Gottesdienste

Hier finden Sie die Gottesdiensttermine in unseren Kirchengemeinden. Bitte helfen Sie mit, die nötigen Regeln zum Infektionsschutz einzuhalten.

mehr
Freitag, 25. Juni, 10.00 Uhr
Offenes Gemeindezentrum
Gemeindezentrum Winkhausen
Freitag, 25. Juni, 15.00 Uhr
Offene Kirche
Matthäuskirche
Freitag, 25. Juni, 18.00 Uhr
Abendmahl beim Abendbrot
Online

 

> Alle Termine anzeigen

Kirchengemeinden
Kirchengemeinden mehr
Losung

für den 24.06.2021

Mose sprach: Hab ich, HERR, Gnade vor deinen Augen gefunden, so gehe der Herr in unserer Mitte.

2.Mose 34,9

mehr
Service

Ev. Lukaskirchengemeinde

Lukas auf Sendung

In Zeiten der Pandemie hält die Lukaskirchengemeinde auf digitalem Wege Kontakt. Die Jugendmitarbeiten gehen regelmäßig mit Video-Talks und mit einem Podcast auf Sendung. 

Per Podcast und Videotalk macht die Evangelische Lukaskirchengemeinde auf sich aufmerksam: Es gibt den Oase-Talk per Video und einen wöchentlichen Podcast. „Die Chancen auf persönliche Kontakte stehen ja zurzeit nicht so gut, deswegen haben wir uns auf die Online-Kanäle verlegt“, erklärt Jugendleiter Simon Sandmann. Zu sehen ist der Oase-Talk über den YouTube-Kanal der Kirchengemeinde, etwa monatlich erscheint eine neue Folge. Den Oase-Podcast hört man über Spotify oder auch per Browser über https://anchor.fm/jugendhaus-oase

Etwa alle vier Wochen gibt es einen neuen „Oase-Talk“, in dem Jugendleiter Simon Sandmann mit Mitarbeitenden der Gemeinde ins Gespräch kommt. Erste Folgen mit Pfarrerin Gundula Zühlke, Pfarrer Michael Manz und Pfarrerin Dagmar Tietsch-Lipski sind schon veröffentlicht, weitere sind schon gedreht und warten auf ihre Premiere. „Gemeindemitglieder freuen sich darüber, ihre Pfarrerinnen und Pfarrer auch von einer persönlicheren Seite kennenzulernen. Wir bekommen viele positive Rückmeldungen“, berichtet Simon Sandmann. Der Oase Talk greift eine kleine Tradition der Jugendarbeit an der Johanniskirche auf. „So einen Talk hatten wir schon früher einmal“, sagt Simon Sandmann – da wurden die Gespräche allerdings live und vor Publikum geführt. „Simon Sandmann: „Die Kultur des Zuhörens schätze ich sehr und es ist immer wieder spannend, Menschen zu erleben, die etwas zu sagen haben.“

Spannende Gäste gibt es auch immer wieder im Oase-Podcast. Der geht mit höherer Frequenz auf Sendung: Jede Woche gibt es eine neue Folge. Die Gäste im Podcast kommen nicht aus der Kirchengemeinde, haben dafür aber meist Berührungspunkte mit der Jugendarbeit. Das Podcastpublikum bekam auf diese Weise schon Einblicke in die Arbeit der Ginkostiftung, die Neugründung von „Das Kaff“ und Anekdoten über die Gründung des Mülheimer Autonomen Zentrums (AZ) ebenso wie in die Arbeit eines Lehrers an einer Förderschule. Die Fragen im Podcast stellt das Jugendleiter*innen-team als Duo: Neben Simon Sandmann ist auch Jugendleiterin Laura Aschenbruck mit von der Partie. Wenn nicht gerade den Gästen das Wort gehört, sorgen die beiden Podcaster aus dem Mülheimer Norden regelmäßig für Hörstoff aus drei Rubriken. Zum Einen gibt es Berichte und Geschichten aus der Jugendarbeit. Regelmäßig dabei sind auch biblische Inputs. „Laura hat einige Bücher der Bibel mit feministischem Blick gelesen und im Podcast die Geschichten von starken Frauen aus der Bibel präsentiert“, berichtet Simon Sandmann, der es selber gerne mit dem biblischen Petrus hält und vier Podcastgeschichten darüber gemacht hat, „warum Petrus ein ganz cooler Charakter ist“. Nicht zuletzt gibt’s auch immer zwei musikalische Beiträge im Lukas-Podcast. Sowohl Laura Aschenbruck als auch Simon Sandmann bringen jeweils einen Lieblingssong mit, den sie den Zuhörenden vorstellen. Zum Nachhören gibt’s alle Titel in der Spotify-Playlist „Oase Podcastmusik“

 

 

Facebook, Twitter und Google+ einschalten
Seite drucken Seite versenden

ala / 02.03.2021



© 2021, Evangelischer Kirchenkreis an der Ruhr
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung