Gottesdienste

Üblicherweise laden die Gemeinden sonntags zum Gottesdienste ein, zurzeit sind sie ausgesetzt. Hier finden Sie die Termine, sobald wir wieder gemeinsam feiern können.

mehr
Montag, 30. März, 20.00 Uhr
!!Fällt aus!! Elternabend neue Zimbalisten
Petrikirchenhaus
Dienstag, 31. März, 11.00 Uhr
--FÄLLT AUS-- Seelsorge in der Ladenkirche
Evangelische Ladenkirche
Freitag, 3. April, 15.00 Uhr
--FÄLLT AUS-- Handarbeits-Café
Evangelische Ladenkirche

 

> Alle Termine anzeigen

Kirchengemeinden
Kirchengemeinden mehr
Losung

für den 30.03.2020

Wo ist jemand, wenn er fällt, der nicht gern wieder aufstünde? Wo ist jemand, wenn er irregeht, der nicht gern wieder zurechtkäme?

Jeremia 8,4

mehr
Service

Beratungsstelle

Rat und Hilfe jetzt per Telefon

Um Ansteckungsmöglichkeiten zu minimieren, stellt die Beratungsstelle ihr Angebot um aufs Telefon. Täglich zwischen 13 und 14 Uhr kann man ohne Anmeldung eine*n Berater*in sprechen, außerdem von 8.30 bis 16.30 Uhr  Telefon-Termine vereinbaren. 

Die Evangelische Beratungsstelle bietet bis auf Weiteres ihre Beratungen telefonisch an, auf persönliche Begegnungen wird aufgrund des Corona-Virus verzichtet. „Wir möchten unseren Teil dazu beitragen, dass das Virus nicht unnötig verbreitet wird, und außerdem natürlich Klientinnen und Klienten sowie Mitarbeitende schützen“, erklärt Diplom-Psychologe Volker Rohse, Leiter der Einrichtung. 

„Uns ist es wichtig, für Familien gerade in schwierigen Zeiten da zu sein, auch wenn keine persönliche Begegnung mehr stattfindet“, erklärt Rohse, „daher haben wir unsere telefonische Erreichbarkeit ausgebaut.“ Täglich zwischen 13 Uhr und 14 Uhr kann man direkt mit einer Beraterin oder einem Berater sprechen und bei Bedarf kurzfristig eine Zeit für eine längere Telefonberatung vereinbaren. Darüber hinaus ist die Beratungsstelle weiterhin zwischen 8.30 Uhr und 16.30 Uhr telefonisch erreichbar. Wer jetzt eine telefonische Beratung vereinbaren möchte, kann sich unter Telefon 32014 mel-den. Darüber hinaus ist die Einrichtung auch per E-Mail erreichbar: beratungsstelle@kirche-muelheim.de.

Das Beratungsangebot ist offen für alle Mülheimerinnen und Mülheimer, kostenfrei und unterliegt der Schweigepflicht. Alle Ratsuchenden, die für die nächste Zeit einen Termin in der Beratungsstelle vereinbart haben, werden durch das Team zeitnah kontaktiert. Den Klientinnen und Klienten werden Telefontermine mit ihren Beraterinnen und Beratern angeboten. 

Hinweis: Für Menschen, die unmittelbar eine/n Gesprächspartner/in benötigen, gibt es unter den Nummern 0800-1110111 und 0800-1110222 die TelefonSeelsorge, die rund um die Uhr kostenfrei und anonym erreichbar ist. Hier arbeiten sorgfältig geschulte Ansprechpersonen, die bei Bedarf an lokale Hilfsangebote weiterverweisen können.

 

 

Facebook, Twitter und Google+ einschalten
Seite drucken Seite versenden

ala / 17.03.2020



© 2020, Evangelischer Kirchenkreis an der Ruhr
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung