf die Sowjetunion von 1941. Die Rheinische Kirche suchte um Versöhnung nach. Entstanden ist das heilpädagogische Zentrum in Pskow und ein Hoffnung bringender Holzengel, der auch in Mülheim bekannt ist.


mehr

Artikelbild

Aktionstag: Gemeinsam gegen Atomwaffen

Für den Abzug der amerikanischen Atomwaffen aus Büchel demonstriert der GMÖ gemeinsam mit anderen Organisationen. Zum Protest vor dem Fliegerhorst am Samstag, 7. Juli, wird eine Busfahrt ab Mülheim angeboten.


mehr

Artikelbild

Ein Auffangnetz in der Not

Mit einem Festgottesdienst in der Feuerwehr-Fahrzeughalle feierte der Kirchenkreis An der Ruhr das 20-jährige Bestehen seiner Notfallseelsorge.


mehr

Artikelbild

Bester Fan-Chor gesucht

Die Rheinische Kirche sucht den besten WM-Chor 2018. Alle sind aufgerufen, einen (Fan-)Gesang zu covern: „Fußball ist unser Leben“, „Schwarz und Weiß“, „You’ll never walk alone“, „We are the champions“ und die Nationalhymne stehen zur Auswahl.


mehr

Artikelbild

Freizeiten für Kurzentschlossene

Wer keine Lust hat, die Sommerferien alleine zu verbringen, kann sich den Freizeiten und Ferienaktionen der Evangelischen Jugend anschließen, einige Plätze sind noch frei.


mehr

Artikelbild

Gemeinsam jubeln

Wer Lust hat, die Fußball-WM gemeinsam mit anderen zu erleben, ist herzlich zum Public Viewing eingeladen. An der Johanniskirche und an der Immanuelkirche werden die Spiele der deutschen Mannschaft auf der großen Leinwand übertragen.


mehr

Artikelbild

Besuch aus Nyakahanga

224 Krankenhausbetten für 700.000 Menschen - über den Klinikalltag im kirchlichen District Hospital Nyahakanga berichteten die tansanischen Partner des Ev. Krankenhauses Mülheim bei einem Besuch im "Diakonie Am Eck".


mehr

Artikelbild

Kursleitungen gesucht

Die Ev. Familienbildungsstätte freut sich über Kontakte zu neuen Kursleitungen für den Fachbereich "Familie leben". Wer sich für eine Honorartätigkeit interessiert, kann sich ab sofort melden.


mehr

Artikelbild

Erfolgsprojekt dank engagierter Engel

Seit fünf Jahren läuft das "wellcome"-Projekt für Familien mit Neugeborenen von Diakonie und FBS. Gemeinsam blickt man auf viele gute Erfahrungen zurück - und sucht stets neue Ehrenamtlerinnen.


mehr

Artikelbild

Ökumenische Expedition ins Quartier

Wie können kirchliche Ankerpunkte im fluiden urbanen Kontext aussehen? Darüber diskutierten Stadtdechant Janßen, Superintendent Hillebrand und Metropolenforscher Prof. Gurr bei den Saarner Klostergesprächen.


mehr

Artikelbild

Synode diskutiert soziale Gerechtigkeit und stärkt die Ladenkirche

Mit der Freigabe zusätzlicher Personalmittel stärkt die Synode die Arbeit in der Evangelischen Ladenkirche. Die Diskussion um soziale Gerechtigkeit und Teilhabe in Mülheim soll in Regionalkonferenzen fortgeführt werden.


mehr

Artikelbild

Musikalische Botschafter reisen nach Daressalam

Aus fast allen Gemeindechören kommen die Mitglieder des Mülheimer Projektchores, die im Juli zu den Partnern nach Tansania reisen. Mit im Gepäck: jede Menge Vorfreude und gespannte Erwartungen.


mehr

Artikelbild

Der Trauer einen Platz im Alltag geben

Vielfältige Angebote für Trauernde macht die Ökumenische Trauerbegleitung links der Ruhr. Wer einen lieben Menschen verloren hat, kann in offenen Treffs, regelmäßigen Gruppen oder auch bei Kreativangeboten andere treffen, denen es ähnlich geht.


mehr

Artikelbild

Kreissynode tagt am 9. Juni

Um soziale Gerechtigkeit und Teilhabe geht es auf der kommenden Kreissynode am 9. Juni. Außerdem steht ein Beschluss zur Neukonzeption der Evangelischen Ladenkirche auf der Tagesordnung.


mehr

Artikelbild

Christentum und Islam: Alle sind Teil einer großen Menschenfamilie

„Unsere Religionen sagen uns, dass wir alle Teil einer großen Menschheitsfamilie sind, wo immer wir uns auf diesem Planeten befinden“, heißt es im Grußwort der evangelischen und katholischen Kirche in NRW zum Beginn der muslimischen Fastenzeit.


mehr

Artikelbild

Gottes Geist wirkt, wenn aus Fremden Verstehende werden

Vogelgezwitscher, Frühlingssonne und liebevolle Pfingstgrüße aus luftiger Höhe - die Evangelischen in Mülheim feierten einen fröhlichen gemeinsamen Pfingstgottesdienst unter freiem Himmel.


mehr

Artikelbild

Bekenntnisse im Dorf-Dialog

„Bekenntnisse“ auf über zwei Quadratmeter großen Tafeln stellen elf Mülheimer Künstlerinnen und Künstler bei Kunst Raus 2018 im Dorf Saarn aus. Nach der Vernissage am Samstag haben die Bilder bis Oktober ihren Platz im öffentlichen Raum.


mehr

Artikelbild

Neue Türöffner

Nun übernehmen auch Mitglieder des ehrenamtlichen Ladenkirchenteams eine offizielle Rolle beim Kircheneintritt. In einer Schulung haben sie sich für ihre neuen Aufgaben qualifiziert.


mehr

Artikelbild

Mit Mut und Zuversicht

Hannah Schuller ist neue Pfarrerin im Probedienst in der Gemeinde Heißen und in der Krankenhausseelsorge. Zum Ordinationsgottesdienst am Sonntag, 17. Juni, 10.30 Uhr, in der Gnadenkirche wird herzlich eingeladen.  


mehr

Artikelbild

Land unter in Daressalam

Der Mülheimer Partnerkirchenkreis in Daressalam ist nach der Regenzeit von großen Überschwemmungen betroffen. Der Northern District hilft Menschen, ihre Häuser wieder herzurichten und Einrichtung, Kleidung und Schulmaterial neu zu beschaffen.


mehr

Artikelbild

Vernetzt arbeiten, besser helfen

Auch über die Mülheimer Stadtgrenzen hinweg hat die Notfallseelsorge ihr Netzwerk ausgebaut. Mit einem öffentlichen Gottesdienst zwischen Leiterwagen und Krankentransportfahrzeug feiert sie am 13. Juni 2018 ihr 20-jähriges Bestehen.


mehr

Artikelbild

Zwischem Trauma und neuer Realität

Viele Geflüchtete kommen traumatisiert nach Deutschland. Ein Seminar für LehrerInnen und FlüchtlingshelferInnen gab Hilfestellug im Umgang mit betroffenen Kindern und Jugendlichen.


mehr

Artikelbild

Inklusion in Theorie und Praxis

Wie kann das Zusammenleben von Menschen mit und ohne Behinderung offener gestaltet werden? Dieser Frage gingen über 100 Teilnehmende beim Fachtag Inklusion nach, den das Diakonische Werk Mülheim und Caritas-Sozialdienste e.V. gemeinsam veranstalteten


mehr

Artikelbild

Neue Vorstände eingeführt

Mit einem feierlichen Gottesdienst in der Petrikirche wurden Carsten Bräumer, Vorstandsvorsitzender der Theodor Fliedner Stiftung, und Fachvorstand Claudia Ott durch Vizepräses Christoph Pistorius eingeführt.


mehr

Artikelbild

600 Euro fürs Frauenhaus ertrödelt

Schnäppchen machen und Gutes tun, das konnten die Frauen beim ersten Mädelströdel an der Johanniskirche. 600 Euro für das Frauenhaus standen am Ende auf der Haben-Seite.


mehr

Artikelbild

Ein Gottesdienst zum Mit-Spüren

In der Petrikirche feierte eine ökumenische Veranstaltergemeinschaft den ersten Gottesdienst für Menschen mit Demenz auf dem Kirchenhügel.


mehr

Artikelbild

Auf nach Dortmund - Mitmacher gesucht!

MitmacherInnen gesucht: Die Kreativen, die Musikerinnen, die Aussteller und Künstlerinnen sind ab sofort eingeladen, sich beim nächsten Kirchentag in Dortmund als Mitwirkende zu bewerben und das Programm mitzugestalten.


mehr

Artikelbild

Haus Kinderlust freut sich über Geld für ein Klettergerüst

Die Volksbank Rhein-Ruhr spendete der Saarner KiTa 500 Euro aus ihren Nikolausmarkt-Einnahmen.


mehr

Artikelbild

"Komm, bau ein Haus" - Grundsteinlegung am Muhrenkamp

Die Vereinte Ev. Kirchengemeinde (VEK) und die diakonische Graf Recke Stiftung bauen ihre Zusammenarbeit weiter aus. Gemeinsam legten sie den Grundstein für den Ausbau der Kita am Muhrenkamp um rund 550 Quadratmeter.


mehr

Artikelbild

Trauer um Friedrich Leßmann

Der Kirchenkreis An der Ruhr trauert um seinen ehemaligen Superintendenten Friedrich Leßmann. Er ist am 6. April im Alter von 86 Jahren verstorben.


mehr

Artikelbild

Fortbildung: Traumata nach der Flucht

Zu einer Fortbildung für LehrerInnen und Ehrenamtliche in der Flüchtlingsarbeit laden Schul- und Flüchtlingsreferat ein. Thema ist der Umgang mit traumatisierten gefüchteten Kindern und Jugendlichen. --- VERANSTALTUNG IST AUSGEBUCHT ---


mehr

Artikelbild

Kritik am "Entfesselungspaket"

Das jüngst beschlossene "Entfesselungspaket" der NRW-Landesregierung stößt an mehreren Stellen auf Kritik: zum einen wegen der Aushöhlung des Sonntagsschutzes, zum anderen wegen der Absenkung von Standards fairer Beschaffung im öffentlichen Sektor.


mehr

Artikelbild

290 gute Taten

290 mal „Danke!“, sagt Claudio Gnypek vom GMÖ. So viele alte Handys wurden bei der Sammelaktion in der Ladenkirche abgegeben und nun sinnvoll recycelt.


mehr

Artikelbild

Viel Vertrauen als Lohn

Für Patienten da sein, zuhören und etwas Alltag mit ihnen teilen - das tut Julia Klink bei ihrem Freiwilligendienst in der Seelsorge des Evangelischen Krankenhauses Mülheim. Im Interview erzählt sie, warum die Arbeit auch für sie selbst ein Gewinn ist.


mehr

Artikelbild

Unterwegs mit den "Partners in Peace"

Meldeschluss verlängert: Wer bei der internationalen Jugendbegegnung "Partners in Peace" in diesem Sommer dabei sein will, kann sich bis 30. April beim GMÖ melden.


mehr

Artikelbild

Jugendcamp 2020 kommt nach Mülheim

Das nächste Jugendcamp der Evangelischen Jugend im Rheinland (EJiR) findet vom 11. bis 14. Juni 2020 in Mülheim statt. Das beschloss einstimmig die EJiR-Frühjahrskonferenz.


mehr

Artikelbild

Demo für den Sonntagsschutz

Präses Manfred Rekowski ruft dazu auf, bei einer Demonstration am Donnerstag, 1. März, vor dem Düsseldorfer Landtag für den Sonntagsschutz stark zu machen. Die Aktion versteht sich als Kritik dam von der Landesregierung geplanten "Entfesselungspaket".


mehr

Artikelbild

"Nicht bloß uns selbst genügen"

Zum feierlichen Gottesdienst aus doppeltem Grund traf man sich in der Kirche an der Wilhelminenstraße: Superintendent Hillebrand führte Schulreferentin Sabine Dehnelt in ihren Dienst ein und zugleich wurde ihr 25-jähriges Ordinationsjubiläum begangen.


mehr

Artikelbild

Dranbleiben, auch wenn's schwierig wird

Der Dialog mit der muslimischen Community ist unbedingt notwendig - gerade weil das gesellschaftliche Klima rauer geworden ist, sagte Kirchenrat Rafael Nikodemus bei seinem Vortrag in der Evangelischen Ladenkirche Mülheim.


mehr

Artikelbild

Lions-Spende hilft beim Neustart

Über 6000 Euro freuen sich die Mitarbeitenden und Klienten der Ambulanten Gefährdetenhilfe des Diakonischen Werkes. Mit der Spende des Lions Club Mülheim Ruhr können Möbel und Ausstattung für das Betreute Übergangswohnen in Styrum angeschafft werden.


mehr

Artikelbild

Warten bringt neues Leid

Ab August sollen bundesweit 1000 Familienangehörige von subsidiär geschützten Geflüchteten pro Monat nachziehen können. Eine Quotierung ist humanitär nicht angemessen, kritisiert das Flüchtlingsreferat des Kirchenkreises An der Ruhr.


mehr

Artikelbild

Zeig dich! - 7 Wochen ohne Kneifen

„Zeig dich! 7 Wochen ohne Kneifen“ lautet das bundesweite Motto der Passionszeit, die Christen sieben Wochen lang, von Aschermittwoch, 14. Februar, bis zum Ostersonntag, 1. April, begehen. Andachten und Fastengruppen gibt es auch in Mülheim.


mehr

Artikelbild

Auf dem Weg zum ökumenischen Quartier

Zu einer Auftaktveranstaltung zum Quartiersentwicklungsprozess trafen sich evangelische und katholische Christen in Winkhausen. Dabei wurde eine gemeinsame Absichtserklärung unterzeichnet.


mehr

Artikelbild

Junge Mütter: gemeinsam stark

Wer jung Mutter wird, erlebt mit dem Kind eine ganz besondere Zeit. In der Gruppe für junge Mütter von Diakonie und FBS können sich Frauen gegenseitig den Rücken stärken, außerdem begleiten erfahrene Ansprechpartnerinnen die Teilnehmerinnen.


mehr

Artikelbild

So erreichen Sie uns

Wenn Sie einmal die Telefonnummer Ihres / Ihrer PfarrerIn suchen, so finden Sie sie auf dieser Webseite, den Seiten der Gemeinden oder im Gemeindebrief. Wir weisen darauf hin, dass einige gedruckte Telefonbücher veraltete Angaben enthalten.


mehr

Artikelbild

#unserSonntag ist uns #heilig

Geschenkte Zeit genießen und nicht der Wirtschaftlichkeit überlassen, so argumentierten die Landessynodalen für den Sonntagsschutz. Mit der Kampagne #unserSonntag ist uns #heilig reagiert die EKiR auf die geplante Ausweitung der Öffnungszeiten in NRW. 


mehr

Artikelbild

Die Schöpfung schätzen

Schon gewusst? Surinam ist ein Naturparadies. Doch die Heimat von Jaguaren, Papageien und Ameisenbären ist bedroht und auch für die Menschen sind die Lebensumstände nicht immer gut. Informationen zum Land bietet der Weltgebetstag am 2. März.


mehr

Artikelbild

Fokus Globus: Neuer Podcast nimmt die Eine Welt in den Blick

Viele Sendeminuten für Macherinnen und Macher der Entwicklungspolitik, Hintergründiges und Wissenswertes aus der Eine-Welt-Szene - das ist das Programm, mit dem "Fokus Globus", der neue Podcast des GMÖ, an den Start geht.


mehr

Artikelbild

Pfingstgottesdienst in Heißen

Pfingstsonntag, 20. Mai, sind wieder alle  zu einem großen gemeinsamen Gottesdienst unter freiem Himmel eingeladen. Die Ev. Kirchengemeinde Heißen richtet den kirchenkreisweiten Gottesdienst aus.


mehr

Artikelbild

Gemeinsam in Bewegung

Bewegung und Entspannung, gemeinsam lernen und feiern - das Programmheft "Tipps & Termine" der evangelischen Familienzentren enthält viele neue Einladungen zum Vorbeikommen und Mitmachen.


mehr

Artikelbild

Landessynode: Ergebnisse im Überblick

Viele Begegnungen und Beschlüsse gab es bei der 70. Tagung der EKiR-Landessynode in Bad Neuenahr. Hier ein Überblick über die Ergebnisse.


mehr

Artikelbild

Landessynode beginnt die Beratungen

Ein Schwerpunktthema der Landessynode vom 7. bis 12. Januar ist der christlich-muslimische Dialog. Dazu liegt die Drucksache „Für die Begegnung mit Muslimen. Theologische Positionsbestimmung“ vor. Hier ein Überblick über die weiteren Themen.


mehr

Artikelbild

Dem Durstigen von der Quelle geben

In der Jahreslosung sieht Präses Rekowski einen Hinweis auf das Reich Gottes: Es kann sich zeigen, wenn Menschen füreinander sorgen, wenn sie sich der Not Anderer annehmen, wenn sie im Wortsinne und auch in übertragener Bedeutung Durst löschen.


mehr

Artikelbild

Gemeinden laden in "Klangräume" ein

Wer in Mülheim Kirchenmusik hören möchte, hat die volle Auswahl. Das neue 40-seitige ökumenische Musikprogramm „Klangräume“ stellt die Programmvielfalt von Gospel über Romantik bis Barock für das erste Halbjahr 2018 vor.


mehr

Artikelbild

Öko-faire Beschaffung

#fairgehtvor - Beitrag aus dem Gemeindebrief Q3 2018


mehr

Artikelbild

„Kleider machen Leute“

#fairgehtvor - Beitrag aus dem Gemeindebrief Q2 2018


mehr

Artikelbild

Was ist fair am FAIRen Frühstück?

#fairgehtvor - Beitrag aus dem Gemeindebrief Q1 2018


mehr
Facebook, Twitter und Google+ einschalten
Seite drucken Seite versenden

15.12.2017



© 2018, Evangelischer Kirchenkreis an der Ruhr
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung