Gottesdienste

Jeden Sonntag und an vielen anderen Tagen wird in den Gemeinden Gottesdienst gefeiert. Die nächsten Termine finden Sie hier.

mehr
Sonntag, 12. Januar, 00.00 Uhr
Ausstellung "Frieden geht anders"
Petrikirche
Mittwoch, 19. Februar, 14.30 Uhr
Immanuel-Nicht-Feiglinge
Gemeindezentrum Albertstraße
Donnerstag, 20. Februar, 17.30 Uhr
Informationsveranstaltung zu Vorsorgevollmachten, Betreuungsverfügungen und Patientenverfügungen
Familienzentrum "Unter dem Regenbogen"

 

> Alle Termine anzeigen

Kirchengemeinden
Kirchengemeinden mehr
Losung

für den 18.02.2020

Fürchte dich nicht, liebes Land, sondern sei fröhlich und getrost; denn der HERR hat Großes getan.

Joel 2,21

mehr
Service

#kommabeimichbei

Jugendcamp 2020: Jetzt anmelden

Ab sofort kann man sich als TeilnehmerIn zum #jugendcamp2020 in Mülheim anmdelden. Bis Ostern gibt's sogar Frühbucherrabatte. 

„Komma bei mich bei“, unter diesem Motto ruft die Evangelische Jugend im Rheinland zur Teilnahme am Jugendcamp 2020 (www.jugendcamp2020.de) auf. Jede und Jeder ab 13 Jahren kann sich anmelden, einzeln oder in Gruppen, gleich ob Gemeindemitglied oder nicht. Das Camp findet über das Fronleichnamswochenende, Donnerstag, 11. Juni, bis Sonntag, 14. Juni, in Mülheim statt. Rund 3000 Gäste aus dem Rheinland und darüber hinaus werden erwartet.

Die Anmeldung ist online unter www.jugendcamp2020.de möglich (dazu ist ein Login unter dem entsprechenden Menüpunkt nötig). Wer sich schnell entscheidet, kann bis Ostern noch von Frühbucherrabatten profitieren. Die Tarife für Frühbucher: 50 Euro fürs Dauerticket mit Quartier, 40 Euro fürs Dauerticket ohne Quartier (jeweils inklusive je zwei Essensgutscheinen für Freitag und Samstag und einem Teilnehmer-T-Shirt, Teilnehmende im Quartier bekommen zusätzlich Frühstück und ein Programmheft), ein Tagesticket für Frühbucher kostet  27 Euro (inklusive zwei Essensgutscheine). Nach Ostern zahlt man 65 Euro für ein Dauerticket mit Quartier, 55 Euro ohne Quartier, und 30 Euro pro Tagesticket inklusive zwei Essensgutscheinen.

Das Jugendcamp versteht sich als „kleiner Kirchentag“. Viele Aktivitäten sind auch frei zugänglich für spontan Interessierte. Zum Auftakt gibt es am Donnerstag, 11. Juni, einen großen „Abend der Begegnung“ auf dem Kirchenhügel, zu dem alle Mülheimerinnen und Mülheimer eingeladen sind (Eintritt frei). In den folgenden Tagen öffnen in MüGa und Stadthallengarten, im Medienhaus und auf dem Kirchenhügel Angebote aus den Themenbereichen Kreativität und Sport, CampKirche und Bühne, Global Village und Digitales. Hinzu kommen große Open-Air-Gottesdienste zum Beginn und Abschluss auf der Freilichtbühne. 

Teilnehmende aus Mülheim und Umgebung brauchen natürlich nicht unbedingt eine Übernachtungsmöglichkeit zum Camp. Wer eine Dauerkarte mit Quartier bucht, bekommt einen Platz in der Gemeinschaftsunterkunft in einem Klassenzimmer auf mitgebrachter Isomatte / Luftmatratze.

 

 

Facebook, Twitter und Google+ einschalten
Seite drucken Seite versenden

31.01.2020



© 2020, Evangelischer Kirchenkreis an der Ruhr
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung