Gottesdienste

Jeden Sonntag und an vielen anderen Tagen wird in den Gemeinden Gottesdienst gefeiert. Die nächsten Termine finden Sie hier.

mehr
Mittwoch, 9. Januar, 17.30 Uhr
Trauer bewegt - Gesprächskreis für Trauernde
Kloster Saarn
Sonntag, 26. Mai, 17.00 Uhr
Trompete & Orgel
Lutherkirche Speldorf
Montag, 27. Mai, 17.00 Uhr
Ökumenisches Trauercafé
Gemeindehaus Holunderstraße

 

> Alle Termine anzeigen

Kirchengemeinden
Kirchengemeinden mehr
Losung

für den 26.05.2019

Das ist mir lieb, dass der HERR meine Stimme und mein Flehen hört.

Psalm 116,1

mehr
Service

Johanniskirchengemeinde

"Haus der kleinen Leute" wird erster Bewegungs-Kindergarten in Mülheim

Rennen, Klettern, Toben - all das gehört im "Haus der kleinen Leute" zum Konzept. Die Evangelische Tagenseinrichtung für Kinder wurde als erste in Mülheim als "Bewegungskindergarten" zertifiziert.

Tanz und Stockkampf zugleich: Vorführung mit Rattanstöcken. LupeTanz und Stockkampf zugleich: Vorführung mit Rattanstöcken.

Ein Plus an Bewegung - ganz selbstverständlich und jeden Tag - ist  fest im Konzept des Kindergartens am Klöttschen verankert. Nun ist die Einrichtung der Evangelischen Johanniskirchengemeinde offiziell vom Landessportbund als "Bewegungskindergarten" zertifiziert worden.

 

 

(v.l.): Isabelle Barmscheidt (Leiterin der Einrichtung), Pfarrerin Dagmar Tietsch-Lipski,  Jürgen Stucht (Lehrer an der Fachschule für Sozialpädagogik), Ulrike Büngener (Mülheimer Turngemeinde) und Hans Albrecht (Vorstandsmitglied Sportjugend NRW) Lupe(v.l.): Isabelle Barmscheidt (Leiterin der Einrichtung), Pfarrerin Dagmar Tietsch-Lipski, Jürgen Stucht (Lehrer an der Fachschule für Sozialpädagogik), Ulrike Büngener (Mülheimer Turngemeinde) und Hans Albrecht (Vorstandsmitglied Sportjugend NRW)

Bei einem Tag der offenen Tür luden Hüpfburg, Bewegungsparcours und vieles mehr zum Ausprobieren ein. Die zahlreich anwesenden Eltern bestaunten die Vorführung des Nachwuchses in Stockkampf und -tanz. "Nicht nur körperlich, sondern auch in der emotionalen und kognitiven Entwicklung profitieren die Kinder, wenn sie sich regelmäßig bewegen", betonte Isabell Barmscheidt, Leiterin der Einrichtung, in ihrer Ansprache. Urkunden gab's natürlich auch. Hans Albrecht, Vorstandsmitglied der Sportjugend des Landessportbundes NRW, überreichte ein Zertifikat. Künftig macht auch ein Türschild nach außen deutlich, dass das "Haus der kleinen Leute" Bewegungskindergarten ist. Zusätzlich unterstützt die Sportjugend den Kindergarten und die Mülheimer Turngemeinde als kooperierenden Sportverein mit je 250 Euro.

 

 

Nun kommt noch ein zweites Schild hinzu, das das "Haus der kleinen Leute" nach außen als Bewegungskindergarten ausweist. Nun kommt noch ein zweites Schild hinzu, das das "Haus der kleinen Leute" nach außen als Bewegungskindergarten ausweist.

Das Zertifikat "anerkannter Bewegungskindergarten" wird seit 1999 von der Landessportjugend NRW vergeben. Das "Haus der kleinen Leute" ist die erste Einrichtung in Mülheim, die von der Sportjugend NRW anerkannt wird. Um sich für die Zertifizierung zu qualifizieren, müssen Einrichtung und Mitarbeiterinnen im "Haus der kleinen Leute" zahlreiche Kriterien erfüllen. Dazu zählen unter anderem: die Verankerung des "Bewegungskindergartens" im pädagogischen Konzept, ausreichende Räumlichkeiten und Sportgeräte, Qualifizierung des Personals und thematische Elternabende.

Kontakt zum Kindergarten:
Evangelische Integrative Tageseinrichtung "Haus der kleinen Leute", Klöttschen 58, Leitung: Isabell Barmscheidt, Telefon 0208. 470936, kindergarten@johannis-mh.de

 

ala /

 



© 2019, Evangelischer Kirchenkreis an der Ruhr
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung