Gottesdienste

Hier finden Sie die Gottesdiensttermine in unseren Kirchengemeinden. Bitte helfen Sie mit, die nötigen Regeln zum Infektionsschutz einzuhalten.

mehr
Donnerstag, 15. April, 09.00 Uhr
Yoga Online - ein Aufbaukurs
nur Internet
Freitag, 16. April, 10.00 Uhr
Offenes Gemeindezentrum
Gemeindezentrum Winkhausen
Samstag, 17. April, 16.30 Uhr
Gottesdienst für kleine Leute online
Online

 

> Alle Termine anzeigen

Kirchengemeinden
Kirchengemeinden mehr
Losung

für den 15.04.2021

Fröhlich lass sein in dir, die deinen Namen lieben!

Psalm 5,12

mehr
Service

Ev. Familienbildungsstätte Mülheim

550 Gelegenheiten zu: Gesundheit und Bewegung, Erziehung und Begegnung

Aus über 550 Angeboten kann man im neuen Programm 2021 wählen. Anmeldungen sind ab sofort möglich. Pandemiebedingt beginnen aktuell nur Online-Kurse.

Über 550 Kurse, Veranstaltungen und Workshops aus den Themengebieten Gesundheit, Bewegung, Stressprävention und Ernährung, Nähen, Sprachen, Musik und Malen sowie Elternsein, Erziehung und gesundes Aufwachsen enthält das neue Jahresprogramm der Evangelischen Familienbildungsstätte, das ab sofort an vielen öffentlichen Stellen ausliegt. Auch online kann man durchs Angebot stöbern: www.evfamilienbildung.de. Anmeldungen sind ab sofort möglich.

Auch im kommenden Jahr trägt die Evangelische Familienbildungsstätte den jeweils aktuellen Corona-Hygieneregeln Rechnung. Deshalb können Abweichungen von den Planungen nötig sein. Alle wichtigen Informationen erhalten die angemeldeten Teilnehmerinnen und Teilnehmer direkt von der Familienbildungsstätte.

Neu im Programm sind im kommenden Jahr ein Yoga-Workshop im Wald, das Fastenwandern, der Online-Kurs für Yoga-Erfahrene, „Fit für 100 – unabhängig und selbstbestimmt in jedem Alter“, „Wie war das damals? – Ein Kurs zum Erinnern“, Workshops in Kreativem Tanz, Hip-Hop Dance Workout, sowie der Fitnessklassiker BBP, Englisch fürs private Büro, „Alle können Englisch – nur ich nicht. Ich fange jetzt an!“, Sprachen für die Reise, neue Kochkurse und ganz im Sinne der Nachhaltigkeit: ein Workshop zum Selberherstellen von sinnvollen Spielmaterialien sowie eine Kleidertauschparty.

Vor allem Eltern mit ihren Babys und Kleinkindern haben in den Gruppenangeboten eine gute Möglichkeit, sich Zeit für sich und ihr Baby zu nehmen, Spielanregungen zu bekommen, Fragen zu stellen und ein persönliches Netzwerk zu knüpfen. Einige Angebote richten sich besonders an Alleinerziehende wie der offene Treff einmal monatlich sonntags für Alleinerziehende mit ihren Kindern. Es gibt Treffen für Familien mit Zwillingen und Mehrlingen einmal monatlich und für junge Mütter unter 24 Jahren zweimal monatlich. Aber auch pflegende Angehörige erhalten Rat, Hilfe und ein offenes Ohr in den monatlichen Treffen. 

Die Fachbereichsleiterinnen der Evangelischen Familienbildungsstätte helfen gerne bei der Auswahl des passenden Kurses. Das Team berät zu verschiedenen Ermäßigungen, eine Teilnahme soll nicht an finanziellen Hürden scheitern.

Anmeldungen sind ab sofort online (www.evfamilienbildung.de), telefonisch unter 3003 333 und schriftlich mit der Anmeldekarte aus dem Programmheft möglich. Die Jahresprogramme zum Mitnehmen sind zu finden in der Ev. Familienbildungsstätte Scharpenberg 1b, in der MST, der Stadtbücherei und ihren Niederlassungen in den Stadtteilen, in Evangelischen Gemeindehäusern und Kindergärten, der Evangelischen Ladenkirche sowie in vielen Buchhandlungen und Geschäften.

 

 

Facebook, Twitter und Google+ einschalten
Seite drucken Seite versenden

23.11.2020



© 2021, Evangelischer Kirchenkreis an der Ruhr
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung