Gottesdienste

Hier finden Sie die Gottesdiensttermine in unseren Kirchengemeinden. Bitte helfen Sie mit, die nötigen Regeln zum Infektionsschutz einzuhalten.

mehr
Dienstag, 4. August, 11.00 Uhr
offene Markuskirche
ev. Markuskirchengemeinde
Dienstag, 11. August, 11.00 Uhr
offene Markuskirche
ev. Markuskirchengemeinde
Sonntag, 16. August, 18.00 Uhr
Evensong - online
Online

 

> Alle Termine anzeigen

Kirchengemeinden
Kirchengemeinden mehr
Losung

für den 03.08.2020

Den Demütigen wird der HERR Gnade geben.

Sprüche 3,34

mehr
Service

Jugend

Unterwegs in Sachen Politik

Sich einsetzen gegen schlichte Parolen und für Solidarität, Gerechtigkeit und Zivilcourage, ist das Thema einer Seminarreihe der evangelischen Jugend. Zum Abschluss reisen 22 ehrenamtlich Mitarbeitende nun gemeinsam nach Berlin.

Teilnehmende des Berlin-Seminars (komplettes Gruppenfoto per Klick auf das Symbol) LupeTeilnehmende des Berlin-Seminars (komplettes Gruppenfoto per Klick auf das Symbol)

„Lass kein Gras drüber wachsen“ – unter diesem Motto machen sich 22 junge Ehrenamtliche aus der evangelischen Jugendarbeit im Kirchenkreis An der Ruhr in diesen Herbstferien auf den Weg nach Berlin. Die Reise ist der Abschluss einer Fortbildungsreihe zur politischen Bildung „Stark durch Beteiligung“.

Nach zwei Seminarwochenenden in Mülheim mit Tipps für die politische Diskussion, gegen schlichte Parolen und für Solidarität, Gerechtigkeit und Zivil-courage besuchen die Jugendlichen und jungen Erwachsenen in Berlin den Reichstag und treffen den Mülheimer Bundestagsabgeordneten Arno Klare. Gemeinsam besuchen die jungen Mülheimerinnen und Mülheimer auch die Gedenkstätte Sachsenhausen, das Holocaust-Mahnmal und den Checkpoint Charlie. Begleitet wird die Gruppe von den hauptamtlichen Jugendmitarbeitern Anja Hömberg, Simon Sandmann und Wolfgang Piontek.

Die Fortbildung für Ehrenamtliche in der Jugendarbeit wird finanziell unterstützt durch die Stiftung „Jugend mit Zukunft“, den LVR und die Evangelische Kirche im Rheinland.

 

 

Facebook, Twitter und Google+ einschalten
Seite drucken Seite versenden

ala / 07.10.2016



© 2020, Evangelischer Kirchenkreis an der Ruhr
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung