Gottesdienste

Jeden Sonntag und an vielen anderen Tagen wird in den Gemeinden Gottesdienst gefeiert. Die nächsten Termine finden Sie hier.

mehr
Mittwoch, 9. Januar, 17.30 Uhr
Trauer bewegt - Gesprächskreis für Trauernde
Kloster Saarn
Sonntag, 26. Mai, 17.00 Uhr
Trompete & Orgel
Lutherkirche Speldorf
Montag, 27. Mai, 17.00 Uhr
Ökumenisches Trauercafé
Gemeindehaus Holunderstraße

 

> Alle Termine anzeigen

Kirchengemeinden
Kirchengemeinden mehr
Losung

für den 26.05.2019

Das ist mir lieb, dass der HERR meine Stimme und mein Flehen hört.

Psalm 116,1

mehr
Service

Saarn

"Kunstraus": Finissage am Sonntag

Kunst, die einem beim Brötchenholen, auf dem Weg zur Arbeit oder beim Plausch mit dem Nachbarn begegnet, das ist das Prinzip von "Kunstraus". Die diesjährige Kunstaktion endet mit einer Finissage an diesem Sonntag.

Der farbenfrohe Beitrag von Klaus Wichmann und Jeton Loki (9 Jahre). LupeDer farbenfrohe Beitrag von Klaus Wichmann und Jeton Loki (9 Jahre).

"Miteinander" heißt das Leitthema der diesjährigen Ausstellung. Immer zwei Künstlerinnen und Künstler haben sich gemeinsam ans Werk gemacht, um einen Beitrag für die Kunstaktion im Stadtteil zu erstellen. Noch bis zum 28. Oktober sind dann die Ergebnisse kreativen Schaffens an Straßenecken, in Vorgärten, und an mach anderer Stelle im Freien zwischen Kloster Saarn und Pastor-Luhr-Platz zu sehen. Die Aussteller sind bekannte Kreative, die sich jeweils mit einem jugendlichen Künstler bzw. einer jugendlichen Künstlerin ans Werk gegangen sind.

 

 

Auch Fabienne und Dirk Salz beteiligten sich am kreativen "Miteinander". LupeAuch Fabienne und Dirk Salz beteiligten sich am kreativen "Miteinander".

Die Ergebnisse sind ebenso spannend wie unterschiedlich: etwa der "Märchenwald" (Grundschule Klostermarkt) von Bühnenbildnerin Vanessa Hötger und Aylin Kayip (10 Jahre). "Eigentlich kommen wir aus verschiedenen Welten", findet die erwachsene Gestalterin. Und doch kam es zum "Miteinander": Als gemeinsames Thema mit Aylin hat sie dann das Ballett entdeckt. "Allein, die Idee zusammen zu entwickeln, war ein Erlebnis", berichtet Dirk Salz, der gemeinsam mit seiner Tochter Fabienne angetreten ist, um miteinander zu "beweisen, dass zwei mal eins auch drei sein kann". Wie das gelungen ist, ist ganz in der Nähe der Dorfkirche zu bewundern.

Veranstalter von "Kunstraus" sind die Evangelische Kirchengemeinde Saarn und die Arbeitsgemeinschaft Mülheimer KünstlerInnen. Sie laden Nachbarn und Neugierige ein, die Kunstwerke auf eigene Faust zu erkunden (siehe Lagekarte). Weitere Informationen gibt es bei Pfarrer i.R. Albrecht Sippel unter Telefon 0208. 486654.

 

 

Lageplan zur 15. "kunstraus"-Aktion LupeLageplan zur 15. "kunstraus"-Aktion

Die Künstler:

1 Klaus Wichmann/Jeton Loki
MITeinander machen wir ein Bild: Klaus Wichmann, Mülheimer Künstler, mit 59 Jahren schon ein älteres Semester und Jeton Loki, 9 Jahre, Mülheimer Schüler mit Eltern aus dem Kosovo, der gerne zeichnet, haben sich vorgenommen, über alle „Grenzen" hinweg zu einem gemeinsamen Bild für die Aktion "Kunst Raus 2007" zu kommen. Wir sind gespannt, was da passiert

K. Wichmann: Freischaffender Künstler, Fon 02 08. 371211, www.wichmann-kommunikation.de

2 M. Martina Deli/Maurice Zommorodi/Clemens Deli
,wüste Weite'
M.M. Deli: Freischaffende Künstlerin, Fon 0208. 4375656, e-mail: martina.deli@web.de
M. Zommorodi: * 30.10.1989, Schüler am Gymnasium Heißen
C. Deli: * 21.02.90, Schüler am Gymnasium Heißen

3 Peter Helmke/Anna-Lena Katharina Wolmer
,stoRmy airport'
P. Helmke: Freischaffender Künstler, Fon Büro: 0208. 9981120 Privat: 0208. 381449, E-Mail: firma_reklame@gmx.de
A.-L. K. Wolmer: * 6.01.1994, Schülerin

4 Wulf Golz/Michael Golz
,Netzwerk'
W. Golz: Freischaffender Künstler, Fon 0208. 460209
M. Golz: seit 1976 Beschäftigung mit gegenständlicher Malerei in Mischtechniken

5 Werner Kaiser/Linn Sommerhoff
,Miteinander'
W. Kaiser: Freischaffender Künstler und  Kursleiter an der ev. Familienbildungsstätte MH, Fon 0208. 430772, Fax 0208. 4374935
L. Sommerhoff: * 16.03.1994, Schülerin am Otto-Pankok- Gymnasium

6 Gisela Lentz/Christina Hoffmann
‚Miteinander’
G. Lenz: Freischaffende Künstlerin, Fon 0208. 488485
C. Hoffmann: * 15.01.1990 in Russland, Schülerin, malt seit 7 Jahren zum Ausdruck eigener Gedanken

7 FRiedebert Reihl/Alexander Cuming
 ,Miteinander’
FR. Reihl: Freischaffender Künstler, Fon 0208. 490881
A. Cuming: 17 Jahre alter Schüler aus Australien

8 Erika M. Reihl/Ronja Wutzler
,Miteinander’
E. M.  Reihl: Freischaffende Künstlerin, Fon 0208. 490881
R. Wutzler: 14 Jahre alt, Schülerin

9 Nicht besetzt

10 Vanessa Hötger/Aylin Kayip
‚im Märchenwald’
Aylin Kayip (10J.) und Vanessa Hötger (36J.) haben eine große Gemeinsamkeit: das Ballett. Aylin Kayip tanzt, Vanessa Hötger gestaltet Bühnenbilder. Die hier gezeigte Arbeit ist das Ergebnis dieser Gemeinsamkeit. Fon 0208. 33468


11 Klemens Fritz/Maicke Grünther ,Zusammenspiel’
K. Fritz: Freischaffender Künstler, Fon 0201. 7988593
M. Grünther: Auszubildende

12 Dirk Salz/Fabienne Salz ‚2 x 1 = 3‘
‚Miteinander wollen wir beweisen, dass 2 x 1 auch 3 sein kann’
D. Salz: Freischaffender Künstler, Fon 0160. 4713920, www.dirksalz-art.de
F. Salz: * 23.09.1992, Schülerin

 

 

Annika Lante /

 



© 2019, Evangelischer Kirchenkreis an der Ruhr
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung