Gottesdienste

Jeden Sonntag und an vielen anderen Tagen wird in den Gemeinden Gottesdienst gefeiert. Die nächsten Termine finden Sie hier.

mehr
Mittwoch, 19. Juni, 14.30 Uhr
Immanuel-Nicht-Feiglinge
Gemeindezentrum Albertstraße
Donnerstag, 20. Juni, 07.00 Uhr
Frühschicht - gemeinsamer Start in den Kirchentag
Evangelische Ladenkirche
Montag, 24. Juni, 17.00 Uhr
Ökumenisches Trauercafé
Gemeindehaus Holunderstraße

 

> Alle Termine anzeigen

Kirchengemeinden
Kirchengemeinden mehr
Losung

für den 19.06.2019

Der HERR segnet, die ihn fürchten, die Kleinen und die Großen.

Psalm 115,13

mehr
Service

Kirchentag 2019

Mülheimer Angebote auf dem Dortmunder Kirchentag

Konzerte und eine kabarettistische Bibelarbeit, ein internationaler Workshop, Stände im Zentrum Jugend sowie im Forum Diakonie und Einiges mehr - beim Dortmunder Kirchentag vom 19. bis 23. Juni sind auch einige Mülheimer Beträge dabei.

mehr
Artikelbild

wellcome-Engel gesucht

Wer sich vorstellen kann, Familien mit Neugeborenen zu unterstützen, kann das wellcome-Projekt als ehrenamtlicher "wellcome-Engel" verstärken.


mehr
Artikelbild

Lernen und neue Impulse bekommen

Ab sofort kann man sich bei der Ev. Familienbildungsstätte für die Angebote im zweiten Semester anmelden. Kurse, Treffs und Vorträge gibt es rund um die Themen Familie und Erziehung ebenso wie zu Gesundheit, Ernährung oder im Sprachen- und Kreativbereich.


mehr
Artikelbild

Wie die Reformation nach Mülheim kam

Die Mülheimer ließen sich Zeit mit der Reformation - wie die Bewegung an der Ruhr vor rund 450 Jahren Fuß fasste, dokumentiert der nun erschienene Band über die Ausstellung "WortReich", die das Haus der Stadtgeschichte zum Reformationsjubiläum zeigte. 


mehr
Artikelbild

Aktiver Einsatz für den Frieden

Die Kreissynode An der Ruhr arbeitete zum Schwerpunktthema Frieden. Außerdem wurde ein neuer interner Verteilschlüssel für die Verwaltungskosten und die Einrichtung einer Kirchenkreiskonferenz (anstelle bisher zweier Regionalkonferenzen) beschlossen. 


mehr
Artikelbild

Mit Ratsuchenden nachhaltige neue Wege gehen

Volker Rohse ist der neue Leiter der Evangelischen Beratungsstelle. Der 48-jährige Diplom-Psychologe möchte gemeinsam mit dem multiprofessionellen Team das Beratungsangebot für Familien weiter stärken.


mehr
Artikelbild

Von Stammplätzen, Wunschplätzen und Hinterbänken

Frauen in der Kirche sichtbar machen - dieses Ziel verfolgen die neuen regionalen Frauenkonferenzen, zu denen der rheinische Dachverband der Frauenhilfe einlädt. Die Auftaktveranstaltung fand in Mülheim-Saarn statt. 


mehr
Artikelbild

"Ein wenig Liebe" rund um die Dorfkirche

Über „Ein wenig Liebe“ stolpern Flaneure rund um die Dorfkirche in Mülheim-Saarn bis September. Denn ab sofort heißt es wieder „Kunst Raus“ und elf Künstler präsentieren ihre großformatigen Werke rund um die Liebe im öffentlichen Raum. 


mehr
Artikelbild

Ein solidarisches Europa wählen

Wählen ist wichtig: Kirchen und Wirtschaftsvertreter rufen gemeinsam mit NRW-Ministerpräsident Armin Laschet dazu auf, zur Europawahl zugehen, um bei der Abstimmung am 26. Mai ein solidarisches und demokratisches Europa zu stärken.


mehr
Artikelbild

Sommerfreizeiten und Ferienaktionen: noch Plätze frei

Wer keine Lust hat, die Sommerferien alleine zu verbringen, kann sich den Freizeiten und Ferienaktionen der Evangelischen Jugend An der Ruhr anschließen. Hier sind noch Plätze für Kurzentschlossene frei:


mehr
Artikelbild

Grußwort zum Ramadan: Gemeinsam Zusammenhalt stiften

Die evangelischen und katholischen Kirchen in NRW wünschen allen Musliminnen und Muslimen einen gesegneten Fastenmonat Ramadan, und rufen dazu auf, gemeinsam Friedensstifter zu sein.


mehr
Artikelbild

Vom Seniorenheim zurück nach Hause

Wer im Alter nach einem Sturz, Schlaganfall oder Herzinfarkt ins Pflegeheim kommt, bleibt dort meistens bis zum Tod. Dass es auch anders geht, zeigt die Evangelische Altenhilfe im Mülheimer Haus Ruhrgarten 


mehr
News aus der Landeskirche

Vom 19. bis 23. Juni in Dortmund: Im Kirchentag steckt jede Menge rheinische Kirche

Am kommenden Mittwoch, 19. Juni, beginnt in Dortmund der 37. Deutsche Evangelische Kirchentag. „Was für ein Vertrauen“ ist das protestantische Großereignis mit einem biblischen Leitwort überschrieben. Und trotz des westfälischen Austragungsortes steckt im Programm jede Menge Evangelische Kirche im Rheinland.


mehr

Tickets für den Kirchentag: Für einen Tag ermäßigt ins Kirchentags-Paradies

Unter dem Motto „One day in paradise“ unterstützt der Landesausschuss Rheinland Gruppen, die für einen Tag am Kirchentag 2019 in Dortmund teilnehmen wollen.  Pro Gruppe gibt es für mindestens 5 und maximal 20 Teilnehmende einem Zuschuss von 50 Prozent  zum Preis einer Tageskarte.


mehr

Initiative klärt über Heimerziehung auf: Als „Heimkinder“ abgestempelt

„Die denken, dass wir hier alle Asis sind. Dabei wissen sie gar nicht wie wir leben“, sagt Manuel. Er lebt in einer Wohngruppe im Kreis Mettmann und ärgert sich, wenn Menschen ihn abfällig Heimkind nennen. „Wir sind doch keine Heimkinder“, heißt eine Initiative und ein Film der Graf-Recke-Stiftung. Das Ziel: Vorurteile abbauen.


mehr
 


© 2019, Evangelischer Kirchenkreis an der Ruhr
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung