Gottesdienste

Jeden Sonntag und an vielen anderen Tagen wird in den Gemeinden Gottesdienst gefeiert. Die nächsten Termine finden Sie hier.

mehr
Mittwoch, 19. Dezember, 15.00 Uhr
Büchercafé Las Torres
Petrikirchenhaus
Donnerstag, 20. Dezember, 13.00 Uhr
"Auf-LADEN-KIRCHE"
Evangelische Ladenkirche
Donnerstag, 20. Dezember, 15.00 Uhr
Café für Senioren
Evangelische Ladenkirche

 

> Alle Termine anzeigen

Kirchengemeinden
Kirchengemeinden mehr
Losung

für den 19.12.2018

Das Zeugnis des HERRN ist gewiss und macht die Unverständigen weise.

Psalm 19,8

mehr
Service

Evangelische Ladenkirche

Ladenkirche holt Kirchentags-Vorfreude nach Mülheim

"Weißte was?", "Hasste Töne?" -  Im Ruhrpott-Idiom holt die Ladenkirche Kirchentagsvorfreude nach Mülheim. Darüber hinaus sind auch einige bewährte "Dauerbrenner" im neuen Halbjahresprogramm für Januar bis Juni 2019.

Jede Menge Vorfreude auf den Kirchentag in Dortmund holt die Evangelische Ladenkirche nach Mülheim. Im neuen Programm für das erste Halbjahr 2019 finden sich viele Veranstaltungen, mit denen man sich schon vorab auf das Großereignis einstimmen kann. „Weißte was?“ unter der Überschrift im Ruhrpott-Idiom lädt das Ladenkirchenteam am Montag, 18. März, 19 Uhr, ein zum Kirchentags-Info-Abend. Pfarrer Dietrich Sonnenberger, Synodalbeauftragter für den Kirchentag im Kirchenkreis An der Ruhr, tauscht mit Interessierten Informationen aus. An dem Abend können sich Kirchentagsfahrerinnen und -fahrer zusammenfinden, die im Juni gemeinsam Veranstaltungen in Dortmund besuchen möchten. „Haste Töne?“ heißt es am Freitag, 14. Juni, 19 Uhr, in der Ladenkirche. Kreiskantor Detlef Hilder lädt zum Mitsingen und zur musikalischen Einstimmung auf den Kirchentag ein. Wer schließlich von Mülheim aus gemeinsam mit anderen an den Veranstaltungstagen nach Dortmund fahren möchte, ist von Donnerstag, 20. Juni, bis Samstag, 22. Juni, zur „Frühschicht“ in die Ladenkirche eingeladen. Nach einem gemeinsamen Frühstück (Kostenumlage) geht es mit der Bahn in die Kirchentagsstadt Dortmund. Wer sein Ticket vorher besorgt hat (www.kirchentag.de), profitiert von der kostenfreien Anreise innerhalb des VRR.

In der Passionszeit vor Ostern bietet Pfarrerin Karla Unterhansberg ab 6. März eine Fastengruppe an. Jeden Mittwoch ab 18.30 Uhr trifft sich die Gruppe, um gemeinsam Atem zu holen, über Bibelworte nachzudenken und natürlich um persönliche Erfahrungen auszutauschen. Im Mittelpunkt steht das bewusste Brechen mit Gewohnheiten, in diesem Jahr unter dem Motto „Mal ehrlich! Sieben Wochen ohne Lügen“. Einstieg und Ausprobieren sind während der ersten zwei Treffen möglich. Anmeldung bei Pfarrerin Karla Unterhansberg (Telefon 9413541 / unterhansberg@kirche-muelheim.de) oder in der Ladenkirche.  

Für alle, die in die evangelische Kirche (wieder) eintreten möchten, bietet die Evangelische Ladenkirche im kommenden Halbjahr erstmals feste Zeiten an, in denen ein Eintritt spontan und ohne Anmeldung möglich ist: mittwochs bis samstags, 11 bis 14 Uhr sowie montags und donnerstags, 14 bis 17 Uhr, sind Mitglieder des Kircheneintrittsteams für Besucherinnen und Besucher da. Wer mag, kann dennoch einen individuellen Termin vereinbaren.

Freundinnen und Freunde der Jazzmusik kommen auch im kommenden Halbjahr wieder auf ihre Kosten. Fast schon eine Traditionsveranstaltung ist das samstägliche Jazzfrühstück, dieses Mal am 23. Februar, 11 bis 13 Uhr, mit der Combo Jazzpresso. Eintritt frei – bezahlt wird nur der eigene Verzehr.

Einen besonderen künstlerischen Gast empfängt das Ladenkirchenteam in der Woche vom 25. bis 29. März. Pfarrer Herrmann Roling wird in der Einrichtung am Kaiserplatz zu Gast sein und eine Ikone malen. Besucherinnen und Besucher können Tag für Tag dabei zusehen, wie ein Kunstwerk, das traditionell in der orthodoxen Kirche zu Hause ist, entsteht.

Weiter im Programm bleiben auch bekannte und beliebte Veranstaltungsreihen. Das „Café für Senioren“ öffnet jeweils donnerstags, 15 bis 17 Uhr, am 24. Januar, 28. Februar, 28. März, 23. Mai und 27. Juni. Die Kreativwerkstatt mit Raum und Zeit für eigene Praxis-Projekte öffnet wie gewohnt samstags von 10 bis 14 Uhr am 19. Januar, 16. Februar, 16. März, 13. April, 18. Mai und 15. Juni. Die Themen der jeweiligen Treffen sind dem gedruckten Veranstaltungsprogramm und dem Veranstaltungskalender auf www.kirche-muelheim.de zu entnehmen.

Alle Veranstaltungen finden statt in der Evangelischen Ladenkirche, Kaiserstraße 4, 45468 Mülheim. Die Teilnahme ist, insofern nicht anders angegeben, kostenfrei.

 

 

 

Facebook, Twitter und Google+ einschalten
Seite drucken Seite versenden

ala / 20.11.2018



© 2018, Evangelischer Kirchenkreis an der Ruhr
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung