Gottesdienste

Hier finden Sie die Gottesdiensttermine in unseren Kirchengemeinden. Bitte helfen Sie mit, die nötigen Regeln zum Infektionsschutz einzuhalten.

mehr
Montag, 14. Juni, 15.00 Uhr
Offene Kirche
Matthäuskirche
Mittwoch, 16. Juni, 15.00 Uhr
Offene Kirche
Matthäuskirche
Mittwoch, 16. Juni, 15.00 Uhr
Offenes Gemeindezentrum
Gemeindezentrum Winkhausen

 

> Alle Termine anzeigen

Kirchengemeinden
Kirchengemeinden mehr
Losung

für den 13.06.2021

Ich will dem HERRN singen, dass er so wohl an mir tut.

Psalm 13,6

mehr
Service

Initiative Stolpersteine

Hahn wacht nun im Stadtarchiv

Der Hoffnungspreis-Hahn der „Initiative Stolpersteine“ hat ein neues Zuhause. Die Realschüler von der Mellinghofer Straße übergaben ihn nun dem Stadtarchiv, wo er im Lesesaal des neuen Hauses der Stadtgeschichte einen festen Platz bekommt.

Die Schülerinnen begleiten den Hahn beim Umzug ins Stadtarchiv. (Foto: W. Schernstein) LupeDie Schülerinnen begleiten den Hahn beim Umzug ins Stadtarchiv. (Foto: W. Schernstein)

Den Hahn verleiht der Kirchenkreis An der Ruhr zusammen mit dem Hoffnungspreis jedes Jahr zum Neujahrsempfang. 2011 bekam der „Arbeitskreis Stolpersteine" der MIT (Mülheimer Initiative für Toleranz) den Preis. Um das Engagement der Realschule an der Mellinghofer Straße beim Stolperstein-Projekt zu würdigen, war der metallene Hahn zunächst in der Realschule aufgestellt worden. Nach dem Umzug des Stadtarchivs in das Haus der Stadtgeschichte erhält die Ehrengabe nun eine dauerhafte Bleibe im Lesesaal des Stadtarchivs an der Von-Graefe-Straße 37.

Mit dem Preisgeld in Höhe von 1.500 Euro hat der Arbeitskreis seitdem weitere „Stolpersteine“ verlegt und darüber hinaus eine Informationsbroschüre über das Mülheimer Stolperstein-Projekt herausgegeben. Sie wird künftig im Stadtarchiv, der Touristeninformation und in verschiedenen Kultureinrichtungen kostenlos abgegeben oder kann auf den Internetseiten des Arbeitskreises unter www.stolpersteine-mh.de heruntergeladen werden.

 

 

Facebook, Twitter und Google+ einschalten
Seite drucken Seite versenden

05.12.2013



© 2021, Evangelischer Kirchenkreis an der Ruhr
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung