Gottesdienste

Jeden Sonntag und an vielen anderen Tagen wird in den Gemeinden Gottesdienst gefeiert. Die nächsten Termine finden Sie hier.

mehr
Mittwoch, 13. Dezember, 15.00 Uhr
Büchercafé Las Torres
Petrikirchenhaus
Mittwoch, 13. Dezember, 19.00 Uhr
Wenn aus guter Hoffnung tiefe Trauer wird
Diakonisches Werk Mülheim
Donnerstag, 14. Dezember, 15.00 Uhr
Gemeindebücherei
Gemeindehaus Speldorf-Mitte

 

> Alle Termine anzeigen

Kirchengemeinden
Kirchengemeinden mehr
Losung

für den 11.12.2017

Der HERR segne dich und behüte dich.

4.Mose 6,24

mehr
Service

Hoffnungspreis 2017

Hoffnungspreis für junge Gemeinschaft-Stifter

Rund 200 Jugendliche und junge Erwachsene machen in den Gemeinden des Kirchenkreises ehrenamtlich Kinder- und Jugendarbeit. Dafür wurden sie nun mit dem Hoffnungspreis ausgezeichnet.

mehr
Artikelbild

Selten erbaulich, immer provokant

Mit einer Vorlesung zum Weihnachtsevangelium des Johannes endet eine kleine Ära in der Ladenkirche: Prof. Ulrich Kellermann lädt zum letzten Mal ein ins Biblische Lehrhaus.


mehr
Artikelbild

Offenheit nötig, Befremden nicht ausgeschlossen

Zum einem gemeinsam gelebten und respektvoll erstrittenen Miteinander der Religionen und Kulturen rief Markus Schaefer in seinem Festvortrag zum Neujahrsempfang auf. 


mehr
Artikelbild

Willkommen auf dem Adventsmarkt

Heiße Getränke, gute Gespräche und das ein oder andere kleine Geschenk - all das bekommt man am Kirchenkreis-Stand auf dem Mülheimer Adventsmarkt. Schauen Sie doch einmal vorbei!


mehr
Artikelbild

Mit 800 Angeboten ins neue Jahr

Aus über 800 Kursen und Angeboten für alle Generationen können die Mülheimerinnen und Mülheimer im neuen Programm der Ev. Familienbildungsstätte auswählen. Online-Anmeldungen sind ab sofort möglich.


mehr
Artikelbild

Post an die Politik

Post an die Politik aus dem Kirchenkreis: Der Familiennachzug für subsidiär geschützte Geflüchtete soll wieder möglich werden – die Kreissynode hatte sich dafür eingesetzt und nun entsprechende Voten an hochrangige Vertreter der Politik gesandt.


mehr
Artikelbild

In Glaubensfragen unterwegs

„Gemeinsam mit Menschen unterwegs sein, zusammen Lebens- und Glaubensfragen erkunden“, darauf freut sich Pfarrerin Sabine Sandmann, die jetzt das Team der Vereinten Ev. Kirchengemeinde verstärkt.


mehr
Artikelbild

Ausstellung: "Gott, Engel und dann - Wir"

Lebendig und heiter oder melancholisch und nachdenklich - Engel aus verschiedenen Perspektiven zeigt die aktuelle Ausstellung von Friederike Rave in der Evangelischen Ladenkirche - zu sehen bis zum 12. Januar.


mehr
Artikelbild

ZuhörerInnen gesucht

Die ökumenische Telefonseelsorge Duisburg-Mülheim-Oberhausen bildet im kommenden Jahr wieder neue Mitglieder für das ehrenamtliche Team aus. Wer sich für die anspruchsvolle Aufgabe interessiert, ist zum Info-Treffen am 15.1.2018 eingeladen.


mehr
Artikelbild

Kleine Kicker ganz groß

Der DFB will KiTas zum Kicken anregen - und die Sportsfreunde aus dem Saarner Haus Kinderlust waren gleich als erste am Start. Sie probierten die neuen Übungen aus und wurden lieferten dabei tolle Fotomotive für den Fußballbund.


mehr
Artikelbild

Für Familiennachzug

Mit einem Appell an die Politik setzt sich die Kreissynode für den Familiennachzug von Geflüchteten ein. Superintendent Hillebrand richtet den Fokus auf Toleranz und soziale Gerechtigkeit, eigenes Engagement für Bildung und Zusammenarbeit in der Ökumene.


mehr
Artikelbild

Ein Willkommen für die Allerkleinsten

Rosemarie Esser ist die neue Projektkoordinatorin von "wellcome". Sie hilft Eltern von Neugeborenen und freiwilligen Unterstützerinnen und Unterstützern, zusammenzufinden.


mehr
News aus der Landeskirche

Brief von Jerusalemer Patriarchen, Erzbischöfen und Bischöfen: Sorge um Jerusalem und das Heilige Land

Eine Veränderung  des Status' von Jerusalem wird "verstärkt Hass, Auseinandersetzung, Gewalt und Leiden in Jerusalem und im Heiligen Land hervorbringen" und vom Ziel der Einheit weiter entfernen. Das schreiben 13 Jerusalemer Patriarchen und andere Kirchenführer in einem Offenen Brief an US-Präsident Donald Trump.


mehr

Loveparade-Prozess: Notfallseelsorger beim Loveparade-Prozess

Während des Loveparade-Prozesses, der am Freitag im  Congress Center an der Düsseldorfer Messe beginnt,  wird den Hinterbliebenen und Verletzten an jedem Tag ein Team aus Seelsorgern und Psychologen zur Seite stehen. Bei Bedarf können die Teams weiter aufgestockt werden.


mehr

Inklusion und Versöhnung: Engel - zurück aus dem Weltall

Weit rumgekommen: Zwei Engel aus Pskow - Holz-Figuren in Handschmeichler-Größe - werden nach einem Flug mit der russischen Weltraumkapsel Sojus nun in Pskow aufbewahrt, wo mit rheinischer Unterstützung u.a. eine Werkstatt für Behinderte und ein Heilpädagogisches Zentrum bestehen. Stempelaufdrucke dokumentieren die Weltraumfahrt.


mehr
 


© 2017, Evangelischer Kirchenkreis an der Ruhr
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung