Gottesdienste

Jeden Sonntag und an vielen anderen Tagen wird in den Gemeinden Gottesdienst gefeiert. Die nächsten Termine finden Sie hier.

mehr
Mittwoch, 19. Dezember, 15.00 Uhr
Büchercafé Las Torres
Petrikirchenhaus
Donnerstag, 20. Dezember, 13.00 Uhr
"Auf-LADEN-KIRCHE"
Evangelische Ladenkirche
Donnerstag, 20. Dezember, 15.00 Uhr
Café für Senioren
Evangelische Ladenkirche

 

> Alle Termine anzeigen

Kirchengemeinden
Kirchengemeinden mehr
Losung

für den 19.12.2018

Das Zeugnis des HERRN ist gewiss und macht die Unverständigen weise.

Psalm 19,8

mehr
Service

Evangelische Familienbildungsstätte

Jetzt für neue FBS-Kurse anmelden

Über 500 Angebote zu Familien-, Gesellschafts-, und Gesundheitsthemen macht die Evangelische Familienbildungsstätte den Mülheimerinnen und Mülheimern im kommenden Jahr. Online-Anmeldungen sind ab sofort möglich.

Über 500 Angebote zu Familien-, Gesellschafts-, und Gesundheitsthemen macht die Evangelische Familienbildungsstätte den Mülheimerinnen und Mülheimern im kommenden Jahr. Weiter im Programm: Sprachkurse, Angebote zum aktiven Älterwerden, Selbsthilfegruppen oder auch Kochkurse. Ab sofort kann man sich online (www.evfamilienbildung.de) und per Postkarte für die Kurse 2019 anmelden. Das gelbe Programmheft liegt in allen Stadtteilen in den evangelischen Gemeindezentren aus, sowie in der Evangelischen Ladenkirche, in der MST-Touristinformation, im Medienhaus und an vielen öffentlichen Stellen.

Ab dem 10. Dezember ist auch die persönliche oder telefonische (0208 3003.333) Anmeldung in der Ev. Familienbildungsstätte am Scharpenberg 1b möglich. Das Team berät bei Fragen gerne, damit jede und jeder das passende Angebot findet. Telefonisch und persönlich erreichbar ist die FBS montags bis freitags von 9 bis 12.30 Uhr, mittwochs bis 15 Uhr.

Neu im Programm sind unter anderem die „Impulse am Samstag“. In den Tagesveranstaltungen bekommen Berufstätige Anregungen, aus einer anderen Perspektive auf ihren Alltag zu schauen und sich Zeit für die Entspannung zu nehmen. Weiter im Programm sind Kurse zu gezielter Entspannung mittels Meditation, Feldenkrais oder Chi Gong. Einige Angebote finden auch diejenigen, die sich durch Fasten eine Auszeit und einen Neuanfang schaffen möchten.

Mütter und Väter können im Rahmen von „Elternstart NRW“ gemeinsame Zeit mit ihrem Baby genießen, sich mit anderen Eltern austauschen und neue Ideen für den Alltag mitnehmen. Besondere Angebote gibt es für Eltern von Zwillingen oder Mehrlingen und für junge Mütter zwischen 19 und 24 Jahren. Viele Themen aus dem Alltag mit Kindern werden von Referentinnen der Familienbildungsstätte in den Familienzentren in verschiedenen Stadtteilen angeboten.

Die Evangelische Familienbildungsstätte spricht Mülheimerinnen und Mülheimer aller Generationen an. Eine neue Gruppe lädt alleinlebende Frauen ein, die Austausch suchen und interessiert an einem unterhaltsamen Programm sind. Dazu sind Themen aus Kultur, Kunst und Gesellschaft, Exkursionen und kleine Unternehmungen geplant. Zur Unterstützung von Menschen, die Ältere pflegen, bietet das Jahresprogramm als offenes Angebot das Angehörigen-Café an. Es wird ergänzt durch interessante Vorträge zu speziellen Themen z.B. „Schluckstörungen bei Demenzpatienten“.

Praktische Tipps für den Alltag gibt es zum Beispiel bei Veranstaltungen für besseres Hören und Verstehen mit einem Hörgerät, zum Umgang mit dem Rollator sowie zum Thema „Schwindel bei älteren Menschen – Ursache und Behandlung“. Um die die Verantwortung zwischen den Generationen geht es bei Informationsangeboten zum „Elternunterhalt“. Beim ganzheitlichen Gedächtnistraining können alle mitmachen, die auf unterhaltsame Weise ihre grauen Zellen auf Trab halten möchten.

 

 

Facebook, Twitter und Google+ einschalten
Seite drucken Seite versenden

26.11.2018



© 2018, Evangelischer Kirchenkreis an der Ruhr
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung