Gottesdienste

Üblicherweise laden die Gemeinden sonntags zum Gottesdienst ein, durch Corona gelten zurzeit starke Einschränkungen. Hier finden Sie Links zu unseren Online-Andachten und Termine der Vort-Ort-Gottesdienste, sobald wieder möglich.

mehr
Sonntag, 31. Mai, 11.15 Uhr
Online-Gottesdienst
Petrikirche
Dienstag, 2. Juni, 16.00 Uhr
offene Kirche
Gemeindezentrum Winkhausen
Freitag, 5. Juni, 16.00 Uhr
Café International - ABGESAGT
Gemeindezentrum Gnadenkirche

 

> Alle Termine anzeigen

Kirchengemeinden
Kirchengemeinden mehr
Losung

für den 28.05.2020

Wende dich zu mir und sei mir gnädig; denn ich bin einsam und elend.

Psalm 25,16

mehr
Service

Martinsumzüge 2019

Lieder singen, Mantel teilen

Wenn Sankt Martin nach Mülheim kommt, sind alle eingeladen zu Laternenumzügen, zum Singen und Brezelessen. Hier erhalten Sie eine Übersicht über die Veranstaltungen der Evangelischen Kirchengemeinden in Mülheim 2018.

Ev. Kirchengemeinde bei der Theodor Fliedner Stiftung 
Sonntag 10. November, 17 Uhr, Einsingen in der Kirche im Theodor Fliedner Dorf, Am Brunnen 11, danach Rundgang durchs Dorf mit St. Martin und kleiner Imbiss im Bistro.

Ev. Kirchengemeinde Heißen 
Samstag, 9. November: ökumenischer Martinszug der Evangelischen Kirchengemeinde Heißen und der Kolpingfamilie Heimaterde, 
Beginn um 16.30 Uhr mit einer Familienandacht in der Erlöserkirche, Sunderplatz 4, danach Umzug über Sunderweg, Kolumbusstraße, Bertha-Krupp-Platz, Haarzopfer Straße, Kellermannstraße, Kleiststraße zum Festplatz an der Kirche St. Theresia. Der Zug endet am Festplatz mit Stutenkerlen, Würstchen, Kinderpunsch und Glühwein. 
 
Ev. Lukaskirchengemeinde
Samstag, 9. November: 17 Uhr Andacht in der Johanniskirche an der Aktienstraße 136, danach Laternenumzug und Martinsmarkt rund um Johanniskirche und Gemeindehaus 

Samstag, 9. November: 15 bis 20 Uhr Martinsmarkt an der Immanuelkirche mit vielen Angeboten zum Gucken, Kaufen und Genießen, 17 Uhr Familiengottesdienst in der Immanuelkirche an der Kaiser-Wilhelm-Straße, an-schließend beginnt der Laternenumzug, anschließend Pumänner, solange der Vorrat reicht

Evangelische Markuskirchengemeinde
Sonntag, 10. November, 17.30 Uhr, Beginn mit Martinsspiel der KonfirmandInnnen auf dem Hof der Steigerwegschule, anschließend Martinsumzug mit Pferd und Reiter, Abschluss mit heißen Getränken und Brezeln, Brezelkartenvorverkauf nach den Gottesdiensten im Gemeindezentrum Winkhausen

Vereinte Ev. Kirchengemeinde gemeinsam mit St. Mariae Geburt
Sonntag, 10. November, 17.30 Uhr, Kurzandacht und Ökumenischer Martinszug ab Pauluskirche, Witthausstraße 11
17.30 Uhr: Kurzandacht und Ökumenischer Martinszug ab St. Mariae Geburt, Althofstraße. Zugweg durch das Kahlenberg-Viertel und durch die Altstadt.
Beide Züge enden auf der Freilichtbühne (Dimbeck) mit Martinsspiel und Reiter, Liedern, Puhmännern, Bratwurst und Glühpunsch am Feuer.

 

 

Facebook, Twitter und Google+ einschalten
Seite drucken Seite versenden

ala / 18.10.2019



© 2020, Evangelischer Kirchenkreis an der Ruhr
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung