Gottesdienste

Hier finden Sie die Gottesdiensttermine in unseren Kirchengemeinden. Bitte helfen Sie mit, die nötigen Regeln zum Infektionsschutz einzuhalten.

mehr
Donnerstag, 11. November, 00.00 Uhr
Spendenaktion für die Mülheimer Tafel
Gemeindehaus Speldorf-Mitte
Mittwoch, 1. Dezember, 16.00 Uhr
Tauschring auf dem Adventsmarkt
Kirchenkreis-Hütte auf dem Adventsmarkt
Mittwoch, 1. Dezember, 16.30 Uhr
Singletreff
Evangelische Ladenkirche

 

> Alle Termine anzeigen

Kirchengemeinden
Kirchengemeinden mehr
Losung

für den 30.11.2021

Meine Zeit steht in deinen Händen.

Psalm 31,16

mehr
Service

AG Fairer Handel

Was ist eigentlich...

#fairgehtvor - Beitrag aus dem Gemeindebrief Q2 2017

...Recycling?
Beim Recycling (engl. für Wiederverwertung) werden Abfallprodukte wiederverwertet bzw. deren Ausgangsmaterialien werden zu Sekundärrohstoffen.

...Downcycling?
Downcycling ist eine Form des Recycling (engl. „down“ = herunter), bei der das recycelte Material mit jeder Wiederaufbereitung in seinem Wert sinkt, z. B. Papierrecycling oder PET-Flaschen-Recycling.

...Upcycling?
Beim Upcycling (engl. „up“ = nach oben) werden Abfallprodukte oder (scheinbar) nutzlose Stoffe in neuwertige Produkte umgewandelt. Bei dieser Form des Recycling kommt es zu einer stofflichen Aufwertung von bereits vorhandenem Material, was bei der Neuproduktion den Bedarf an Rohstoffen reduziert, z. B. Möbel aus Europaletten oder Rührbesen als Lampenschirme oder Geldbörsen aus Tetra-Packs.

Wohin mit dem alten Handy?
Wie können die enthaltenen Rohstoffe wieder genutzt werden? Entweder kann man es im EINE WELT-Laden, Kaiserstr. 8, 45468 Mülheim an der Ruhr abgeben. Dort gibt es auch Menschen, die alle Daten darauf löschen. Zudem gibt es über die Briefkästen der Deutschen Post die Möglichkeit auch für größere Elektrogeräte, Druckerpatronen, Digitalkameras, MP3-Player usw: ELECTRORETURN (www.deutschepost.de/de/e/electroreturn.html). Man steckt das zu entsorgende Gerät in einen Umschlag, lädt sich eine kostenlose Versandmarke herunter und ab in den Briefkasten. Oder Sie machen sich auf den Weg zum Recyclinghof Mülheim, Pilgerstraße.

Auf keinen Fall
gehören Elektroabfälle in den normalen Hausmüll!!!

Facebook, Twitter und Google+ einschalten
Seite drucken Seite versenden

Gabriele Füngerlings / 24.11.2018



© 2021, Evangelischer Kirchenkreis an der Ruhr
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung